Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Tödliches Aurorennen: Polizei nimmt Raser von Mönchengladbach fest

...

Nach tödlichem Autorennen  

Polizei nimmt Raser von Mönchengladbach fest

19.06.2017, 11:56 Uhr | AFP, df

Tödliches Aurorennen: Polizei nimmt Raser von Mönchengladbach fest. Polizei nimmt Raser von Mönchengladbach fest (Quelle: dpa/Federico Gambarini)

Am Ort der tödlichen Kollision der Raser mit dem Fußgänger sind Markierungen der Spurensicherung auf dem Asphalt zu sehen. (Quelle: Federico Gambarini/dpa)

Mitten in Mönchengladbach liefern sich Raser ein nächtliches Autorennen. Dabei überfahren sie einen Fußgänger. Jetzt sind die mutmaßlichen Täter gefasst.

Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um den 28-jährigen Unfallfahrer sowie zwei Fahrer im Alter von 22 und 25 Jahren, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten. Die drei Verdächtigen wurden am Sonntagabend festgenommen. 

Ermittlungen wegen Mordverdachts

Die Tat vom späten Freitagabend bewerten die Ermittler demnach als Mord. Die Ermittler prüften, ob die Beschuldigten einem Haftrichter vorgeführt werden. Weitere Einzelheiten nannten Staatsanwaltschaft und Polizei mit Verweis auf die "noch andauernden umfangreichen Ermittlungen" nicht.

Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 28-jährige Unfallfahrer den 38-jährigen Fußgänger in der Mönchengladbacher Innenstadt überfahren und tödlich verletzt. Vorangegangen war ein illegales Autorennen, bei dem einer der drei beteiligten Wagen auf die Gegenfahrbahn geriet.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018