Thema

Arbeitsmarkt

Experte: Arbeitslosigkeit sinkt im April deutlich

Experte: Arbeitslosigkeit sinkt im April deutlich

Die Zahl der Jobsucher in Bayern ist nach Einschätzung von Experten dank der Frühjahrsbelebung im April weiter kräftig zurückgegangen. "Die Arbeitslosenzahlen werden gegenüber März saisonüblich nochmals deutlich zurückgehen", sagte ein Fachmann im Arbeitsministerium ... mehr

Zeitung: Post zahlt bei Postboten-Ausbildung hohes Gehalt

Bonn (dpa) - Die Deutsche Post will bei einer neuen berufsbegleitenden Ausbildung zum Postboten laut «Bild am Sonntag» von Anfang an das Einstiegsgehalt als Zusteller bezahlen. Dies seien 2172 Euro brutto im Monat und damit mehr als doppelt ... mehr

E-Technik-Verband: Verschärfter Wettbewerb um Fachkräfte

Frankfurt/Main (dpa) - Miteinander vernetzte Maschinen, «intelligente» Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass sich der Wettbewerb um die Gewinnung von Elektroingenieuren und IT-Experten international ... mehr

Elektrotechnik-Verband: Starker Wettbewerb um Fachkräfte

Miteinander vernetzte Maschinen, "intelligente" Häuser, Elektroautos: Diese digitalen Trends werden nach Ansicht von Experten dazu führen, dass sich der Wettbewerb um die Gewinnung von Elektroingenieuren und IT-Experten international verschärft. Das geht aus einer ... mehr

Kanzlerin wirbt für Berufswahl ohne Geschlechter-Klischees

Berlin (dpa) - Die Bundeskanzlerin ermuntert Mädchen zur Wahl einer technischen Ausbildung. «Ich selbst habe Physik studiert und das mit großer Freude!», sagte Angela Merkel in ihrem heute veröffentlichten Video-Podcast. «Und ich darf den jungen Mädchen sagen ... mehr

Soziales - Bundesagentur-Chef: Hartz-Kritiker führen "Geisterdebatte"

Berlin (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, wendet sich vehement gegen eine Abschaffung von Hartz IV. Zugleich mahnt er Änderungen an der Grundsicherung an. "Konkrete Verbesserungsvorschläge habe ich in der aktuellen Debatte bisher nicht ... mehr

BA-Chef wirft Hartz-Kritikern «Geisterdebatte» vor

Berlin (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, wendet sich vehement gegen eine Abschaffung von Hartz IV. Zugleich mahnt er Änderungen an der Grundsicherung an. «Konkrete Verbesserungsvorschläge habe ich in der aktuellen Debatte bisher nicht ... mehr

Unternehmen fordern Schutz vor Abschiebung von Mitarbeitern

Mit einer Initiative wollen 80 Unternehmen Innenminister Thomas Strobl (CDU) dazu bewegen, ihre Mitarbeiter nicht abzuschieben. Die Firmen beschäftigen nach eigenen Angaben insgesamt rund 2000 Flüchtlinge im Südwesten, von denen viele gut integriert seien - allerdings ... mehr

Fahrschulen in Hamburg finden keine Mitarbeiter

In Hamburg droht ein akuter Fahrlehrer-Mangel. Derzeit suche knapp die Hälfte der 170 Fahrschulen landesweit Verstärkung, sagte die Vorsitzende des Fahrlehrerverbands Hamburg, Sabine Darjus, am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur. "Viele Fahrschüler bekommen keine ... mehr

Fahrschulen in Schleswig-Holstein finden keine Mitarbeiter

In Schleswig-Holstein droht ein akuter Fahrlehrer-Mangel. Derzeit gebe es landesweit eine hohe Anzahl von unbesetzten Stellen, sagte der Vorsitzende des Fahrlehrerverbands Schleswig-Holstein, Frank Walkenhorst, der Deutschen Presse-Agentur. "Besonders ... mehr
 

Top Artikel zu Arbeitsmarkt

Gesundheit - Spahn: Beiträge für Pflegeversicherung könnten steigen

Gesundheit - Spahn: Beiträge für Pflegeversicherung könnten steigen

Erst im Juni hat Gesundheitsminister Jens Spahn eine Erhöhung des Beitrags zur Pflegeversicherung angekündigt. Nun korrigiert der CDU-Politiker seine Angaben – nach oben. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) schließt nicht ... mehr

Das sind die größten Branchen in Deutschland

Zehn große Branchen dominieren den deutschen Arbeitsmarkt. Hier finden Millionen an Bürgern eine Arbeit und erwirtschaften hunderte von Milliarden Euro. Wir verraten Ihnen welche. Auf Platz 1: Die Gesundheitsbranche Die größte Branche in Deutschland widmet ... mehr

Arbeitsmarkt: BA erwartet 2008 etwas über drei Millionen Arbeitslose

Die Bundesagentur für Arbeit erwartet, dass sich die Zahl der Arbeitslosen im Jahr 2008 der Marke von drei Millionen nähert. Im Interview der "Stuttgarter Zeitung" sagte das Vorstandsmitglied Heinrich Alt, er rechne zwar nicht damit, dass die Marke unterschritten werde ... mehr
Soziales - Bundesagentur-Chef: Hartz-Kritiker führen

Soziales - Bundesagentur-Chef: Hartz-Kritiker führen "Geisterdebatte"

Berlin (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, wendet sich vehement gegen eine Abschaffung von Hartz IV. Zugleich mahnt er Änderungen an der Grundsicherung an. "Konkrete Verbesserungsvorschläge habe ich in der aktuellen Debatte bisher nicht ... mehr

BA-Chef wirft Hartz-Kritikern «Geisterdebatte» vor

Berlin (dpa) - Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele, wendet sich vehement gegen eine Abschaffung von Hartz IV. Zugleich mahnt er Änderungen an der Grundsicherung an. «Konkrete Verbesserungsvorschläge habe ich in der aktuellen Debatte bisher nicht ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Arbeitsmarkt

Sachsens Arbeitsagentur sucht neuen Sitz

Sachsens Arbeitsagentur sucht neuen Sitz

Wegen Mängeln beim Brandschutz muss sich Sachsens Arbeitsagentur einen neuen Sitz suchen. Eine kurzfristige und umfassende Sanierung sei nicht wirtschaftlich, sagte Behördenleiter Klaus-Peter Hansen am Freitag der Deutschen Presse-Agentur. "Deshalb werden ... mehr

IfW: Beitrag zur Arbeitslosenversicherung muss sinken

Die gute Lage am Arbeitsmarkt spült der Bundesagentur für Arbeit (BA) Milliarden in die Kasse und macht nach Ansicht des Kieler Instituts für Weltwirtschaft (IfW) eine Beitragssenkung erforderlich. Der Gewinn der BA werde in diesem Jahr mit sechs Milliarden ... mehr

Auto wichtigstes Verkehrsmittel für Pendler

Wiesbaden (dpa) - Das Auto ist für Pendler in Deutschland mit Abstand das wichtigste Verkehrsmittel auf dem Weg zur Arbeit. Zwei Drittel der Erwerbstätigen fuhren im vergangenen Jahr mit dem Pkw zum Arbeitsplatz. Nur rund 14 Prozent nutzen nach Berechnungen ... mehr

Arbeitsagentur: Integration braucht Geduld

Der Chef der Landesarbeitsagentur, Kay Senius, hat bei der Integration von Geflüchteten in den Arbeitsmarkt zur Geduld gemahnt. Flüchtlinge, die 2015 und 2016 gekommen seien, stünden vor hohen Hürden, bevor sie eine Arbeit oder eine Ausbildung beginnen ... mehr

Mehr Erwerbstätige erledigen weniger Arbeit

Wiesbaden (dpa) - Die Arbeit in Deutschland wird von immer mehr Menschen erledigt. Im zweiten Quartal dieses Jahres gingen mit 44,2 Millionen Menschen so viele einer Erwerbstätigkeit nach wie noch nie zuvor, berichtete das Statistische Bundesamt. Im Vergleich zum schon ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018