Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

In Österreich steigen die Corona-Zahlen wieder an

  • Sandra Sperling
  • Hanna Klein
  • Nicolas Lindken
Von S. Sperling, H. Klein, N. Lindken

Aktualisiert am 07.07.2020Lesedauer: 1 Min.
So ist die Corona-Lage in den beliebtesten Urlaubsländern
So ist die Corona-Lage in den beliebtesten Urlaubsländern (Quelle: imago / t-online.de)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextAntonow verlegt Basis nach LeipzigSymbolbild für einen TextStein-Anschlag auf RegionalzugSymbolbild für einen TextPolizeieinsatz wegen Spinne auf AutobahnSymbolbild für einen TextFrau stirbt bei Selfie vor WasserfallSymbolbild für einen TextHier ziehen heftige Unwetter aufSymbolbild für einen TextSchauspielerin Klara Höfels ist totSymbolbild für einen TextDecathlon ruft Rettungsweste zurückSymbolbild für einen TextAufsteiger bietet Krankschreibung für FansSymbolbild für einen TextDFB-Talent vor MillionenwechselSymbolbild für einen TextUmut Kekilli hat sich verlobtSymbolbild für einen Watson TeaserLewandowski-Nachfolger? Bayern will Bundesliga-Star

Es ist Ferienzeit in Deutschland – viele Menschen machen sich auf den Weg in den Urlaub. Aber nicht in allen der beliebtesten Urlaubsländern sprechen die Zahlen der Neuinfektionen für eine Entwarnung.

Am liebsten reisen die Deutschen nach Spanien, dicht gefolgt von Italien, der Türkei, Österreich und Griechenland. Das zeigt eine jüngste Analyse. Der Spitzenreiter Spanien hat in der Corona-Krise europaweit eine der dramatischsten Entwicklungen genommen. Doch wie genau steht es inzwischen um die Zahl von Neuinfektionen und Genesenen?

Während sich in einigen Ländern klar ein positiver Trend abzeichnet, meldet ein direkter Nachbar Deutschlands wieder einen Anstieg an Coronavirus-Infektionen: Österreich.

Weitere Artikel

Newsblog zu Covid-19
Vier Millionen Infizierte in den USA – hohe Dunkelziffer wahrscheinlich
New York: Mit etwa 32.000 Toten sind in der US-Metropole die meisten Todesopfer von der Johns-Hopkins-Universität verzeichnet worden.

"Das falsche Signal"
Söder wirft Landespolitikern Verantwortungslosigkeit vor
Hält die Maske für notwendig: Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU).

Im In- und Ausland
Das sind die liebsten Reiseziele der Deutschen
Reisen: Die Mehrheit der Reisenden verbrachten ihren Urlaub 2019 im Ausland.


Wie sich die Corona-Infektionen in den beliebtesten Urlaubsländern bisher entwickelt haben, wo die Zahl der Genesenen die der täglichen Neuinfektionen bei Weitem übersteigt und welches Land im Vergleich aktuell am schlechtesten dasteht, sehen Sie oben im Video oder, wenn Sie hier klicken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
23-jährige Touristin stürzt bei Wasserfall in den Tod
  • Axel Krüger
Von Michaela Koschak, Axel Krüger
DeutschlandGriechenlandItalienSpanienTürkeiÖsterreich
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website