Sie sind hier: Home > Panorama > Kriminalität >

In Deutschland gesucht: Mutmaßlicher Vergewaltiger in Spanien gefasst

Nach Tat in München  

Mutmaßlicher Vergewaltiger in Spanien gefasst

08.07.2019, 12:24 Uhr | dpa

In Deutschland gesucht: Mutmaßlicher Vergewaltiger in Spanien gefasst . Spanische Polizei: Ein Mann, der in Deutschland gesucht wurde, konnte in Nordspanien verhaftet werden. (Symbolbild) (Quelle: imago images/Westend61)

Spanische Polizei: Ein Mann, der in Deutschland gesucht wurde, konnte in Nordspanien verhaftet werden. (Symbolbild) (Quelle: Westend61/imago images)

In Nordspanien ist ein 27-jähriger Mann verhaftet worden, der eine Frau in München vergewaltigt haben soll. Die Tat soll im Herbst vergangenen Jahres begangen worden sein. 

Die spanische Nationalpolizei hat im Norden des Landes einen in Deutschland wegen eines Sexualdelikts gesuchten Mann gefasst. Der 27-Jährige werde verdächtigt, im September 2018 in München eine junge Frau mit einer Waffe bedroht und vergewaltigt zu haben, teilte die spanische Polizei mit. Zudem sei er auch in Spanien wegen einer "sexuellen Aggression" in einer Diskothek in der Nähe von Madrid gesucht worden.
 

 
Die Sicherheitskräfte in der Stadt Pamplona hätten zuvor von Europol einen Hinweis bekommen, dass der Verdächtige sich vermutlich in der Region aufhalte. Schließlich sei der Nigerianer in der nahe liegenden Gemeinde Ansoáin aufgespürt worden. Bei seiner Festnahme habe der Mann aktiven Widerstand geleistet, hieß es.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal