Sie sind hier: Home > Themen >

Aachen

Thema

Aachen

Waldbrand am Steilhang im Thüringer Schiefergebirge gelöscht

Waldbrand am Steilhang im Thüringer Schiefergebirge gelöscht

Ein Waldbrand an einem Steilhang zwischen Piesau und Spechtsbrunn im Thüringer Schiefergebirge hat rund 220 Feuerwehrleute an ihre körperlichen Grenzen gebracht. Aus bislang unbekannter Ursache sei am Sonntagnachmittag habe das Feuer auf einer ... mehr
Einbrecher stehlen 800 Brillen

Einbrecher stehlen 800 Brillen

Unbekannte sind in ein Brillengeschäft in Forst (Landkreis Karlsruhe) eingebrochen und haben 800 Brillen gestohlen. Der Wert der Diebesware liege bei 40 000 Euro, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Diebe seien in der Nacht zu Freitag vermutlich durch ... mehr
Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

Aachen: Auch Spielplätze von Trockenheit betroffen

Derzeit prüfen Kontrolleure den Zustand von Spielplätzen in Aachen: Die Hitze könnte an den 300 Spielstätten ihre Spuren hinterlassen haben.  Die Hitze der vergangenen Wochen wirkt sich auch auf Spielplätze aus. Auf den rund 300 Spieleinrichtungen in Aachen ziehen ... mehr
Rettungshelfer verätzt sich Hände durch Desinfektionsspender

Rettungshelfer verätzt sich Hände durch Desinfektionsspender

Ein Rettungsassistent hat sich beim Gebrauch eines Spenders für Desinfektionsmittel schwere Verätzungen an den Händen zugezogen. In dem Behälter befand sich - anders als üblich - offenbar ein stark ätzendes Konzentrat, wie die Polizei in Aachen am Montag mitteilte ... mehr
Schon tausende Studenten auf Wohnungssuche

Schon tausende Studenten auf Wohnungssuche

In Nordrhein-Westfalen sind bereits zwei Monate vor Semesterbeginn an den Hochschulen Tausende Studenten auf Wohnungssuche. Allein an der RWTH Aachen suchen nach Angaben des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (Asta) schon jetzt mehr als 6500 Studenten eine Unterkunft ... mehr

Fußgänger stirbt nach Unfall mit Polizeistreife

Zwei Tage nach einem Unfall mit einer Polizeistreife ist ein 53 Jahre alter Fußgänger gestorben. Die Staatsanwaltschaft Aachen ordnete die Obduktion des Unfallopfers an und gab ein Gutachten zur Rekonstruktion des Unfalls in Auftrag, wie die Aachener Polizei am Mittwoch ... mehr

Schon tausende Studierende auf Wohnungssuche

In Nordrhein-Westfalen sind bereits zwei Monate vor Semesterbeginn an den Hochschulen Tausende Studenten auf Wohnungssuche. Allein an der RWTH Aachen suchen nach Angaben des Studierendenwerks schon jetzt mehr als 5400 Studenten eine Unterkunft. Auch in anderen ... mehr

Urteil zu Kitaplatz-Anspruch: Betreuungszeit nach Bedarf

Eltern von Kleinkindern haben einem aktuellen Urteil zufolge Anspruch auf einen Betreuungsplatz, der sich an ihrem zeitlichen Bedarf orientiert. Geklagt hatten Eltern eines einjährigen Kindes, weil die Stadt nur einen Kita-Platz ... mehr

Tausende Studierende schon auf Wohnungssuche

In Nordrhein-Westfalen sind bereits zwei Monate vor Semesterbeginn an den Hochschulen Tausende Studierende auf Wohnungssuche. Allein an der RWTH Aachen suchen nach Angaben des Allgemeinen Studierenden Ausschusses (Asta) schon jetzt mehr als 6500 Studierende ... mehr

Aus für Megaprojekt Pumpspeicherwerk im Thüringer Wald

Der Bau eines Pumpspeicherkraftwerks im Thüringer Wald durch die Aachener Trianel-Gruppe ist endgültig gestoppt. Das Projekt, für das Investitionen von mehr als einer Milliarde Euro an der Schmalwassertalsperre bei Tambach-Dietharz veranschlagt worden waren, werde nicht ... mehr

Aachen: Schreie gebärender Frauen führen zu Polizeieinsatz

Schreie und Hilferufe haben in Aachen für Aufruhr gesorgt. Bei der Polizei gingen zahlreiche Notrufe ein. Die Spur führte die Polizei ins Marienhospital.  Schmerzensschreie und Hilferufe von vier gleichzeitig in einem Aachener Krankenhaus gebärenden Frauen haben ... mehr

Hilfeschreie: Polizei landet bei Einsatz fast im Kreißsaal

Nach vermeintlichen Hilfeschreien "einer Frau" sind Aachener Polizisten bei einem Einsatz fast im Kreißsaal gelandet. Mehrere Anwohner hatten Hilfeschreie "einer Frau" gehört und fast zeitgleich höchst besorgt die Polizei alarmiert - laut einer Polizei-Mitteilung ... mehr

Aachen: Mutiger Junge schlägt Einbrecher in die Flucht

Am hellichten Tag brechen zwei Männer in Aachen in ein Haus ein. Womit sie nicht rechnen. Ein mutiger Elfjähriger handelt gedankenschnell und schlägt die Täter in die Flucht. "Hut ab, Klasse, super, mutig" – so lautet das Urteil der Polizei in Aachen über einen Jungen ... mehr

Stadtwerkeverbund Trianel wieder in den schwarzen Zahlen

Der auf den Strommarkt tätige Stadtwerkeverbund Trianel ist im vergangenen Jahr in die schwarzen Zahlen zurückgekehrt - allerdings nur durch den Verkauf von Unternehmensbeteiligungen. Dadurch konnte Trianel für 2017 einen Jahresüberschuss von 1,5 Millionen ... mehr

Schlag gegen Drogenhändler-Bande in Aachen

Nach monatelangen Ermittlungen ist Polizei und Staatsanwaltschaft ein Schlag gegen eine Drogenhändler-Bande in Aachen gelungen. Beamte durchsuchten neun Gebäude, darunter ein Wettbüro sowie als Drogenlager genutzte Wohnungen in Aachen und Umgebung ... mehr

Zwei mutmaßliche Geldautomatensprenger gefasst

In den Niederlanden sind zwei Mitglieder einer mutmaßlichen Bande von Geldautomatensprengern festgenommen worden. Die Gruppe soll mehrere Automaten in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen gesprengt haben, unter anderem in Castrop-Rauxel, Ratingen ... mehr

Polizei: Temperatur erhitzt die Gemüter

Die anhaltende Sommerhitze erhitzt nach Beobachtung der Polizei in Aachen auch die Gemüter. Dies sei im Polizeialltag deutlich zu spüren. Von Montagabend bis Dienstagmorgen habe die Polizei im Raum Aachen 160 Einsätze bewältigen müssen. Im Vorjahr waren es im gleichen ... mehr

JVA Bochum: Serienmörder stirbt nach Selbstbefriedigung mit Strom

Ein Häftling der JVA Bochum wurde am Sonntagmorgen tot in seiner Zelle aufgefunden. Der mehrfache Mörder soll sich vorher mit Strom befriedigt haben.  Der als "Würger von Aachen" bekannte Leo Egidius S. ist am vergangenen Sonntag in der JVA Bochum gestorben ... mehr

Springreiter Ehning feiert CHIO-Triumph vor Diniz

Marcus Ehning hat zum zweiten Mal den Großen Preis von Aachen gewonnen. Der 44 Jahre alte Springreiter aus Borken setzte sich am Sonntag mit Pret A Tout dank des schnellsten Stechens durch. Ehning hatte bereits 2006 den Höhepunkt des größten Reitturniers ... mehr

Pferd gerät bei CHIO in Zuschauerbereich: Zwei Verletzte

Beim CHIO in Aachen sind bei einem Unfall mit einem Pferd zwei Besucher verletzt worden. Nach einem Sturz des Briten Oliver Townend beim Geländeritt am Samstag sei dessen Pferd in den Zuschauerbereich geraten, teilten die Organisatoren mit. Zwei Besucher kamen demnach ... mehr

Zehn deutsche Paare treten beim CHIO-Höhepunkt in Aachen an

Zehn deutsche Paare reiten am Sonntag zum Abschluss des CHIO in Aachen im Großen Preis. Den letzten der 40 Startplätze sicherte sich Meredith Michaels-Beerbaum. Am Start sind auch die vier Deutschen, die am Donnerstag mit der Mannschaft den Nationenpreis gewonnen ... mehr

Deutsches Vielseitigkeits-Team reitet bei CHIO schwach

Die deutsche Vielseitigkeits-Mannschaft hat beim CHIO in Aachen einen schwachen Auftritt gezeigt. Das Quartett um Europameisterin Ingrid Klimke fiel beim Geländeritt am Samstag vom ersten auf den fünften Platz zurück. So schlecht war das Gastgeber ... mehr

Krajewski führt bei CHIO-Vielseitigkeit vor Klimke

Die Vielseitigkeitsreiterin Julia Krajewski hat beim CHIO in Aachen die Führung übernommen. Die deutsche Meisterin aus Warendorf ritt am Freitag mit Chipmunk in der Dressur auf Platz eins. Zweite war nach der ersten von drei Teilprüfungen Europameisterin Ingrid Klimke ... mehr

Schwacher Tag der Springreiter nach Nationenpreis-Hattrick

In der Hauptveranstatlung des vierten CHIO-Tages hatten die deutschen Springreiter nichts mit dem Sieg zu tun. Knapp 17 Stunden nach dem gefeierten Heimspiel-Triumph der deutschen Mannschaft im Nationenpreis dominierten die Gäste am Freitag in Aachen den Preis ... mehr

Räumung des besetzten Haus in Aachen beendet

Die Polizei hat am Freitagmorgen ein besetztes Haus in Aachen geräumt. Fünf Personen seien in Gewahrsam genommen worden, teilte die Polizei mit. Derzeit würden noch die Personalien aufgenommen. Einsatzkräfte aus mehreren Hundertschaften seien vor Ort. Fast drei Wochen ... mehr

Deutsche Springreiter feiern CHIO-Hattrick

Die deutsche Springreiter-Nationalmannschaft hat den CHIO-Hattrick gefeiert. Mit zwei Debütantinnen gewann die Gastgeber-Equipe am Donnerstagabend den traditionsreichen Nationenpreis in Aachen. Die Mannschaft von Bundestrainer Otto Becker setzte sich nach den Erfolgen ... mehr

NRW: Polizisten schießen bei Familienstreit auf Angreifer

In NRW haben Polizeibeamte bei einem Einsatz auf einen 25-Jährigen geschossen. Der Mann habe sich zuvor nicht beruhigen lassen. Er kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Polizei prüft den Fall.  Ein 25-jähriger Mann ist am Mittwoch in Mönchengladbach durch ... mehr

CHIO: Nur Platz zwei für Dressurreiter nach Werth-Desaster

Nach dem Desaster suchte Isabell Werth keine Ausreden. "Das war nix", kommentierte die beste Dressurreiterin der Welt und fluchte mehrmals: "Scheiße!" Aufgrund der enttäuschenden Vorstellung von Werth lagen die deutschen Dressurreiterinnen beim CHIO in Aachen ... mehr

Werth will mit Comeback-Pferd Bella Rose zur WM

Die Dressurreiterin Isabell Werth will nach dem erfolgreichen Comeback in Aachen mit ihrem Spitzenpferd Bella Rose zur WM im September in den USA. "Das ist mein Wunschtraum", sagte die erfolgreichste Dressurreiterin der Welt am Donnerstag. Nach mehr als dreieinhalb ... mehr

Erinnerungsfeier für Hans Günter Winkler beim CHIO

Mit einer Erinnerungsfeier hat das Aachener Publikum am Mittwoch Abschied von Hans Günter Winkler genommen. Zu Ehren der vor einer Woche gestorbenen Springreiter-Legende hatten die CHIO-Veranstalter das Programm des Turniers kurzfristig erweitert. Bei der knapp ... mehr

Feuerwehr rettet in Aachen Bäume vor Vertrocknen

Nach wochenlangem Regenmangel helfen in Aachen sogar die Freiwilligen Feuerwehren, Bäume in der Stadt vor dem Vertrocknen zu bewahren. Weil weiter kein Regen in Sicht ist, wässern die Löschzüge nach Angaben der Stadt von Mittwoch ... mehr

Reiter-Duo verzichtet beim Preis von Europa auf Siegchance

Gleich zwei deutsche Springreiter haben beim ersten Höhepunkt des CHIO in Aachen freiwillig auf den möglichen Sieg verzichtet - und damit beim Publikum für Verwunderung gesorgt. Philipp Weishaupt und Laura Klaphake traten am Mittwoch nach fehlerfreien Runden nicht ... mehr

Einbrecher öffnet Polizisten die Wohnungstür

Ein junger Einbrecher soll in eine Wuppertaler Wohnung eingestiegen sein - und den alarmierten Polizisten am Tatort später die Tür geöffnet haben. Die Beamten waren nach Polizeiangaben am frühen Mittwochmorgen wegen einer verdächtigen Person zu dem Mehrfamilienhaus ... mehr

Franzose Billot reitet beim CHIO-Auftakt zum Sieg

Der Franzose Mathieu Billot hat sich beim CHIO in Aachen den ersten Sieg gesichert. Der 32 Jahre alte Springreiter gewann am Dienstag das Eröffnungsspringen beim größten Reitturnier der Welt. Im Sattel von Shiva setzte sich Billot mit dem schnellsten fehlerfreien ... mehr

Abschleppwagen stoppt Falschfahrer auf der Autobahn

Der Fahrer eines Abschleppwagens hat nach Angaben der Polizei auf der Autobahn bei Aachen einen angetrunkenen Falschfahrer gestoppt. Am frühen Sonntagmorgen hatten mehrere Autofahrer die Polizei auf den Falschfahrer hingewiesen. Als die Beamten sich auf die Suche ... mehr

Dressur-Olympiasieger in Aachen nicht am Start

Die Mannschafts-Olympiasieger im Dressurreiten von Rio de Janeiro, Sönke Rothenberger und sein elfjähriger Wallach Cosmo, werden im CHIO-Nationenpreis nicht an den Start gehen. Wegen eines Infekts seines Pferdes hat der 23-jährige Reiter am Freitag nach Absprache ... mehr

Orden wider den tierischen Ernst für Julia Klöckner

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) erhält den Aachener Karnevalsorden wider den tierischen Ernst, der am 16. Februar 2019 zum 70. Mal verliehen wird. Die Politikerin habe sich bislang bereits zweimal als rheinland-pfälzische Frohnatur in der Aachener ... mehr

Polizei beschlagnahmt 200 Kilo ungekühltes Fleisch

Insgesamt 200 Kilogramm ungekühlte Fleisch- und Fischwaren hat ein 45-jähriger Mann in seinem Lieferwagen auf der Autobahn 44 bei Aachen transportiert. Da die Kühlung des Fahrzeugs aus Belgien ausgeschaltet war, beschlagnahmte die Bundespolizei bei der Kontrolle ... mehr

Bluttat aus Eifersucht: Haftstrafen für zwei Syrer in Aachen

Nach einem blutigen Beziehungsdrama ist ein Syrer (33) in Aachen wegen Totschlags zu zehn Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden. Das teilte ein Sprecher des Aachener Landgerichts am Montag mit. Ein ebenfalls angeklagter 21-jähriger Syrer erhielt wegen ... mehr

Feuerwehr rettet einen im Zaun steckengebliebenen Igel

Die Freiwillige Feuerwehr hat in Forst einen Igel gerettet, der zwischen eng beieinander liegen Gitterstäben eines Metallzauns steckengeblieben war. Das Tier wollte sich nach Auskunft der Polizei vom Dienstag durch den Metallzaun zwängen, blieb hängen und konnte ... mehr

Mann kommt nach Streit mit Mutter in Polizeigewahrsam

Nach einem heftigen Streit mit seiner Mutter hat ein 27-Jähriger die Nacht zum Montag in einer Polizei-Zelle in Aachen verbringen müssen. Der "emotional sehr aufgebrachte" Mann konnte auch von den Beamten nicht beruhigt werden, so dass er in Gewahrsam genommen werden ... mehr

Aachener Heiligtumsfahrt findet im Juni 2021 statt

Die nächste große Aachener Wallfahrt, die Heiligtumsfahrt, findet vom 18. bis 28. Juni 2021 statt. Das teilte das Domkapitel am Dienstag mit. Tausende Menschen werden zur Verehrung der vier Tuchreliquien erwartet, die alle sieben Jahre dem kostbaren Marienschrein ... mehr

Verurteilter Terrorhelfer klagt gegen Abschiebung

Ein verurteilter islamistischer Terrorhelfer wehrt sich in Aachen gegen seine geplante Abschiebung. Der 42-Jährige Tunesier habe Klage eingereicht, teilte das Verwaltungsgericht Aachen am Dienstag mit. Die Städteregion Aachen habe eine Ausweisungsverfügung erlassen ... mehr

Bundesstraße in Aachen wegen Unterspülungen gesperrt

Nach einem Wasserrohrbruch und Unterspülungen der Fahrbahn muss die Bundesstraße 57 in Aachen in Richtung Innenstadt mindestens bis Dienstag gesperrt bleiben. Das haben die Stadtwerke am Sonntag mitgeteilt. Die Fahrbahn müsse saniert werden. Autofahrer werden gebeten ... mehr

Kölner Dom wegen verdächtigem Besucher geräumt – Polizei gibt Entwarnung

Vor dem Kölner Dom fährt ein Mann mit einem Transporter vor und verhält sich seltsam. Die Polizei lässt das Kirchengebäude räumen – und gibt bald Entwarnung. Wegen des verdächtigen Verhaltens eines offenbar unter Drogen stehenden 26-Jährigen hat die Polizei ... mehr

Mann droht von Hausdach zu springen

Bei der Kontrolle eines Fernreise-Busses in Aachen ist ein Algerier am Mittwoch auf das Dach eines Mehrfamilienhauses geflohen und drohte zu springen. Die Polizei sperrte eine Hauptverkehrsstraße, die Feuerwehr stand mit einem Sprungtuch bereit. Als neben den Polizisten ... mehr

Gestohlene Luxusautos dank Ortungssendern zurückgeholt

Dank versteckter GPS-Ortungssender hat ein Aachener Autobesitzer zwei gestohlene BMWs im Gesamtwert von 180 000 Euro schnell zurückbekommen. Die am Montagmorgen gestohlenen Wagen wurden noch am selben Tag etwa 60 Kilometer hinter der deutsch-belgischen Grenze ... mehr

Hamburger Judoka bauen Siegesserie aus

Das Hamburger Judo Team hat auch seinen fünften Kampf in der Gruppe Nord der Bundesliga klar für sich entschieden. Mit 12:2 siegte der Titelverteidiger am Samstag beim TSV Hertha Walheim und bleibt souveräner Spitzenreiter. Der deutsche Meister Moritz Plafky sowie ... mehr

Hamburger Judo-Team peilt klaren Sieg in Bundesliga an

Hamburg (dpa/lno) – Das Hamburger Judo-Team will seiner Favoritenrolle in der Gruppe Nord der Bundesliga gerecht werden. Nach vier Siegen geht der Titelverteidiger selbstbewusst in den fünften Kampftag und peilt einen weiteren Erfolg an. Gekämpft wird am Samstag ... mehr

Post: Produktionspläne für Streetscooter bleiben bestehen

Die Deutsche Post will nach dem Abgang von Innovations-Vorstand Jürgen Gerdes an ihren Produktionsplänen für den Elektrolieferwagen Streetscooter festhalten. Gerdes' Nachfolger Thomas Ogilvie habe sich am Mittwochabend auf einer Mitarbeiterveranstaltung in Aachen ... mehr

BUND: Alte Buchenwälder gehören auf die "Rote Liste"

Die alten Buchenwälder in Hessen müssen nach Ansicht von Umweltschützern dringend auf die Liste der gefährdeten Lebensräume gesetzt werden. Mehr als 90 Prozent der statistisch ausgewiesenen Bestände mit über 140 Jahre alten Buchen seien bereits abgeerntet, kritisierte ... mehr

Busunfälle in Aachen und Aldenhoven: 23 Menschen verletzt

Insgesamt 23 Menschen sind bei zwei Unfällen mit Linienbussen in Nordrhein-Westfalen verletzt worden - darunter mindestens drei Kinder. Sowohl in Aachen als auch in Aldenhoven im Kreis Düren sind Busse mit Autos zusammengekracht. Das teilte die Polizei am Sonntag ... mehr

Aachen: Verkehrsunfall mit über einem Dutzend Verletzten

Drei Kinder und mehr als ein Dutzend Menschen werden verletzt, als ein Aachener Bus einen Unfall baute. Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind in Aachen 16 Menschen verletzt worden - darunter drei Kinder. Wie die Polizei mitteilte, krachte die 38 Jahre Busfahrerin ... mehr

Bus kracht in Auto - 16 Verletzte in Aachen

Aachen (dpa) - Bei einem Unfall mit einem Linienbus sind in Aachen in Nordrhein-Westfalen 16 Menschen verletzt worden - darunter drei Kinder. Wie die Polizei mitteilte, krachte die Busfahrerin mit dem Bus von hinten gegen ein Auto. Sanitäter versorgten die leicht ... mehr

Gericht: Aachen muss Diesel-Fahrverbot vorbereiten

Aachen (dpa) - Aachen muss nach einem Urteil des örtlichen Verwaltungsgerichts ein Diesel-Fahrverbot vorbereiten. Falls die Stadt und das Land Nordrhein-Westfalen bis zum Ende des Jahres keine gleichwertige Alternative vorlegten, wie Stickstoffdioxid-Grenzwerte ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 8 10


shopping-portal