Sie sind hier: Home > Sport >

Training in Barcelona: Red Bull erneut mit Problemen

...

Hamilton nur Dritter  

Red Bull bei Tests in Barcelona erneut mit Problemen

13.05.2014, 20:09 Uhr | t-online.de

Training in Barcelona: Red Bull erneut mit Problemen. Sébastien Buemi wurde mit dem RB10 lediglich Zehnter. (Quelle: imago/Crash Media Group)

Sébastien Buemi wurde mit dem RB10 lediglich Zehnter. (Quelle: Crash Media Group/imago)

Sebastian Vettels Rennstall Red Bull Racing hat in Abwesenheit des Weltmeisters auch am ersten Testtag der Formel 1 in Barcelona mit Problemen gekämpft. Der RB10 von Entwicklungsfahrer Sébastien Buemi (1:31,440 Minuten) verlor laut "Auto Motor und Sport" viel Öl, auch angesichts von Getriebeproblemen gelang dem Schweizer lediglich die zehntbeste Zeit.

Der zuletzt so überlegene WM-Spitzenreiter Lewis Hamilton (1:26,674) wurde im Mercedes nur Dritter, in einer wegen starken Regens allerdings wenig aussagekräftigen Session gelang Marussia-Pilot Max Chilton (1:26,434) die Tagesbestzeit.

Vettel und Rosberg setzen aus

Für Ferrari setzte es zudem die nächste Enttäuschung, Ex-Weltmeister Kimi Räikkönen (1:26,965) musste seinen Boliden früh mit rauchendem Motor abstellen und absolvierte insgesamt lediglich 19 Runden. Nico Hülkenberg (1:27,727) fuhr im Force India auf den fünften Platz. Vettel (Red Bull) greift wie auch Mercedes-Pilot Nico Rosberg erst am Mittwoch ins Geschehen ein. Auch das veränderte Auspuff-Modell, mit dem Mercedes die viel kritisierte Lautstärke der neuen Hybrid-Turbomotoren erhöhen will, soll dann getestet werden.

Die Vormittagseinheit hatten die Teams wegen des starken Regens verkürzt. Im Laufe des Nachmittages wurde die Strecke immer trockener und die Bedingungen damit immer besser, Chilton gelang seine Bestzeit unmittelbar vor Trainingsschluss auf der weichsten Reifenmischung.

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliches für drunter: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Anzeige
"SAY YES" zu knalligen Farben & Ethno-Details
jetzt zu der Sommer-Kollektion bei TOM TAILOR
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018