Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga > FC Bayern München >

Oli Kahn: "Uli Hoeneß wird bei FC Bayern richtig angreifen"

Ex-Keeper ist sich sicher  

Kahn: "Hoeneß wird richtig angreifen"

01.03.2016, 17:38 Uhr | t-online.de

Oli Kahn: "Uli Hoeneß wird bei FC Bayern richtig angreifen". Oliver Kahn (li.) im Gespräch mit Uli Hoeneß - ein Bild aus dem Jahr 2009. (Quelle: imago/Ulmer)

Oliver Kahn (li.) im Gespräch mit Uli Hoeneß - ein Bild aus dem Jahr 2009. (Quelle: Ulmer/imago)

Uli Hoeneß ist wieder auf freiem Fuß: Der frühere Präsident des FC Bayern München ist am 29. Februar aus dem Gefängnis entlassen worden. Noch ist unklar, ob er beim deutschen Rekordmeister wieder eine offizielle Funktion übernehmen wird. 

Oliver Kahn ist sich indes sicher, dass Hoeneß bei seinem Ex-Klub wieder reüssieren wird. "Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass er noch einmal für den FC Bayern arbeiten wird und dass er da richtig angreift", sagte der Ex-Keeper am Rande eines Werbedrehs.

Eine Abkehr vom Profi-Fußball und eine Rückkehr von Hoeneß ins Private kann sich der einstige Torwart-Titan nicht vorstellen. "Er ist nicht erpicht darauf, sich aus dem Fußballgeschäft zurückzuziehen", erläuterte Kahn. 

"Für alle Beteiligten ein Vorteil"

Der 46-Jährige ist sich sicher, dass ein Engagement von Hoeneß für beide Seiten gewinnbringend wäre. "Es kann für alle Beteiligten ein Vorteil sein, wenn er seine Erfahrungen einbringt. Und wenn er immer wieder als diese große Identifikationsfigur des Vereins auftreten kann", sagte Kahn.

"Nicht mehr derjenige, der er vor der Haft war"

Ob Hoeneß, einst als "Abteilung Attacke" bekannt, noch der Alte ist, bezweifelt Kahn aber. "Ich kann mir vorstellen, dass er sich verändert hat, dass er viele Dinge mittlerweile anders betrachtet und dass er nicht mehr ganz derjenige ist, den wir vor der Steuergeschichte gekannt haben", sagte er.

Ein anderer früherer Bayern-Profi bezweifelt indes eine rasche Rückkehr von Hoeneß." Ich bin mir da nicht hundertprozentig sicher", sagte Dietmar Hamann gegenüber "Spiegel Online": "Ich würde es mir wünschen, weil er so lange der wichtigste Mann beim FCB war. Hoeneß hat den Verein zu dem gemacht, was er heute ist. Aber die Frage ist, ob er sich den Stress noch mal antut."

"Position für Hoeneß unklar"

Gleichzeitig sei unklar, über welche Machtfülle Hoeneß bei einer Rückkehr verfügen könnte, so Hamann weiter. "Es ist unklar, in welcher Position er zurückkommen kann. Einige Anteilseigner des FC Bayern sind große Aktiengesellschaften: Was sagen deren Aktionäre, wenn Hoeneß wieder Präsident wird?"

UMFRAGE
Soll Uli Hoeneß wieder Präsident des FC Bayern werden?

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Du gibst den Ton an - der neue ROCKSTER GO ist da
zum Lautsprecher Teufel Shop
Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause sichern
Klingelbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019