Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePanoramaMenschen

Abenteurer durchquert Antarktis erstmals völlig allein


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeue Ölsanktionen gelten – Moskau drohtSymbolbild für einen TextLufthansa: Chaos nach NotlandungSymbolbild für einen TextSesamstraße-Star Bob McGrath ist totSymbolbild für einen TextBundesliga-Chefin wohl vor dem AusSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextDie weltweit größten Waffen-ExporteureSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextKates engste Mitarbeiterin hat gekündigtSymbolbild für einen TextNenas Tochter zeigt sich freizügigSymbolbild für einen TextProrussische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserFrankreich-Star bricht ungewöhnliche RegelSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Abenteurer durchquert Antarktis erstmals völlig allein

Von dpa
27.12.2018Lesedauer: 1 Min.
Colin O'Brady: Der Amerikaner hat als erster Mensch alleine die Antarktis durchquert.
Colin O'Brady: Der Amerikaner hat als erster Mensch alleine die Antarktis durchquert. (Quelle: Colin O'brady/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Colin O'Brady ist der erste Mensch, der jemals allein die Antarktis durchquert hat. Für die rund 1.500 Kilometer benötigte er 54 Tage. Vergangenes Jahr war ein Mensch bei dem Versuch ums Leben gekommen.

Als erster Mensch hat ein Amerikaner die Antarktis alleine und ohne Hilfe überquert. Am Mittwoch erreichte der 33-jährige Colin O'Brady nach eigenen Angaben sein Ziel am Ross-Schelfeis. Auf Skiern hatte er binnen 54 Tagen rund 1500 Kilometer durch klirrende Kälte hinter sich gebracht. Sein Gepäck hatte O'Brady auf einem Schlitten hinter sich hergezogen.

"Ich hab' es geschafft!", schrieb er nun auf Instagram. "Als ich meinen Schlitten über diese unsichtbare Linie zog, erreichte ich mein Ziel: der erste Mensch in der Geschichte zu werden, der den Kontinent der Antarktika von Küste zu Küste durchquert, allein, ohne Unterstützung und ohne Hilfe." O'Brady hatte die gesamten Reise auf Instagram dokumentiert.

Colin O'Brady: Auf einem Schlitten zog der Amerikaner seine Ausrüstung hinter sich her.
Colin O'Brady: Auf einem Schlitten zog der Amerikaner seine Ausrüstung hinter sich her. (Quelle: Colin O'brady/dpa-bilder)


Zeitgleich hatte auch der Brite Louis Rudd versucht, als erster Mensch den eiskalten Kontinent alleine zu überqueren. 2016 hatte der britische Abenteurer Henry Worsley diesen Versuch nicht überlebt. Der 55-jährige hatte nur 48 Kilometer vor dem Ziel aufgeben und um Hilfe rufen müssen. Wenig später starb er in einer Klinik.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Sohn enthüllt: Bin Laden testete Chemiewaffen an Hunden
  • Marianne Max
Von Marianne Max, Lara Schlick
AntarktisInstagram
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website