• Home
  • Panorama
  • Wetter in Deutschland: Starkregen und Orkanb├Âen in mehreren Regionen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextWarmwasser abdrehen? Ministerin warntSymbolbild f├╝r einen TextRussland stoppt Kasachstans ├ľlexportSymbolbild f├╝r einen TextAufregende Entdeckung am CernSymbolbild f├╝r einen TextRiesiges Hakenkreuz in Feld gem├ĄhtSymbolbild f├╝r einen TextCarlos Santana kollabiert auf B├╝hneSymbolbild f├╝r einen Text├ärger um Vater von Fu├čballprofiSymbolbild f├╝r ein VideoHund adoptiert Entenk├╝kenSymbolbild f├╝r ein VideoMallorca droht BadeverbotSymbolbild f├╝r einen TextDas sind die aktuellen Spam-RufnummernSymbolbild f├╝r einen TextKatzenberger war mit Fan im BettSymbolbild f├╝r einen TextMotorradfahrerin rast in Mercedes ÔÇô totSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"DSDS"-S├Ąngerin soll Promi-Dame liebenSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Unwetter zieht Donnerstag und Freitag ├╝ber Teile Deutschlands

Von t-online, joh

Aktualisiert am 18.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Wetter in Deutschland: Die Karten zeigen, in welchen Regionen es besonders hei├č wird ÔÇô und wo es dann kracht. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gewitter, Sonne, Hagel und Sommertemperaturen: Das Wetter in Deutschland bleibt wechselhaft. Vor allem am Freitag k├Ânnte es in Teilen der Republik ungem├╝tlich werden.

Viel Sonne und bis zu 31 Grad im ├Ąu├čersten Westen Deutschlands hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) f├╝r diesen Mittwoch vorhergesagt. W├Ąhrend im ├Ąu├čersten Nordosten und S├╝dosten sowie an den K├╝sten Tagesh├Âchstwerte zwischen 20 und 24 Grad erreicht werden, kann es anderswo zwischen 26 und 31 Grad geben ÔÇô die h├Âchsten Temperaturen sollen dabei an Rhein und Mosel erreicht werden, wie die Meteorologen in Offenbach vorhersagten. Im ├Ąu├čersten Nordwesten sowie ├╝ber einigen Mittelgebirgen kann es Quellwolken geben, selten sind kurze Gewitter m├Âglich.

Ein anderes Bild bietet der Donnerstag: Nach einem heiteren Start soll es im Tagesverlauf im Nordwesten und Westen zunehmend bew├Âlkt sein, ab Nachmittag soll es "teils kr├Ąftige Gewitter mit Unwettergefahr" geben, wie der DWD voraussagt. Auch im Schwarzwald und am Alpenrand kann es demnach zu einzelnen kr├Ąftigen Gewittern kommen, sonst soll es in der S├╝dosth├Ąlfte ganztags sonnig und trocken sein. In Teilen des Landes wird es schw├╝lwarm bis hei├č, bei H├Âchstwerten zwischen 27 und 33 Grad.

Ansonsten wird in der S├╝dosth├Ąlfte ganztags sonniges und trockenes Wetter erwartet. "Schw├╝lwarm bis hei├č bei H├Âchstwerten zwischen 27 und 33 Grad, nur an der See bei auflandigem Wind k├╝hler mit Werten um 20 Grad", erkl├Ąrt Meteorologe des DWD. Au├čerhalb von Gewittern gebe es schwachen bis m├Ą├čigen Wind aus S├╝d bis West.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Ukraine meldet neue Raketenangriffe ÔÇô Selenskyj kritisiert Milit├Ąrs
Ein Mann steht auf den Tr├╝mmern einer Schule in Charkiw: Sie ist bei einem russischen Raketenangriff zerst├Ârt worden.


Meteorologe J├Ârg Kachelmann hat ├╝ber seinen Twitter-Account "Kachelmannwetter" mitgeteilt, dass am Freitag wohl mit einem gr├Â├čeren Unwetter zu rechnen sei. Schwere Gewitter k├Ânnten demnach ├╝ber Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz in Richtung Osten ziehen. "Es deutet alles auf massive Gewittercluster hin, die heftigen Starkregen, gro├čen Hagel und Orkanb├Âen bringen. Auch die Gefahr von einem Tornado ist erh├Âht", teilt der Experte mit.

Auch der DWD sieht am Donnerstag und Freitag eine erh├Âhte Wahrscheinlichkeit f├╝r Gewitter. Die Luftmasse mit Ursprung im Mittelmeerraum werde immer feuchter und labiler. Besonders im Westen und Nordwesten drohe am Nachmittag und Abend Gewitter mit heftigem Starkregen, Hagel, Sturmb├Âen und einer hohen Blitzfrequenz. Im Schwarzwald und am Alpenrand seien kr├Ąftige Gewitter m├Âglich.

Am Freitag bestehe in der n├Ârdlichen Mitte und im Norden ein deutliches Potenzial f├╝r Unwetter, hei├čt es beim DWD. "Allerdings muss die genaue Zugbahn des daf├╝r verantwortlichen Gewittertiefs noch abgewartet werden. Es brodelt auf jeden Fall in der Wetterk├╝che und Spannung ist mehr als geboten."

Hier finden Sie alle Informationen rund um Unwetter, Niederschlag und Temperaturen in Ihrer Region.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
  • Marc von L├╝pke-Schwarz
Von Marc von L├╝pke
DeutschlandJ├Ârg KachelmannOffenbachSchwarzwaldTwitterUnwetter
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website