Sie sind hier: Home > Themen >

Boris Palmer

Thema

Boris Palmer

Boris Palmer kandidiert nicht mehr für Grüne – Winfried Kretschmann reagiert

Boris Palmer kandidiert nicht mehr für Grüne – Winfried Kretschmann reagiert

Die Grünen streiten über einen Ausschluss von Boris Palmer. In Tübingen steht derweil die OB-Neuwahl an. Der Amtsinhaber kündigte nun an, nicht mehr für seine Partei anzutreten. Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer will sich nicht der Urwahl seiner Partei ... mehr

"Querdenker" bei Stern TV auf "heißen Stuhl": Zuschauer empört von RTL-Show

Die Live-Sendung "Stern TV" hat am Sonntagabend mit einer Spezialausgabe für Empörung bei vielen Zuschauern gesorgt. Der Grund: Ein führender Kritiker der Corona-Maßnahmen nahm auf dem "heißen Stuhl" Platz.  Während " Anne Will" noch in der Winterpause ist, wollte ... mehr
Fall Boris Palmer: Grünen-Landesspitze rechtfertigt Ausschlussverfahren

Fall Boris Palmer: Grünen-Landesspitze rechtfertigt Ausschlussverfahren

Ob der Grünenpolitiker Boris Palmer nach seinen Äußerungen in der Partei bleiben darf, ist weiter offen. Hunderte Parteikollegen stellten sich hinter den Tübinger Oberbürgermeister, doch die Landesspitze bleibt ... mehr
Boris Palmer: Hunderte Grüne sprechen sich gegen Parteiausschluss aus

Boris Palmer: Hunderte Grüne sprechen sich gegen Parteiausschluss aus

Boris Palmer steht wegen umstrittener Äußerungen vor dem Parteirauswurf. Doch nun haben sich Hunderte Grüne für den Verbleib des Tübinger Oberbürgermeisters eingesetzt, darunter prominente Politiker. Im Streit um den drohenden Parteiausschluss bekommt ... mehr
Diskussion mit Impfgegnerin: Palmer spricht von Beugehaft

Diskussion mit Impfgegnerin: Palmer spricht von Beugehaft

Immer mehr Politiker plädieren für eine Impfpflicht – auch Boris Palmer. In einer Diskussion mit einer Impfgegnerin schlägt der streitbare Grünen-Politiker eine drastische Strafmaßnahme für Impfverweigerer vor. Angesichts der andauernden Pandemie plädieren zahlreiche ... mehr

Bürgermeister von Tübingen: Darum wollen die Grünen Boris Palmer rauswerfen

Wegen umstrittener Äußerungen wollen die Grünen Boris Palmer rauswerfen. Der Tübinger Oberbürgermeister veröffentlichte nun ein internes Parteidokument, das die Vorwürfe belegen soll. Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer hat einen Schriftsatz ... mehr

Boris Palmer: Grünen-Vorstand beantragt Rauswurf

Erst vor wenigen Monate stand Boris Palmer wegen rassistischer Aussagen in der Kritik. Nun hat der Landesvorstand der Grünen offiziell seinen Parteiausschluss beantragt. Es gehe dabei nicht um ein einmaliges Fehlverhalten. Der Landesvorstand ... mehr

FDP-Politiker bei Markus Lanz: "Ich hätte dafür zurücktreten müssen"

Die Grüne Sarah-Lee Heinrich hat wegen alter Äußerungen Morddrohungen bekommen. Bei "Lanz" entschuldigt sie sich. Ihr FDP-Kollege meint zwar: "Ich hätte dafür zurücktreten müssen" – zollt ihr aber Respekt. Die Gäste Sarah-Lee Heinrich, Bundessprecherin der Grünen Jugend ... mehr

OB-Wahl in Tübingen: Palmer muss mit Konkurrenz aus der eigenen Partei rechnen

Boris Palmer liegt mit seiner Partei im Clinch – nicht nur auf Bundesebene. Nun steht seine Kandidatur bei der nächsten OB-Wahl auf der Kippe: Die Grünen wollen per Urwahl über ihren Kandidaten entscheiden.  Die Grünen in Tübingen wollen den künftigen Kandidaten ... mehr

Tübingen: Boris Palmer – SUV-Fahrer sollen deutlich höhere Parkgebühren zahlen

SUVs brauchen wesentlich mehr Parkraum als Kleinwagen. Sollten ihre Fahrer daher auch mehr zur Kasse gebeten werden? Diese Stadt meint nun: Ja! Das baden-württembergische Tübingen hat als erste Stadt eine drastische Erhöhung der Parkgebühren beschlossen. Halter eines ... mehr

Die Grünen: Parteiausschluss von umstrittenem Boris Palmer zieht sich hin

Die Grünen wollten ihn loswerden – auch damit der Wahlkampf nicht überschattet wird. Doch der Parteiausschluss gegen Boris Palmer lässt auf sich warten. Der umstrittene Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer wird noch eine ganze Weile Mitglied der Grünen bleiben ... mehr

Post über Fußballspieler: Ermittlung gegen Palmer eingestellt

Der Fall machte Schlagzeilen: Grünen-Politiker Palmer hatte in einem Beitrag das N-Wort genutzt. Gegen ihn läuft deswegen ein Parteiausschlussverfahren – strafbar war es allerdings nicht.  Das Ermittlungsverfahren gegen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer wegen ... mehr

Corona: Tübinger OB Palmer lehnt Impfung der eigenen Kinder ab

Die Debatte um die Corona-Impfung für Minderjährige reißt nicht ab. Auch Politiker sind sich nicht einig – Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat eine klare Meinung zu dem Thema. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ... mehr

Tübingen: Heftige Kritik an Oberbürgermeister Boris Palmer von Autofahrern

Boris Palmer erhitzt erneut die Gemüter: Tübingens Oberbürgermeister will in seiner Stadt die Parkgebühren für Autofahrer deutlich anheben. Die Kritik ließ nicht lange auf sich warten. Die geplante Erhöhung der Gebühren für das Anwohnerparken in Tübingen hat zu teils ... mehr

"N-Wort": Kanzlerkandidatin Baerbock entschuldigt sich für Verwendung von rassistischem Begriff

Die Kanzlerkandidatin der Grünen wollte in einem Interview auf einen rassistischen Vorgang an einer Schule hinweisen. Doch dabei benutzte sie selbst einen zutiefst rassistischen Begriff.  Die Kanzlerkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, hat sich für die Verwendung ... mehr

Tübingen: Boris Palmer will Parken für SUV elfmal teurer machen

Weniger Autos in der Stadt, dafür attraktiverer Nahverkehr: Um das zu erreichen, sollen Anwohner in Tübingen künftig deutlich mehr fürs Parken zahlen. Für SUV-Fahrer soll es besonders teuer werden. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ... mehr

Was kommt für Sparer nach Angela Merkel?

Investoren vereint kommende Woche eine Frage: Wurde der perfekte Zeitpunkt verpasst? Was das mit Curevac und Angela Merkel zu tun hat. Ein bekanntes Sprichwort sagt, dass man gehen sollte, wenn es am schönsten ist. Im Fußball hat das Joachim Löw offensichtlich verpasst ... mehr

Städte fordern Konsequenzen nach Partystimmung in Citys

Nachdem es am Wochenende Ausschreitungen und Missachtungen der Corona-Regeln gegeben hatte, wollen die Oberbürgermeister von Stuttgart, Schwäbisch Gmünd, Schorndorf und Tübingen, dass die Regeln "der Lebensrealität angepasst" werden. Nach den Auseinandersetzungen ... mehr

Boris Palmer räumt nach Facebook-Kommentar über Aogo Fehler ein

Der Oberbürgermeister Tübingens setzte vor wenigen Wochen einen rassistischen Kommentar bei Facebook ab. Darin benutzte er das N-Wort. Nun räumt er Fehler ein – zumindest teilweise. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat im Streit um seinen von vielen ... mehr

Annalena Baerbocks: Heikler Fehler bei Sonderzahlungen mit großem Risiko

Annalena Baerbock hat vergessen, dem Bundestag Sonderzahlungen zu melden. Das wird für die Grünen zum Problem – nicht nur, weil andere Parteien keine derartigen Zahlungen kennen.  Mit Angriffen hat Annalena Baerbock in den vergangenen Wochen so ihre Erfahrungen gemacht ... mehr

Grünen-Politiker: Boris Palmer will erneut als OB in Tübingen kandidieren

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer will erneut für das Amt als Rathauschef kandidierten. Das berichtet der SWR. Gegen den Grünen-Politiker läuft derzeit ein Parteiausschlussverfahren. Boris Palmer habe sich nach SWR-Informationen ... mehr

Dennis Aogo bei "Markus Lanz": "Inhaltlich bin ich bei Herrn Palmer"

Dennis Aogo verteidigt bei "Markus Lanz" Boris Palmer – ein wenig. Dessen Kritik an einer "Cancel Culture" teilt der Ex-Fußballprofi. Er meint aber: Für die Sprache muss sich der Grüne verantworten. Die Gäste Dennis Aogo, Ex-Fußballprofi Ferdinand von Schirach ... mehr

Grünen-Politiker vertritt Boris Palmer in Parteiausschlussverfahren

Gegen den grünen Bürgermeister Boris Palmer läuft ein Parteiausschlussverfahren. Vertreten wird er von Rezzo Schlauch, einem namhaften Politiker aus der eigenen Partei. Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) wird im Parteiausschlussverfahren ... mehr

Klimakrise – Hofreiter (Grüne): "Sollte Menschen nicht für dumm verkaufen"

Die große Koalition bessert beim Klimaschutz nach. Doch selbst das reiche nicht aus, sagt Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter. Und erklärt, womit die Menschen bei den Grünen rechnen müssten. t-online: Herr Hofreiter, die große Koalition schärft bei ihren ... mehr

Rassismus-Eklat um Aogo und Lehmann: "Das Opfer wird dämonisiert"

Die Rassismus-Debatten um Jens Lehmann, Dennis Aogo und schließlich Boris Palmer haben vergangene Woche für Aufsehen gesorgt. Im t-online-Interview erklärt die Geschäftsführerin der Initiative Schwarze Menschen, warum Täter- und Opferrolle häufig verkehrt werden ... mehr

Grünen-Politiker: Palmer kritisiert nach Facebook-Post "Empörungsrituale"

Tübingen (dpa) - Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer will sich für seine umstrittenen Äußerungen allenfalls bei Fußballer Dennis Aogo entschuldigen - sonst nicht. "Diese Entschuldigungsforderungen sind ja Teil der Empörungsrituale, mit denen versucht wird, Leute ... mehr

Rassismus-Vorwurf: Grünen-Chef verteidigt Verfahren gegen Palmer

Berlin (dpa) - Grünen-Chef Robert Habeck hat das Parteiausschlussverfahren gegen seinen Parteikollegen und Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer als "unvermeidlich" bezeichnet. Die Sätze, die Palmer am Freitag auf seiner Facebook-Seite gepostet habe, seien ... mehr

Robert Habeck zu Palmer-Eklat: Ausschlussverfahren war "unvermeidlich"

Für die Grünen kommt der Rassismus-Eklat um Boris Palmer im Wahlkampf zur Unzeit. Parteichef Robert Habeck erklärt nun, dass es keine Gespräche mehr mit Palmer geben werde. "Es wurden viele Worte gewechselt." Grünen-Parteichef Robert Habeck ... mehr

Tübinger OB Boris Palmer räumt Fehler ein: "Ich hatte keine Ahnung"

Für Grünen-Kanzlerkandidatin Baerbock könnten die Rassismusvorwürfe gegen Boris Palmer im Wahlkampf zum Dauerärgernis werden. Für die Konkurrenz ist der Zoff ein gefundenes Fressen. Palmer übt derweil Selbstkritik. Mit seinen umstrittenen ... mehr

Grüne | Parteiausschlussverfahren: So reagiert Boris Palmer

Es begann mit einem Kommentar und endete vorerst mit einem Parteiausschlussverfahren. Boris Palmer steht wegen rassistischer Äußerungen in der Kritik. Jetzt wehrt sich der Oberbürgermeister. Der Grünen-Politiker  Boris Palmer hat auf das Parteiausschlussverfahren ... mehr

Grüne: Ausschlussverfahren gegen Boris Palmer könnte sechs Monate dauern

Wiederholt hat Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer mit seinen Aussagen provoziert. Nun reagieren die Grünen in Baden-Württemberg: Palmer soll aus der Partei ausgeschlossen werden – doch das könnte dauern. Die baden-württembergischen Grünen rechnen damit ... mehr

Rassismus-Eklat um Boris Palmer: Grüne wollen Tübinger OB ausschließen

Die Grünen BW haben für ein Parteiausschlussverfahren gegen Boris Palmer gestimmt. Der Grünen-OB war wegen umstrittener Äußerungen auf Facebook in die Kritik geraten. Die Grünen in Baden-Württemberg wollen den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer aus der Partei ... mehr

Die Akte Boris Palmer: Die umstrittenen Äußerungen des Tübinger OB

Boris Palmer, der Oberbürgermeister von Tübingen, steht in der Kritik und soll aus der Partei ausgeschlossen werden. Grund ist eine rassistische Äußerung auf Facebook – das ist allerdings nicht die Erste. Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) ist wegen ... mehr

Eklat bei Grünen – Roth: "Rassistische und sexistische Menschenverachtung"

Der Rassismus-Eklat um Boris Palmer könnten ernste Konsequenzen für den Tübinger OB haben. Nachdem Grünen-Chefin Baerbock empört reagierte, findet auch Bundestagsvizepräsidentin Roth klare Worte.  Nicht nur das Netz echauffiert sich über den Rassismus-Eklat um  Boris ... mehr

Rassismus-Eklat nach Facebookpost: Druck auf Tübinger OB Boris Palmer wächst

In einem Facebookbeitrag hat Tübingens OB einen Kommentar hinterlassen, der eine Rassismus-Debatte angestoßen hat. Boris Palmer verteidigt sich, die baden-württembergischen Grünen fordern jedoch Konsequenzen. Update: Die neuesten Entwicklungen können Sie hier nachlesen ... mehr

"Markus Lanz": Peter Tschentscher schießt gegen Markus Söder

Tschentscher weist Söders Forderung nach einer Freigabe der Impfpriorisierung als unehrlich zurück. "Es ist dadurch nicht mehr Impfstoff da", sagt er bei Lanz. Palmer warnt: Wer jetzt Jüngere impfe, riskiere das Leben von Älteren. Die Gäste Peter Tschentscher ... mehr

Nach Modellprojekt-Ende: Tübinger OB Palmer wirft Politik Ideenlosigkeit vor

Lockerungen in der Corona-Pandemie wollte Tübingens Oberbürgermeister mit einem Modellprojekt ermöglichen. Das ging schief. Nun findet Palmer deutliche Worte zur Lage. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer hat der Politik Ideenlosigkeit im Kampf gegen ... mehr

Trotz Corona-Inzidenz unter 100: Tübinger Corona-Modellprojekt wird beendet

Eine konsequente Teststrategie und geöffnete Theater und Cafés – Tübingen war lange Zeit Vorbild in der Pandemiebekämpfung. Doch das Corona-Modellprojekt der Stadt muss jetzt beendet werden. Nun also doch das Aus nach sechs Wochen: Das Tübinger Corona-Modellprojekt ... mehr

Wo die Corona-Modellprojekte ins Schwanken geraten

Lange Zeit war die Corona-Pandemie in Tübingen und Rostock unter Kontrolle. Doch auch in diesen Städten sind die Infektionszahlen gestiegen. Das Aus für die Modellregionen der Lockerungen?  Die Universitätsstädte Tübingen und Rostock haben in den vergangenen Monaten ... mehr

Boris Palmer über die Corona-Notbremse: "Das ist keine Strategie"

Die große Koalition will die bundeseinheitliche Notbremse einführen. Sie könnte Corona-Modellprojekte kaputt machen – wie in Tübingen. Oberbürgermeister Boris Palmer spart nicht mit Kritik. Mit dem Modellprojekt "Öffnen mit Sicherheit" hat die Stadt Tübingen bundesweit ... mehr

Tübingen: Modellprojekt zieht die Reißleine – "Es kommen einfach zu viele"

Mit einem negativen Corona-Testergebnis kann man in Tübingen shoppen und Museen und Theater besuchen. Das lockt viele Besucher an. Oberbürgermeister Boris Palmer zieht die Notbremse.  Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) zieht erneut die Reißleine: Wegen ... mehr

Corona-Talk bei "Markus Lanz" | Laschet: "Söder ist völlig unangemessen"

Bleiben die Schulen nach Ostern zu? Laschet kann das bei "Markus Lanz" nicht ausschließen – und zwar bundesweit. Lanz will noch wissen: Wünscht sich Merkel einen Kanzlerkandidaten Söder? Laschet zuckt die Schultern: "Dann ist es so." Die Gäste Armin Laschet ... mehr

Corona-Pandemie: Infektionszahlen in Tübingen steigen – Palmer für Ausgangssperre

Tübingen begleitet Lockerungen durch massenhaftes Testen. Die Sieben-Tage-Inzidenz ist dort nun deutlich gestiegen. Oberbürgermeister Palmer spricht sich für Ausgangssperren aus. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer ... mehr

Modellregionen: Das ist in den Bundesländern geplant

In Corona-Modellregionen soll es Lockerungen mit strenger Teststrategie geben. Die Pläne in den Bundesländern dazu sind sehr unterschiedlich. Ein Virologe warnt vor zu viel Euphorie. Testen statt Lockdown: Das ist die Idee hinter den Modellprojekten ... mehr

Corona-Lockerungen: Wie deutsche Städte jetzt ohne den Bund öffnen wollen

Bund und Länder können sich in der Corona-Krise kaum mehr auf eine Strategie einigen. Die Hoffnung ruht nun auf Modellregionen, in denen streng getestet und viel gelockert wird. Der Andrang ist riesig. Die Osterruhe ist gescheitert, die vereinbarte Notbremse ... mehr

Video: Diese deutsche Stadt ermöglicht ein Leben ohne Corona-Lockdown

Im Café gemütlich ein Stück Kuchen essen, in Geschäften stöbern oder sogar ins Kino und Theater gehen – nach solchen Bildern sehnen sich viele Deutsche. Hier ist das unter einer Bedingung wieder möglich. Trotz der anhaltenden Corona-Krise in Deutschland ... mehr

Diese deutsche Stadt ermöglicht ein Leben ohne Corona-Lockdown

Experiment sorgt für Aufsehen: Diese deutsche Stadt ermöglicht ein Leben ohne Corona-Lockdown. (Quelle: Reuters) mehr

Corona: Wie geht es weiter? Vier Wege aus dem Schlamassel

Das Impfen wird so schnell noch nicht die Wende in Deutschland bringen. Vorher gilt es, die dritte Welle zu meistern. Vier Wege, wie sich trotzdem Normalität zurückgewinnen ließe. Die Erwartungen an das neue Jahr und den Start der Impfkampagne waren groß. Jetzt sollte ... mehr

Lanz bricht eine Lanze für Lauterbach: Pandemie früher als Drosten eingeschätzt

Bei "Markus Lanz" ringen SPD-Politiker Lauterbach und Journalist Prantl um gemeinsame Nenner in der Pandemie. Was wiegt schwerer: Die dritte Corona-Welle oder die "furchtbare Verletzung der Menschenwürde"? Markus Lanz sagt sehr oft "Ich freue mich sehr", wenn er seine ... mehr

Boris Palmer in Brandbrief: "Sterben der Innenstädte ist in vollem Gange"

Die Innenstädte sind wegen des Lockdowns seit Wochen leergefegt. Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer bereitet das große Sorge – er richtet deshalb einen dringlichen Appell an Kanzlerin Merkel. Drei Oberbürgermeister aus Baden-Württemberg wenden sich in einem ... mehr

Wie wird die Zukunft? Nach Corona brauchen wir eine radikale Wende

Wie soll es weitergehen nach der Corona-Krise? Linke-Politiker Jan Korte fordert im Gastbeitrag, mit einer Politik zu brechen, die den Menschen als Nebensache betrachtet.  Die Bundestagswahl in diesem Jahr wird eine Abstimmung über die Weichenstellung in unserer ... mehr

Boris Palmer zum Corona-Lockdown: "Es reicht jetzt, wir müssen leben"

Grünen-Politiker Boris Palmer fordert ein schnelles Ende des Corona-Lockdowns in Deutschland. Wirtschaft und Gesellschaft nähmen durch die Maßnahmen zu großen Schaden.  Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat sich für ein Ende der strikten ... mehr

Tübingens OB Boris Palmer will sich mit den Grünen versöhnen

Eigentlich wurde Boris Palmer von den Grünen schon verstoßen. Doch jetzt machen sich seine Parteifreunde im Südwesten dafür stark, den Tübinger Oberbürgermeister wieder einzubinden. Das Tischtuch zwischen Tübingens Oberbürgermeister  Boris Palmer und den Grünen schien ... mehr

"Tübinger Appell": Boris Palmer rät Senioren zum Bus-Verzicht – Kritik

Tübingens Oberbürgermeister Palmer will es wie Schweden machen: Er hat sich an die älteren Bewohner seiner Stadt gewandt und an deren Eigenverantwortung appelliert. Diese üben Kritik. Mit seinem Corona-Appell an ältere Menschen stößt Tübingens Oberbürgermeister Boris ... mehr

Coronavirus in Indien: Was passiert, wenn Covid-19 außer Kontrolle gerät?

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Infektionskurve steigt wieder, die Diskussion nimmt wieder Fahrt auf. Viel haben wir inzwischen über Covid-19 gelernt, nicht nur über das Coronavirus ... mehr
 
1


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: