Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextPutins "Bluthund" droht PolenSymbolbild f├╝r einen TextSchotte bekommt zwei neue H├ĄndeSymbolbild f├╝r einen TextKabarettist mit 85 Jahren gestorbenSymbolbild f├╝r einen TextLauterbach erw├Ągt neue MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextPolizei jagt brutale MesserstecherSymbolbild f├╝r einen TextLeichenfund in Essen: Ist es eine Vermisste?Symbolbild f├╝r einen TextYeliz Koc knutscht wieder im TVSymbolbild f├╝r einen TextTopmodel ist wieder schwangerSymbolbild f├╝r einen TextBMW iX kommt in neuer SportausgabeSymbolbild f├╝r einen TextChristi Himmelfahrt: Bedeutung des FeiertagsSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserEx-"GNTM"-Kandidatin erneuert Kritik an Heidi Klum

Clevere Leipziger siegen dank Knipser Olmo in Hoffenheim

Von sid
Aktualisiert am 12.06.2020Lesedauer: 2 Min.
Treffsicher Leipziger: Dani Olmo erzielte gegen Hoffenheim zwei Tore.
Treffsicher Leipziger: Dani Olmo erzielte gegen Hoffenheim zwei Tore. (Quelle: Uwe Anspach/Pool via REUTERS/Reuters-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Julian Nagelsmann hat bei seiner R├╝ckkehr nach Hoffenheim einen Sieg eingefahren. Dabei stellten seine Leipziger fr├╝h die Weichen f├╝r den Dreier. Im Fokus: ein Spanier.

Das Doppelpack-Deb├╝t von Dani Olmo hat die Champions League f├╝r RB Leipzig zum Greifen nahe gebracht. Die Leipziger gewannen bei der ersten R├╝ckkehr von Trainer Julian Nagelsmann an die alte Wirkungsst├Ątte 2:0 (2:0) bei der TSG Hoffenheim. Durch den Sieg beim Auftakt in den 31. Spieltag der Bundesliga festigten die seit zw├Âlf Partien ungeschlagenen Sachsen den dritten Tabellenplatz.


Das machen die Ex-Hoffenheim-Stars heute

Selim Teber (2006-2009): Der offensive Mittelfeldspieler scho├č f├╝r die TSG Hoffenheim in 84 Spielen 10 Treffer. Auch mit 38 Jahren hat der geb├╝rtige Frankenthaler seine Fu├čballschuhe noch nicht an den Nagel geh├Ąngt ÔÇô und spielt in seinem Heimatklub SW Frankenthal.
Sebastian Hoene├č (2006-2007): Vor allem wegen seines Onkels Uli ist Sebastian Hoene├č ein bekannter Name. F├╝r die TSG spielte er in der zweiten Bundesliga. Der 37-J├Ąhrige ist heute Trainer der Reservemannschaft des FC Bayern in der 3. Liga.
+18

Zwei Tore binnen drei Minuten

Der Spanier Olmo, der zu Jahresbeginn f├╝r 19 Millionen Euro von Dinamo Zagreb zu RB gewechselt war, traf zweimal (9. und 11.). "Dani hat extreme Qualit├Ąt in der Box", sagte der Leipziger Sportdirektor Markus Kr├Âsche bei DAZN: "Deshalb haben wir ihn verpflichtet." Die Hoffenheimer, die sich am Dienstag von Nagelsmann-Nachfolger Alfred Schreuder getrennten hatten, kassierten die erste Niederlage nach vier Partien ohne Pleite. Dennoch k├Ąmpft die TSG weiter um den Einzug in die Europa League.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wie Petechien aussehen und wo sie sich zeigen
Blauer Fleck und Petechien am Arm


Nach der Trennung vom fr├╝heren Nagelsmann-Assistenten Schreuder wegen "Differenzen ├╝ber die Ausrichtung des Klubs" wurden die Kraichgauer in den Tagen vor der Partie von einem Sextett betreut. Neben Sportchef Alexander Rosen geh├Ârten Co-Trainer Matthias Kaltenbach, Michael Rechner, Timo Gross, Marcel Rapp und Ex-Profi Kai Herdling dem Betreuer-Team an.

Baumgartner verpasst TSG-F├╝hrung

"Diese Konstellation war so in keinster Weise geplant", sagte Rosen, der vor dem Anpfiff Ger├╝chte ├╝ber Dissonanzen zwischen Schreuder und den Profis zumindest in Teilen best├Ątigte: "Es gab sicher Meinungsverschiedenheiten. Aber das war alles im normalen Bereich."

Julian Nagelsmann coachte in Hoffenheim sehr aktiv von der Seitenlinie aus.
Julian Nagelsmann coachte in Hoffenheim sehr aktiv von der Seitenlinie aus. (Quelle: RALF POLLER/AVANTI/POOL/imago-images-bilder)

Beim Geisterspiel in Sinsheim war Nagelsmanns Mannschaft zun├Ąchst nur k├Ârperlich anwesend. Das Team um Nationalst├╝rmer Timo Werner, der in der kommenden Saison wohl f├╝r den FC Chelsea auflaufen wird, geriet in die Defensive. Christoph Baumgartner vergab die gro├če Chance zur TSG-F├╝hrung (4.).

Zur├╝ckgenommener Elfmeter

Danach ├╝berschlugen sich die Ereignisse. Nach einem Foul von RB-Torwart Peter Gulacsi an Munas Dabbur entschied Schiedsrichter Tobias Welz (Wiesbaden) zun├Ąchst auf Strafsto├č (5.). Nach ├ťberpr├╝fung durch den Video-Assistenten wurde der Elfmeter aufgrund eines vorherigen Handspiels von Baumgartner zur├╝ckgenommen.

Die G├Ąste, die ohne den gesperrten Dayot Upamecano auskommen mussten, nutzten die Verwirrung bei den Hoffenheimern eiskalt aus. Der Doppelschlag Olmos, der seine Bundesligatore Nummer zwei und drei erzielte, offenbarte gro├če Schw├Ąchen in der TSG-Defensive.

Engagierte Hoffenheimer bleiben torlos

Danach ging es wild weiter. Die Kraichgauer, bei denen der gesperrte Kapit├Ąn Benjamin H├╝bner fehlte, dr├Ąngten auf den Anschluss. Die gr├Â├čte M├Âglichkeit vergab Dabbur, der per Kopf die Latte traf (27.). Elf Minuten sp├Ąter scheiterte Baumgartner an Gulacsi. Auf der Gegenseite lie├č Werner die Gro├čchance auf das dritte RB-Tor ungenutzt (44.).

Weitere Artikel


Zu Beginn des zweiten Durchgangs kam der kroatische Vize-Weltmeister Andrej Kramaric bei der TSG ins Spiel. Sebastian Rudy vergab die M├Âglichkeit zum Anschluss (52.) f├╝r die engagierten Gastgeber. Wie ├╝ber weite Strecken der ersten H├Ąlfte war Leipzig viel zu passiv, die Zwei-Tore-F├╝hrung f├╝r den K├Ânigsklassen-Viertelfinalisten war schmeichelhaft. Erst in der Schlussphase drehte Leipzig noch mal auf, allein Christopher Nkunku vergab mehrfach, ein sp├Ąter Versuch klatschte an den Pfosten (90.+2).

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von fcb-inside-Redakteur Vjeko Keskic
Eine Kolumne von Gerald Asamoah
Julian NagelsmannMarkus Kr├ÂschePeter GulacsiRB LeipzigTSG 1899 Hoffenheim
Fu├čball

Formel 1


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website