Sie sind hier: Home > Politik >

Merkel zum EU-Gipfel auf Malta eingetroffen

EU  

Merkel zum EU-Gipfel auf Malta eingetroffen

03.02.2017, 10:31 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Valletta (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat als Antwort auf den neuen US-Präsidenten Donald Trump eine klare Definition der Rolle Europas in der Welt gefordert. Beim Eintreffen zum Sondergipfel der EU auf Malta sagte Merkel, die zukünftige Agenda Europas müsse auf dem Gipfel besprochen werden. Die Staats- und Regierungschefs wollen in der maltesischen Hauptstadt Valletta am Nachmittag über Konsequenzen aus dem britischen EU-Austritt sprechen - ohne die britische Premierministerin Theresa May.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Perfekt modischer Auftritt bei jedem Geschäftstermin
zum klassisch-coolen Blazer
Anzeige
Ihr Geschenk: Amazon Echo Show 5™
smart abstauben: bei kobold.vorwerk.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal