t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanoramaMenschen

Mittelfranken: Wohnmobil explodiert auf Campingplatz in Merkendorf


Explosion auf Campingplatz
Wohnmobil geht in Flammen auf – ein Schwerverletzter

Von dpa
Aktualisiert am 25.06.2024Lesedauer: 1 Min.
FeuerwehrVergrößern des BildesEin Löschfahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz: Auf einem Campingplatz ist ein Wohnmobil explodiert. (Quelle: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Eine verheerende Detonation auf einem Campingplatz hat zur schweren Verletzung eines Mannes geführt. Die Ursache wird nun ermittelt.

Eine schwere Explosion hat am Montag ein Wohnmobil auf einem Campingplatz in Merkendorf in Mittelfranken zerfetzt. Dabei wurde ein 60-jähriger Mann lebensgefährlich verletzt.

Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag und rief umgehend Rettungskräfte und Feuerwehr auf den Plan. Beim Eintreffen stand das Fahrzeug bereits lichterloh in Flammen und war in etliche Teile zerborsten.

Ursache wird noch ermittelt

Wie die Polizei mitteilte, befand sich der Besitzer des Wohnmobils zum Zeitpunkt der Detonation in nächster Nähe des Fahrzeugs. Ersthelfer fanden den Mann mit schwersten Brandverletzungen am Boden liegend vor. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn in eine Klinik.

Das Geschehen spielte sich nahe einem Schwimmbad ab, jedoch war laut einer Sprecherin der Polizei keine Evakuierung notwendig und es waren keine weiteren Personen betroffen. Die Ursache ist noch unklar, die Ermittlungen hierzu laufen.

Transparenzhinweis
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website