t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikUkraine

Geht Putins Plan auf? Oberst a.D.: "Davon müssen wir ausgehen"


Oberst a.D.: "Davon müssen wir ausgehen"


Aktualisiert am 04.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Die russische Armee hat seit ihrem Einmarsch in die Ukraine trotz jüngster Vorstöße kaum nennenswerte Erfolge verzeichnen können. (Quelle: t-online)

Russland und die Ukraine beklagen massive Verluste. Ein Militärexperte zeigt im Video, wie der Kreml darauf reagiert – und was Putins Armee vorhaben könnte.

Die blutigen Schlachten der vergangenen Wochen und Monate in der Ostukraine sind mit einem enormen Aderlass an Soldaten und Material auf beiden Seiten verbunden. Vor allem die russische Armee hat seit Beginn der Invasion zahlreich an Kriegsgerät verloren.

Oberst a.D. Wolfgang Richter erklärt im Video bei t-online, was in den russischen Depots mutmaßlich noch lagert – und dass eine Taktik Putins das ukrainische Militär zuletzt besonders geschwächt hat.

Wie die Verluste der jeweiligen Seiten einzuschätzen sind, an welcher Stelle Russland für Nachschub sorgt und im Vorteil ist und was vonseiten der russischen Truppen jetzt angenommen werden muss, sehen Sie hier oder oben im Video.

Verwendete Quellen
  • Interview mit Wolfgang Richter
  • Videomaterial der Nachrichtenagentur Reuters, von Getty Images und Twitter.com
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website