Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePolitikUkraine

Hier scheiterte Putin – Spion packt über KGB-Karriere aus


Spion packt über Putins gescheiterte Karriere aus

  • Axel Krüger
Von Axel Krüger, Carl Exner

Aktualisiert am 07.09.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Ex-Spion offenbart bei t-online: So wirkte Kremlchef Putin als Geheimdienstler. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextCDU-Mann legt sich mit Beamten anSymbolbild für einen TextDortmund: Panik auf WeihnachtsmarktSymbolbild für einen TextMbappé posiert mit Trump-FamilieSymbolbild für einen TextLauter Knall in Oberbayern – zwei ToteSymbolbild für einen TextNach 21 Jahren: Star verlässt RTL-SerieSymbolbild für einen TextIrans Trainer kritisiert Klinsmann scharfSymbolbild für einen TextDésirée Nick nackt hinter GlitzervorhangSymbolbild für einen TextBericht: Bayern-Star wollte KarriereendeSymbolbild für einen Text"Bauer sucht Frau"-Stars erneut ElternSymbolbild für einen TextHändler klagen über WeihnachtsgeschäftSymbolbild für einen TextPolizist kriegt Kopfnuss – Nase gebrochenSymbolbild für einen Watson TeaserSchlagerstar macht Liebes-GeständnisSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Ein ehemaliger Spion schildert bei t-online seine Begegnungen mit Putin – und gibt Einblicke in die Vergangenheit des Kremlchefs.

Sergej Schirnow und Wladimir Putin besuchten Mitte der 1980er-Jahre gleichzeitig die KGB-Schule in Moskau. Schirnow war von 1984 bis 1992 Agent beim sowjetischen In- und Auslandsgeheimdienst. Zuvor war er als Verdächtiger ins Fadenkreuz des KGB geraten, bevor er bei diesem anheuerte.

Vor der Kamera äußert sich Schirnow über die gemeinsame Zeit mit Wladimir Putin – und erklärt, warum der heutige Kremlchef niemals beim KGB hätte landen dürfen.

Wie Wladimir Putin als KGB-Schüler auf den Ex-Spion wirkte und warum die Karriere des Kremlchefs beim Sowjet-Geheimdienst holprig verlief, sehen Sie oben im Video, oder wenn Sie hier klicken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
  • Videointerview via Zoom mit Herrn Sergej Schirnow
  • correctiv.org: "Putins frühe Jahre"
  • mdr.de: "Putin und seine Rolle als KGB-Mann in Dresden"
  • mdr.de: "Putin und der BND - Wie der Sowjetspion abgeschöpft wurde"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Selenskyj setzt Klitschko unter Druck
  • Arno Wölk
Von Carl Exner, Arno Wölk
MoskauWladimir Putin

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website