Sie sind hier: Home > Sport > Bundesliga >

Dank FC Bayern und RB Leipzig: Bundesliga nächste Saison mit sieben Teams in Europa

Dank FC Bayern und Leipzig  

Auch der Bundesliga-Siebte qualifiziert sich für Europa

25.04.2019, 11:34 Uhr | sid

Dank FC Bayern und RB Leipzig: Bundesliga nächste Saison mit sieben Teams in Europa. In der Europa League darf kommende Saison auch der Tabellensiebte der Bundesliga ran. (Quelle: imago images)

In der Europa League darf kommende Saison auch der Tabellensiebte der Bundesliga ran. (Quelle: imago images)

Ein Europapokal-Platz mehr als üblich wird in dieser Saison über die höchste deutsche Spielklasse vergeben – durch besondere Erfolge des FC Bayern und von RB Leipzig.

Über den Einzug von Rekordsieger Bayern München und RB Leipzig ins Finale des DFB-Pokals dürfen sich auch die Rivalen im Kampf um einen Startplatz in der Europa League freuen. Da weder der Spitzenreiter aus München noch der Tabellendritte aus Leipzig an den ausstehenden vier Spieltagen der Fußball-Bundesliga von den ersten sechs Rängen verdrängt werden können, wird der Tabellensiebte in der Qualifikation zur Europa League antreten.

Laut Regelwerk qualifizieren sich nach jeder Saison der Pokalsieger und der Tabellenfünfte der Liga für die Gruppenphase der Europa League. Der Sechste startet in der zweiten Qualifikationsrunde, der Siebte geht leer aus.


Wenn sich jedoch der Pokalsieger bereits über seine Platzierung in der Liga für einen internationalen Wettbewerb qualifiziert hat, ändern sich die Bestimmungen. In diesem Fall spielen der Fünfte und der Sechste in der Europa-League-Gruppenphase, der Siebte rückt nach und darf in der Qualifikation antreten. Derzeit liegt Bayer Leverkusen auf dem siebten Rang. Borussia Mönchengladbach ist Fünfter, die TSG Hoffenheim steht auf Platz sechs.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur SID

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Erstellen Sie jetzt 100 Visiten- karten schon ab 9,99 €
von vistaprint.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal