• Home
  • Panorama
  • Hoyerswerda: 82-Jährige kocht Marmelade ein und löst Explosion aus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextLindner empört mit "Gratismentalität"Symbolbild für einen TextHier gibt es die höchsten ZinsenSymbolbild für einen TextGasspeicher füllen sich schnellerSymbolbild für ein VideoSpektakuläre Entdeckung in TempelSymbolbild für einen TextKlare Lewandowski-Aussage zum FC BayernSymbolbild für einen TextProzess gegen Fußball-Legende beginntSymbolbild für einen TextFormel 1: Teamchef attackiert Top-TalentSymbolbild für einen TextKönigin Letizia zeigt BeinSymbolbild für einen TextSonya Kraus zeigt sich im BikiniSymbolbild für einen TextNationalspieler verlängert VertragSymbolbild für einen TextJunge verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserRTL-Moderatorin mit bedrückenden Worten

82-Jährige kocht Marmelade ein und löst Explosion aus

Von afp
Aktualisiert am 28.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Einsatzfahrzeug der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte mussten vorübergehend die Bundesstraße sperren (Symbolbild).
Einsatzfahrzeug der Feuerwehr: Die Einsatzkräfte mussten vorübergehend die Bundesstraße sperren (Symbolbild). (Quelle: Martin Dziadek/Die Videomanufaktur/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sie kochte Marmelade ein, doch dann trat Gas aus: In Sachsen ist bei einer Explosion der Dachstuhl eines Hauses stark beschädigt worden. Auch eine Straße musste voll gesperrt werden.

Beim Einkochen von Marmelade hat eine 82-Jährige im sächsischen Hoyerswerda eine Explosion verursacht und damit einen Polizeieinsatz ausgelöst. Wie die Polizeidirektion Görlitz am Samstag mitteilte, hatte die Seniorin am späten Freitagnachmittag für das Einkochen einen Propangasherd in einem Nebengebäude ihres Hauses benutzt. Aus noch unbekannter Ursache sei dann unkontrolliert Gas ausgeströmt, nachdem die Frau den Raum verlassen habe.

Durch die anschließende Explosion wurde demnach der Dachstuhl des Nebengebäudes stark beschädigt. Zu einem Brand kam es aber nicht – und auch die 82-Jährige blieb glücklicherweise unverletzt, wie die Polizei weiter mitteilte. Allerdings habe die Feuerwehr im Rahmen der Einsatzmaßnahmen die Bundesstraße 97 kurzzeitig voll sperren müssen. Wie es zu der Explosion kommen konnte, soll nun ein Brandermittler der Polizei klären.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Orbán gerät mit Schlauchboot in Seenot – Mann rettet ihn
ExplosionFeuerwehrGörlitzHoyerswerdaPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website