t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePolitikUkraine

General Alexei Maslow: Putins Ex-Heereschef stirbt "plötzlichen" Tod


In russischer Militärklinik
Putins ehemaliger Heereschef stirbt "plötzlichen" Tod

Von t-online, aj

Aktualisiert am 26.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Alexei Maslow: Der ehemalige Oberbefehlshaber des russischen Heeres ist tot.Vergrößern des BildesAlexei Maslow: Der ehemalige Oberbefehlshaber des russischen Heeres ist tot. (Quelle: Jason L. Austin, Public domain, via Wikimedia Commons)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Er hat eine steile Karriere hinter sich. Nun gibt ein Rüstungsunternehmen den Tod von General Alexei Maslow bekannt.

Der ehemalige Befehlshaber der russischen Landstreitkräfte, General Alexei Maslow, ist tot. Die russische Nachrichtenagentur Tass sprach am Sonntag (Ortszeit) von einem "plötzlichen" Tod im Militärkrankenhaus N.N. Burdenko. Die Nachricht beruht auf einer Stellungnahme des Rüstungsunternehmens Uralwagonsawod, für das Maslow zuletzt gearbeitet hatte.

Maslows Alter zum Zeitpunkt seines Todes ist unklar: Den Berichten zufolge war er 69 oder 70 Jahre alt. Auch zu der genauen Todesursache gab es zunächst keine Informationen.

Maslow arbeitete als Nato-Vertreter

Das Unternehmen würdigte den Ex-Kommandeur demnach als einen Menschen, der einen "glorreichen" Aufstieg geschafft habe. Maslow habe sich von der Position als Zugführer zum Oberbefehlshaber des Heeres hochgearbeitet.

Laut Tass erhielt Maslow viele Auszeichnungen und Medaillen in Russland. Von 2008 bis 2011 war er der oberste militärische Vertreter der Russischen Föderation bei der Nato.

Maslow sei auch in den Jahren während seiner Jobs "als Sonderbeauftragter für militärische und technische Zusammenarbeit der Sache und dem Vaterland bis zu seinem letzten Tag treu" geblieben, wird Uralwagonsawods Mitteilung von der Tass zitiert. Sein Beitrag zur Entwicklung des Unternehmens sei nicht zu unterschätzen.

Verwendete Quellen
  • Meldung von tass.ru
  • Telegram-Kanal von Uralwagonsawod
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website