Sie sind hier: Home > Panorama > Menschen >

"Kult-Raucher" und Mieter Friedhelm Adolfs ist tot

Mit 79 Jahren gestorben  

"Kult-Raucher" Friedhelm Adolfs ist tot

19.12.2017, 17:21 Uhr | dpa

"Kult-Raucher" und Mieter Friedhelm Adolfs ist tot. Er war bekannt als "Kult-Raucher": Friedhelm Adolfs ist verstorben. (Quelle: dpa/Marius Becker)

Er war bekannt als "Kult-Raucher": Friedhelm Adolfs ist verstorben. (Quelle: Marius Becker/dpa)

Friedhelm Adolfs, der durch den jahrelangen Streit mit seiner Vermieterin bundesweit bekannt wurde, ist tot. 

Ein Freund vom Verstorbenen teilte am Samstag mit, dass er bei einem Anruf mit Adolfs' Lebensgefährtin von dessen Tod erfahren habe. Demnach habe der 79-Jährige einen Herzstillstand erlitten und sei in einer Klinik am Montag gestorben. Adolfs' Anwalt bestätigte die Aussage.

Seine Vermieterin hatte jahrelang versucht, den Düsseldorfer Raucher aus der Wohnung zu werfen, weil er die Nachbarn in dem Mehrparteienhaus unzumutbar belästigt und ihre Gesundheit gefährdet habe. Dafür sahen die Richter des Düsseldorfer Landgerichts aber letztlich keine ausreichenden Beweise.


Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal