Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Berlin: Falsche Polizisten klauen Goldbarren von Rentner

Im Wert von einer Million Euro  

Falsche Polizisten klauen Goldbarren von Rentner

27.05.2019, 16:59 Uhr | lw, t-online.de

Berlin: Falsche Polizisten klauen Goldbarren von Rentner. Goldbarren: Trickbetrüger bestahlen einen 79-jährigen Rentner. (Symbolbild) (Quelle: imago images/photothek)

Goldbarren: Trickbetrüger bestahlen einen 79-jährigen Rentner. (Symbolbild) (Quelle: photothek/imago images)

In Berlin ist ein 79-jähriger Mann auf Trickbetrüger reingefallen. Die falschen Polizisten drängten den Senior zwei Mal dazu, Goldbarren von der Bank abzuholen – bis das Opfer misstrauisch wurde. 

Falsche Polizisten haben einen Rentner in Berlin ausgetrickst und ihm um mehrere  Hunderttausend Euro gebracht, wie der "Tagesspiegel" berichtet. Der 79-Jährige wurde von den Betrügern innerhalb von zwei Wochen zwei Mal darum gebeten, Goldbarren aus seinem Depot zu holen. Am Freitag holte der Mann dem Bericht zufolge mehrere Barren ab, deren Wert sich auf mehr als eine Million Euro belaufen soll. 

Die Täter gaben sich demnach als Polizeibeamte aus und erteilten dem Opfer Anweisungen per Telefon. Offenbar warnten sie den Senior fälschlicherweise davor, dass sein Vermögen auf der Bank in Gefahr sei.

Mann ließ Gold im Auto liegen

Der Mann holte die rund 20 Kilogramm schweren Goldbarren daraufhin bei dem Goldhändler ab und legte sie – den Telefonanweisungen folgend – in seinem Auto ab. Den Pkw ließ er unverschlossen und entfernte sich. Wenig später holten die falschen Polizisten das Gold ab und versicherten dem Mann, dass die Barren nun sichergestellt seien. 
 


Erst beim zweiten Mal erstattete der 79-Jährige dem Bericht zufolge Strafanzeige. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe