Sie sind hier: Home > Sport > 2. Bundesliga >

Guter Auftakt! Nürnberg zerlegt Kaiserslautern mit 3:0

...

FCK wie ein Absteiger  

Nürnberg zerlegt Lautern zum Start

30.07.2017, 16:41 Uhr | sid

Guter Auftakt! Nürnberg zerlegt Kaiserslautern mit 3:0 . Der Nürnberger Kevin Möhwald jubelt mit seinen Kollegen über seinen Treffer zum 3:0. (Quelle: dpa/Daniel Karmann)

Der Nürnberger Kevin Möhwald jubelt mit seinen Kollegen über seinen Treffer zum 3:0. (Quelle: Daniel Karmann/dpa)

Ein folgenschwerer Patzer und ein Eigentor von Torhüter Marius Müller vom 1. FC Kaiserslautern haben dem 1. FC Nürnberg zu einem verheißungsvollen Start in die neue Saison der zweiten Bundesliga verholfen. Der deutlich überlegene Club nutzte die Unsicherheiten des Schlussmanns bei der Premiere des "Max-Morlock-Stadions" zu einem überzeugenden 3:0 (2:0).

Bereits beim ersten Gegentreffer durch den starken neuen Club-Kapitän Hanno Behrens (12.) sah Müller schlecht aus: Der Nachfolger des zum Hamburger SV gewechselten U21-Europameisters Julian Pollersbeck ließ einen Schuss von Michael Ishak abprallen. Danach lenkte Müller, für ein Jahr auf Leihbasis von Bundesligist RB Leipzig zurückgekehrt, einen Eckball von Sebastian Kerk ins Netz (25.).

Beim Weitschuss des guten Kevin Möhwald, der nicht entschlossen angegriffen wurde, war er dann chancenlos (54.).

Der Club knüpfte vor 30.569 Zuschauern weitgehend an seine guten Leistungen aus der Vorbereitung an, als er unter anderem Borussia Mönchengladbach und Inter Mailand besiegt hatte. Die Mannschaft von Trainer Michael Köllner zeigte technisch guten Fußball und die reifere Spielanlage. Kaiserslautern, das mit sechs von 17 Zugängen begonnen hatte, muss sich offensichtlich erst noch finden. Daran änderte auch der Pfostenschuss von Baris Atik (88.) nichts. Bester Roter Teufel war noch Rechtsverteidiger Patrick Mwene.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018