Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaKriminalität

Rentner lockt falschen Polizisten in die Falle


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text82 Menschen sterben bei Demo im IranSymbolbild für einen TextRKI beobachtet Anstieg schwerer FälleSymbolbild für einen TextRussen fliehen in Boot nach Alaska
Regen-Chaos in der Formel 1
Symbolbild für einen TextMusk setzt sich gegen Twitter durchSymbolbild für einen TextMick Schumacher verursacht UnfallSymbolbild für einen TextBus kracht in Brücke – mehrere VerletzteSymbolbild für einen TextMessi macht Ankündigung vor Katar-WMSymbolbild für einen TextCountrylegende Jody Miller ist totSymbolbild für einen TextStarkoch-Restaurant steht auf der KippeSymbolbild für einen Text"Wiesn-Welle" steigt stark anSymbolbild für einen Watson TeaserSkandal-Prinz drohen neue EnthüllungenSymbolbild für einen TextFesselndstes Strategiespiel des Jahres

Rentner lockt falschen Polizisten in die Falle

Von dpa
06.12.2018Lesedauer: 1 Min.
Rentner beim Telefonieren (Symbolbild): Immer wieder werden Rentner und Rentnerinnen am Telefon von angeblichen Verwandten um hohe Geldsummen betrogen – in diesem Fall hat sich der Betrüger als Polizist ausgegeben.
Rentner beim Telefonieren (Symbolbild): Immer wieder werden Rentner und Rentnerinnen am Telefon von angeblichen Verwandten um hohe Geldsummen betrogen – in diesem Fall hat sich der Betrüger als Polizist ausgegeben. (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Als ihn der angebliche Polizist am Telefon auffordert, seine Wertsachen einem Kurier zu übergeben, merkt der 82-Jährige, dass etwas faul sein muss – und schaltet die echte Polizei ein.

Ein falscher Polizist ist in Jettingen im Kreis Böblingen geschnappt worden – weil ihn sein 82 Jahre altes Opfer in eine Falle gelockt hat. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der 23 Jahre alte mutmaßliche Betrüger am Sonntag am Telefon als Polizist ausgegeben. Dem Rentner gaukelte er vor, eine Einbrecherbande habe dessen Wohnung im Visier – zur Sicherheit solle er seine Wertsachen einem Kurier geben. Der 82-Jährige stimmte zum Schein zu, rief aber die echte Polizei. Die Beamten fassten den Betrüger, als der am Montag die Wertsachen abholen wollte.


Seit Dienstag sitzt der 23-Jährige, der aus dem Ruhrgebiet stammt, in Untersuchungshaft. Ebenfalls vorläufig festgenommen wurde seine 24 Jahre alte Begleiterin, die im Fahrzeug gewartet hatte. Sie ist inzwischen wieder frei. Der Polizei zufolge waren noch andere Senioren aus der Gemeinde von falschen Beamten angerufen worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Ex-Polizist läuf in Kita Ammok – 37 Tote
  • Anna Aridzanjan
Von Anna Aridzanjan
BöblingenPolizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website