• Home
  • Panorama
  • Kriminalität
  • Stuttgart: Mann ersticht Frau auf offener Straße – Täter festgenommen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier droht jetzt StarkregenSymbolbild für einen TextBahnrad-EM: Nächste Deutsche holt GoldSymbolbild für einen TextErsteigerter Koffer enthält LeichenteileSymbolbild für einen TextRussland: Gericht verurteilt RockstarSymbolbild für einen TextGasumlage: Scholz verspricht EntlastungSymbolbild für einen TextPegelstand des Rheins bei minus einsSymbolbild für einen TextNach 60 Jahren: Sylt wirft Camper rausSymbolbild für einen TextRonaldo in Gesprächen mit BuLi-Klub?Symbolbild für ein VideoSchiffswrack im Rhein freigelegtSymbolbild für einen TextMareile Höppner teilt Oben-ohne-BildSymbolbild für einen TextZwei Menschen verbrennen in TeslaSymbolbild für einen Watson TeaserEurowings kündigt Ende einer Ära anSymbolbild für einen TextZugreise durch Deutschland – jetzt spielen

Mann ersticht Frau auf offener Straße in Stuttgart

Von afp, dpa, rok

Aktualisiert am 09.12.2019Lesedauer: 1 Min.
Polizei Blaulicht
Ein Blaulicht an einer Polizeistreife: Eine Frau wurde in Stuttgart niedergestochen und starb. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter festnehmen. (Symbolbild) (Quelle: Lino Mirgeler/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Eine Frau ist in Stuttgart auf offener Straße niedergestochen worden. Sie kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik, wo sie wenig später starb. Der mutmaßliche Täter wurde festgenommen.

Eine 77 Jahre alte Frau ist am Sonntagmittag in Stuttgart auf offener Straße mit einem Messer niedergestochen und tödlich verletzt worden. Sie war mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Klinik gebracht worden, wo sie wenig später starb, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Sonntag mitteilten. Die Polizei nahm den mutmaßlichen Täter, einen 37 Jahre alten Deutschen, in der Nähe des Tatorts fest. Der Verdächtige sollte in der Nacht vernommen werden.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge kannten sich die beiden nicht. Weitere Hintergründe und das Motiv der Tat waren zunächst unklar, die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauerten an. Aus ermittlungstaktischen Gründen machte die Polizei am Sonntagabend keine weiteren Angaben.


Den Angaben zufolge hatte der Mann gegen 12.30 Uhr auf die Frau eingestochen und sie lebensgefährlich verletzt. Die Tat ereignete sich in der Forststraße mitten im dicht besiedelten Stuttgarter Westen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Dieb will der Polizei davonschwimmen
Polizei
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website