Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

Berlin: Unbeteiligte Studentin gestorben – Raser wird wegen Mordes verurteilt

Fluchtfahrt in Berlin  

28 Jahre alter Raser wird wegen Mordes verurteilt

27.06.2019, 18:38 Uhr | dpa

Berlin: Unbeteiligte Studentin gestorben – Raser wird wegen Mordes verurteilt. Feuerwehr und Polizei sind nach der Tat im Einsatz (Archivfoto): Der 28 Jahre alte Täter muss lebenslang in Haft.  (Quelle: dpa/Paul Zinken)

Feuerwehr und Polizei sind nach der Tat im Einsatz (Archivfoto): Der 28 Jahre alte Täter muss lebenslang in Haft. (Quelle: Paul Zinken/dpa)

Er lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei – und tötete dabei eine Studentin auf dem Bürgersteig. Ein 28-Jähriger ist für seine Tat in Berlin nun wegen Mordes verurteilt worden.

Ein Jahr nach dem Tod einer unbeteiligten Studentin bei einer Verfolgungsjagd im Berliner Stadtteil Charlottenburg ist ein 28-Jähriger wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Landgericht sah es in seinem Urteil als erwiesen an, dass der Raser auf der Flucht vor der Polizei die junge Frau überfuhr.

Die Studentin schob ihr Fahrrad auf dem Bürgersteig, als sie am 6. Juni 2018 von dem Auto erfasst wurde. Sie starb noch am Unfallort. Ein 18-jähriger Beifahrer des Angeklagten starb wenig später. Zudem wurden ein Polizist und zwei Autofahrerinnen bei der Fluchtfahrt verletzt.
 

 
Der aus Serbien stammende Angeklagte sowie zwei Bekannte waren nach einem Diebstahl vor der Polizei geflohen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal