Sie sind hier: Home > Politik >

Ägypten: 15 Männer nach Tötung von Soldaten hingerichtet

Prozesse  

Ägypten: 15 Männer nach Tötung von Soldaten hingerichtet

26.12.2017, 12:46 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Kairo (dpa) - Ägypten hat 15 Männer wegen der Tötung eines Armeeoffiziers und mehrerer Soldaten hingerichtet. Die Männer seien von einem Militärgericht in dem nordafrikanischen Land verurteilt und gehängt worden, wurde aus Sicherheitskreisen erklärt. Die Richter sahen es demnach als erwiesen an, dass die Männer 2013 an der Tötung von insgesamt neun Armeemitglieder in der Unruheregion Sinai beteiligt waren. Im Norden der Sinai-Halbinsel kommt es immer wieder zu Gewalt gegen Sicherheitskräfte. In der Region ist auch ein Ableger der Terrormiliz Islamischer Staat aktiv.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal