Sie sind hier: Home > Panorama >

Schwerer Unfall auf A1: Auto überschlägt sich mehrfach – zwei Schwerverletzte

Unfall auf A1  

Auto überschlägt sich mehrfach – zwei Schwerverletzte

15.11.2020, 11:55 Uhr | dpa

Schwerer Unfall auf A1: Auto überschlägt sich mehrfach – zwei Schwerverletzte. Die Autobahn 1 (Archivfoto): Der Wagen hatte sich mehrfach überschlug, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte. (Quelle: imago images/Blaulicht News)

Die Autobahn 1 (Archivfoto): Der Wagen hatte sich mehrfach überschlug, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte. (Quelle: Blaulicht News/imago images)

Schwerer Unfall auf der Autobahn 1: Ein Auto in Fahrtrichtung Hamburg kam aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern. Es überschlug sich. Fahrer und Beifahrer verletzten sich schwer. 

Beim mehrfachen Überschlag eines Autos auf der Autobahn 1 zwischen Bad Oldesloe und Bargteheide (Kreis Stormarn) sind zwei Männer schwer verletzt worden. Die beiden waren am späten Samstagabend in Richtung Hamburg unterwegs, als sich ihr Wagen mehrfach überschlug, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte.

Zu der Ursache konnte die Polizei zunächst nichts sagen. Fahrer und Beifahrer kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Weitere Fahrzeuge waren an dem Unfall nicht beteiligt. Zuvor hatte die "Hamburger Morgenpost" berichtet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: