• Home
  • Themen
  • Archäologie


Archäologie

Archäologie

Gestohlene Krösus-Goldbrosche in Deutschland aufgetaucht

Eine rund zweieinhalbtausend Jahre alte Goldbrosche aus dem antiken Schatz des Krösus ist nach türkischen Angaben in Deutschland aufgetaucht.

Gestohlene Brosche aus Krösus-Goldschatz aufgetaucht

Die Luftbild-Archäologie erlebt eine Revolution: Laser-Scanner tasten große Gebiete ab, am Computer lassen die Forscher anschließend dichte Wälder verschwinden - und legen verräterische Strukturen am Boden frei.

Die irische Insel Skelling Michael vor (links) und nach (rechts) der Scanner-Bearbeitung

Fast 200 Jahre nach der Schlacht von Waterloo haben belgische Archäologen den seltenen Fund gut erhaltener Überreste eines jungen Soldaten verkündet.

Dieser Soldat starb vermutlich vor 200 Jahren in der Schlacht von Waterloo

Mit Spaten und Metalldetektor streifen an einem Samstagmorgen etwa 20 ehrenamtliche "Bodendenkmalpfleger" über ein abgeerntetes Maisfeld am Südrand des mehr als 700 Jahre alten mecklenburgischen Dorfes Weltzin.

Ein Acker bei Weltzin: Ehrenamtliche Bodendenkmalpfleger arbeiten mit Metalldetektoren an der Bergung des Silbermünzschatzes

Ein etwa 2600 Jahre altes Prunkgrab aus der frühen Keltenzeit ist am Dienstag im Umfeld der Heuneburg in der Nähe des oberschwäbischen Herbertingen in Baden-Württemberg geborgen worden.

Archäologie: In Herbertingen wurde das komplette Fürstengrab aus der Keltenzeit mit Kränen aus dem Boden gehoben.

Verwandte Themen


t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website