Sie sind hier: Home > Themen >

Cannabis

Thema

Cannabis

Köln: Polizei entdeckt Drogenplantagen – mehrere Festnahmen

Köln: Polizei entdeckt Drogenplantagen – mehrere Festnahmen

Bei einer Großrazzia hat die Polizei Köln zwei illegale Cannabis-Plantagen entdeckt. Fünf Tatverdächtige wurden festgenommen. Auch scharfe Munition sei beschlagnahmt worden, meldet die Polizei. Großrazzia am Montagmorgen in Köln, Rösrath und Siegburg: Bei insgesamt ... mehr
Sucht | Alkohol, Drogen, Medikamente: Wer besonders anfällig ist

Sucht | Alkohol, Drogen, Medikamente: Wer besonders anfällig ist

Eine Sucht ist nicht plötzlich da. Häufig ist sie an emotional oder körperlich stark belastende Lebensereignisse geknüpft. Wer besonders suchtgefährdet ist und wo Betroffene Hilfe finden. Eine Sucht ist eine chronische Erkrankung, unter der nicht nur die Betroffenen ... mehr
Cannabis als Corona-Medizin? US-Studie macht Hoffnung

Cannabis als Corona-Medizin? US-Studie macht Hoffnung

Auf der Suche nach Wirkstoffen gegen das Coronavirus haben US-Forscher verschiedene Pflanzen untersucht – bei Cannabis wurden sie fündig. Zum täglichen Joint raten sie trotzdem nicht.  Zwei Wirkstoffe in Cannabispflanzen haben sich als wirksam gegen eine Infektion ... mehr
Burkhard Blienert: Der Drogenbeauftragte, der Cannabis legalisieren soll

Burkhard Blienert: Der Drogenbeauftragte, der Cannabis legalisieren soll

Die Ampelkoalition hat sich vorgenommen, die kontrollierte Abgabe von Cannabis zu erlauben. Nun hat Karl Lauterbach auch einen neuen Drogenbeauftragten vorgeschlagen, der das Vorhaben umsetzen soll. Neuer Drogenbeauftragter der Bundesregierung soll der SPD-Politiker ... mehr
Wie Québec die Zahl der Erstimpfungen vervierfachte

Wie Québec die Zahl der Erstimpfungen vervierfachte

Mit 78 Prozent Erstimpfungen steht Kanada gut da in der Pandemie. Die  Provinz Québec zeigt, wie  sich noch mehr Menschen in die Impfzentren locken lassen – doch die Erfahrungen sind nur bedingt übertragbar. Bis vorigen Donnerstag holten sich in der kanadischen ... mehr

Markus Söder kritisiert Ampelkoalition: "Teuerste, die es je gab"

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder kritisiert die Ampel scharf: Die Regierung werde wohl die teuerste, die es je gegeben habe.  Mit Blick auf die Union macht er aber auch ein Eingeständnis. CSU-Chef Markus Söder hat vor den finanziellen Folgen der Politik der neuen ... mehr

Durchsuchungen in Bremen: Mann feuert Schuss aus Schreckschusswaffe ab

Schüsse in Bremen machten die Polizei auf drei junge Männer aufmerksam. Bei Durchsuchung ihrer Wohnungen stellten die Beamten Waffen, Drogen und Munition sicher. Ein Zeuge aus Bremen hat am Donnerstagabend die Polizei alarmiert, weil er aus seiner Wohnung heraus mehrere ... mehr

Drogen für 80.000 Euro: Zoll stolpert über merkwürdige "Trockenblumen"

Auffällige Schattierungen auf Röntgenbildern ließen die Zöllner stutzig werden. Sie öffneten die Pakete – und fanden Drogen im Wert von mehreren Zehntausend Euro. Am Frankfurter Flughafen haben Zöllner in zwei Postpaketen kiloweise Rauschgift entdeckt. Das Hauptzollamt ... mehr

Paderborn: Drei Jugendliche bei Spritztour teils schwer verletzt

In Paderborn wurde eine Spritztour mit dem elterlichen Auto drei Jugendlichen zum Verhängnis. Ein 15-Jähriger lenkte den Wagen auf der Flucht vor der Polizei gegen einen Baum – mit verheerenden Folgen für die Insassen. Bei einer nächtlichen Spritztour eines ... mehr

Cannabis-Legalisierung: Der Rausch kommt aus Sachsen

Die Ampelkoalition will Cannabis im freien Verkauf legalisieren. Schon jetzt  wächst auf ersten Farmen "Gras" für Deutschland. Vor Ort werden gigantische Dimensionen deutlich. Was hier hinter diesen 24 Zentimeter dicken Stahlwänden und unter hohen ... mehr

Söder kritisiert Özdemir: "Nicht Menschen vorschreiben, was sie essen"

Nach dem Vorstoß von Landwirtschaftsminister Cem Özdemir gegen Ramschpreise hat jetzt Bayerns Ministerpräsident Markus Söder harsch reagiert – und eigene Vorschläge gemacht. Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat den Vorstoß von Bundeslandwirtschaftsminister ... mehr

Ampelkoalition: Cannabis-Freigabe liegt auf Eis

Die im Koalitionsvertrag angekündigte kontrollierte Abgabe von Cannabis wird auf sich warten lassen. SPD und FDP sehen derzeit keinen Grund zur Eile für einen Gesetzentwurf. In der Ampelkoalition wird nicht mit einer baldigen Cannabis-Freigabe gerechnet. Ein Zeitplan ... mehr

Berlins Ex-Bürgermeister Müller blickt zurück: "Ja, ich fühle mich sicher in Berlin"

Nach sieben Jahren ist Schluss: Berlins ehemaliger Regierender Bürgermeister Michael Müller wechselt in den Bundestag. Mit t-online schaut er auf das vergangene Jahr zurück. Dieses Mal: die Kriminalität in Berlin. Als Regierender Bürgermeister saß Michael ... mehr

Mit diesen 5 Aktien starten Sie 2022 durch

Wer die Überraschungsaktien 2021 verpasst hat, muss nicht verzagen. Auch das kommende Jahr bietet viele Chancen. t-online zeigt fünf Aktien, die 2022 besonders großes Potenzial haben. 2021 war ein gutes Börsenjahr. Allen Krisen, Lockdowns und neuen Corona-Varianten ... mehr

Festnahmen in Bremen: Männer flüchten nach Raubüberfall und bauen Unfall

Überfall an Weihnachten: In der Bremer Neustadt haben zwei Männer einen 18-Jährigen ausgeraubt. Die Polizei kam den mutmaßlichen Tätern auf die Spur. Die Verfolgung endete mit einem Unfall. Nach einem Raubüberfall auf einen 18-Jährigen sind in Bremen zwei junge ... mehr

München: Schüler erstochen – 15-Jähriger stellt sich

Ein 17-jähriger Gymnasiast ist in München durch einen Stich ins Herz gestorben. Jetzt stellte sich der zweite Tatverdächtige: Es ist ein 15-jähriger Junge. Beim Streit soll es um Drogen gegangen sein. Am Abend des 10. Dezember war es in einem Hinterhof am Rosenheimer ... mehr

BVG führt "Hanfticket" ein – Kunden können es verzehren

Die BVG ist bekannt für ihre kreativen Werbe-Aktionen. Nun hat sich das Verkehrsunternehmen zusammen mit einem Cannabis-Unternehmen einen neuen Gag einfallen lassen. Das Hanfticket.  Mit einer Marketing-Aktion rund um das Thema Hanf testen die Berliner Verkehrsbetriebe ... mehr

Ampelkoalition: Können die Grünen ihre großen Wahlversprechen halten?

Gewalt gegen Frauen, schlechtere Bezahlung, fehlende Gleichstellung – all das will die  neue Familienministerin  bekämpfen. Auch ein umstrittener Paragraf soll abgeschafft werden. Die Ampelparteien haben am heutigen Dienstag den Koalitionsvertrag unterschrieben. Darin ... mehr

Drogen – Cannabis oder Alkohol: Was ist gesundheitsschädlicher?

Alkohol ist in Deutschland eine Volksdroge mit jahrhundertealter Tradition. Cannabis verbreitet sich erst seit einigen Jahrzehnten und soll jetzt legalisiert werden. Welche Substanz ist schlimmer? Wer ab und zu einen Joint raucht, führt gern als Argument ... mehr

Cannabis-Produkte aus aller Welt

Die Ampelparteien haben sich auf die Legalisierung von Cannabis geeinigt. Der Handel soll aber reguliert werden. Weltweit gibt es allerdings schon jetzt zahlreiche Produkte, die ganz legal gekauft werden können – wenn auch nicht immer in Deutschland.  In einigen ... mehr

Gesundheitscheck: Kiffen und Trinken im Vergleich

Hannover (dpa) - Wer ab und zu einen Joint raucht, führt gern als Argument an, dass die legale Droge Alkohol gesundheitsschädlicher sei als Marihuana. Noch zählt Cannabis in Deutschland zu den illegalen Drogen, doch die Ampel-Parteien planen eine kontrollierte Abgabe ... mehr

Umfrage: Cannabis-Legalisierung spaltet die Bevölkerung

Berlin (dpa) - Die geplante Legalisierung von Cannabis spaltet einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey zufolge die Menschen in Deutschland. 43 Prozent sprachen sich in einer Befragung für die "Augsburger Allgemeine" für die Idee der künftigen Ampel-Koalition ... mehr

5.000 Quadratmeter großer Bunker: Illegal auf dem freien Markt – noch

Mitten in Deutschland: Hier wächst schon Cannabis im Millionenwert - in gigantischem Ausmaß. (Quelle: t-online) mehr

Corona-Politik: Söder (CSU) sorgt mit Tweet für Empörung bei Ampelparteien

In einem Tweet hat Markus Söder die Ampelparteien angegriffen: Der CSU-Chef verknüpfte die Corona-Politik mit den Cannabis-Plänen. Das stieß auf scharfe Kritik bei SPD, Grünen und FDP.  Der CSU-Vorsitzende Markus Söder hat mit einem Tweet ... mehr

Teure Vorhaben der Ampel-Koalition: Wo sie ihr Geld herbekommen könnte

Die künftige Ampelregierung will bereits kommende Woche ihren Koalitionsvertrag vorlegen. Was jetzt schon feststeht: Es wird teuer. Wie soll das bezahlt werden? Exklusive Berechnungen geben Aufschluss darüber. 50 Milliarden Euro: Das sind siebenmal die Kosten ... mehr

Legalisierung: In der Schweiz wird Cannabis ab 2022 legal verkauft

Bern (dpa) - Die Schweiz ist bei der möglichen Legalisierung von Cannabis schon einen Schritt weiter als Deutschland. Vor einem Jahr wurde das Betäubungsmittelgesetz angepasst. Nun beginnen 2022 in mehreren Großstädten Pilotprojekte, bei denen Cannabis zu Genusszwecken ... mehr

Cannabis-Legalisierung: Risiken und Wirkungen der illegalen Droge

Aus Cannabis gewonnene Drogen wie Marihuana sind insbesondere bei jungen Menschen populär – und sollen künftig in Deutschland legal verkauft werden dürfen. Doch wie wirkt Cannabis auf den Körper?  Und wo liegen die Gefahren? "Gras" – umgangssprachlich für Marihuana ... mehr

Ampelparteien einig: Cannabis soll legalisiert werden

Die Parteien der Ampelkoalition haben Medienberichten zufolge die Legalisierung von Cannabis beschlossen. Der Verkauf soll unter bestimmten Bedingungen möglich sein. Die Ampelparteien wollen einem Bericht zufolge den Verkauf von Cannabis zu Genusszwecken legalisieren ... mehr

Sie haben abgestimmt: Darüber wird t-online für Sie berichten

Bürgergeld oder Kohleausstieg? Wählen ab 16 oder Cannabis-Legalisierung? Wir wollen genau den Fragen nachgehen, die Sie am meisten interessieren. Vier Themen standen zur Auswahl, das ist das Ergebnis.  Sie können mitbestimmen, wie t-online aussieht. Auf Informationen ... mehr

Gesundheit: Apotheken bei Legalisierung bereit zu Verkauf von Cannabis

Berlin (dpa) - Die Apotheken wären bei einer Legalisierung zum Verkauf von Cannabis unter bestimmten Bedingungen bereit. "Um es ganz klar zu sagen: Wir reißen uns nicht darum, künftig in unseren Apotheken Cannabis zu verkaufen. Im Fall einer Legalisierung ... mehr

Frankfurt: Wasserschaden deckt Cannabisplantage auf

Die Frankfurter Polizei hat bei einem 28-Jährigen eine Cannabisplantage entdeckt. Über 400 Pflanzen wurden beschlagnahmt. Auch die Beamten hätten "nicht schlecht gestaunt". Wegen eines Wasserschadens ist in  Frankfurt am Main eine größere Cannabisplantage in einer ... mehr

Worüber sollen wir für Sie recherchieren?

Die neue Regierung will einiges anpacken. Wir wollen der Frage nachgehen, welche Vorhaben der "Ampel" Sie am meisten interessieren. Vier Themen stehen zur Auswahl. Sie stimmen ab, wir setzen um! Sie können mitbestimmen, wie t-online aussieht. Auf Informationen ... mehr

Was ist eine Sucht? Symptome, Ursachen, Therapie und Prävention

Sucht bedeutet, die Kontrolle über das eigene Verhalten zu verlieren. Das kann schwere körperliche, psychische, soziale und finanzielle Folgen haben. Welche Suchtarten es gibt und wie sich eine Suchterkrankung bekämpfen lässt. Von etwas nicht genug kriegen ... mehr

49-Jähriger verteilte an Halloween Drogen statt Süßigkeiten

Statt Süßem gab es Saures: In Magdeburg hat ein Mann an klingelnde Kinder keine süßen Leckereien verteilt, sondern Drogen. Der 49-Jährige war alkoholisiert und wurde vorläufig festgenommen. An Halloween hat ein Mann an seiner Wohnungstür Kindern Drogen zugesteckt ... mehr

Markus Söder mahnt: Ampel-Koalition könnte zu Spaltung der Gesellschaft führen

In einem Interview holt Markus Söder zum Rundumschlag gegen die Ampel-Parteien aus. Bei den Themen Cannabis, Zuwanderung und Abtreibung zeigt sich der CSU-Chef kompromisslos. CSU-Chef Markus Söder warnt davor, dass eine Regierungsbeteiligung ... mehr

Kriminalbeamte wollen Joint als Ordnungswidrigkeit werten

Nach Ansicht des Bundes Deutscher Kriminalbeamter soll der Konsum von Cannabis und Drogen wie Kokain und Heroin nur mit entkriminalisiert werden. Allerdings soll es Höchstmengen geben. Der Bund Deutscher Kriminalbeamter (BDK) spricht sich für ein Freigabe ... mehr

Strack-Zimmermann (FDP) bei "Markus Lanz": "Die halbe Junge Union will kiffen"

Warum hat es zwischen FDP und der Union nicht geklappt? Für Antworten waren FDP-Frau Strack-Zimmermann und CSU-Generalsekretär Blume geladen – die Schuld sahen beide jeweils beim anderen.  Auf Twitter hatten sie sich vor Kurzem noch einen deftigen Schlagabtausch ... mehr

Umfrage: So viele Menschen sind für Cannabis-Legalisierung

Für medizinische Zwecke ist Cannabis schon seit einigen Jahren in Deutschland erlaubt. Sollte das Rauschmittel generell legalisiert werden? Besonders eine Bevölkerungsgruppe ist dafür. Eine generelle Legalisierung von Cannabis würden einer Umfrage zufolge 30 Prozent ... mehr

Karl Lauterbach plädiert für Cannabis-Legalisierung: Debatte nimmt Fahrt auf

FDP und Grüne wollen Cannabis legalisieren, auch SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach spricht sich jetzt dafür aus. Andere warnen vor einer Verharmlosung des Rauschmittels. Die Debatte über eine Legalisierung von  Cannabis in Deutschland nimmt Fahrt ... mehr

Regierungsbildung: Ampel-Sondierungen nehmen Kurs auf "Stunde der Wahrheit"

Berlin (dpa) - SPD, Grüne und FDP wollen schnell über den weiteren Weg zu einer möglichen gemeinsamen Bundesregierung entscheiden. Ziel sei, dass sich die drei Parteien bis Freitag auf eine "Entscheidungsgrundlage" für Koalitionsverhandlungen einigen, die das Ergebnis ... mehr

Gewalttaten in Hamburg: Schizophrenie durch Cannabis-Konsum - Experten warnen

Hamburg (dpa) - Im Februar finden Polizisten in einer Wohnung in Hamburg-Bramfeld zwei fürchterlich zugerichtete Frauenleichen. Wie sich im Prozess vor dem Landgericht herausstellt, hat ein 29-Jähriger seine Freundin erwürgt, die Leiche zerstückelt und seine Mutter ... mehr

Gewalttaten in Hamburg: Experten warnen vor Schizophrenie durch Cannabis-Konsum

Cannabis gilt als vergleichsweise harmlose Droge. Doch bei Jugendlichen kann der Wirkstoff schwere Schäden im Gehirn anrichten. Eine Serie blutiger Verbrechen psychisch kranker Konsumenten sorgt in Hamburg für Aufsehen. Anfang Februar finden Polizisten in einer Wohnung ... mehr

Justin Bieber steigt ins Drogengeschäft ein

Er ist einer der erfolgreichsten Popstars unserer Zeit, doch nun will sich Justin Bieber ein weiteres Standbein aufbauen: Er handelt  mit Cannabis. Mit der Vermarktung will er sich für die Enttabuisierung der Droge einsetzen. Mit "Peaches" landete Justin Bieber einen ... mehr

Bayern: 91-Jährige baute unwissentlich Cannabis auf Balkon an

Sie hegte und pflegte sie: Eine Bewohnerin eines Seniorenheims hat auf ihrem Balkon eine Cannabispflanze angebaut. Die alarmierten Beamten konnten sie nur durch viel Zureden zur Herausgabe überreden. Eine 91-Jährige hat auf ihrem Balkon in einem Seniorenheim ... mehr

Handy warnt bei Drogenrausch

Eine Forschergruppe aus den USA hat in einer Studie untersucht, ob sich anhand von Smartphone-Daten ein Cannabis-Rausch nachweisen lässt. Die Ergebnisse sind erstaunlich präzise. In einer Studie des Rutgers Institute for Health, Health Care Policy and Aging Research ... mehr

Kopenhagen: "Wie kein anderes Viertel" – Freistadt Christiania feiert 50. Geburtstag

Für die einen ist es ein Hort von Drogen und Gewalt, für die anderen ein Freiraum für alternative Lebensstile: Das Viertel in der dänischen Hauptstadt feiert Geburtstag – und die langjährigen Debatten sind mittlerweile verstummt. Die Kopenhagener Freistadt Christiania ... mehr

Winfried Kretschmann: Baden-Württembergs Ministerpräsident gesteht Drogenkonsum

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat zugegeben, zu seiner Studienzeit einmal Cannabis konsumiert zu haben. In einem Interview erinnert er sich an die besagte Party. Winfried Kretschmann ... mehr

Berliner Cannabisproduzent: Sind Sie staatlich beauftragter Drogendealer, Herr von der Groeben?

Constantin von der Groeben und seine Freunde haben die Lizenz, Gras zu produzieren und dem deutschen Staat zu verkaufen.  Zusammen haben die drei Jungunternehmer in Berlin das Start-up Demecan gegründet. Neben zwei kanadischen Firmen ist es das einzige, das hierzulande ... mehr

Welt-Anti-Doping-Agentur - Fall Richardson: Wada prüft Status von Cannabis

Istanbul (dpa) - Die Welt-Anti-Doping-Agentur (Wada) will überprüfen, ob Cannabis weiter auf der Liste der verbotenen Substanzen bleiben soll. "Die Überprüfung des Status von Cannabis auf der Verbotsliste soll eingeleitet werden", hieß es in einer Mitteilung nach einer ... mehr

Carsten Maschmeyer über Tablettensucht: "Ich habe immer um Verzeihung gebeten"

Er war jahrelang tablettensüchtig und verlor die Kontrolle über sein Leben: Carsten Maschmeyer. Im Interview mit t-online spricht er nun über die Folgen der Sucht – und warum vor allem seine Söhne zu Leidtragenden wurden.  "Ich musste mein Leben nach meinem Entzug ... mehr

Hamburg: 29-Jähriger ermordet Freundin und Mutter - wegen Cannabiskonsums?

In Hamburg muss ein 29-Jähriger dauerhaft in die Psychiatrie, weil er seine Freundin und Mutter getötet hat. Laut Richterin sei der Mann durch jahrelangen Drogenkonsum "schwerst erkrankt". Sieben Monate nach der Ermordung zweier Frauen in Hamburg-Bramfeld ... mehr

Bundestagswahl | Ampelkoalition? Plötzlich redet FDP-Chef Lindner ganz anders

Christian Lindner hat sich verspekuliert – und voll auf Armin Laschet gesetzt. Nun dreht der FDP-Chef bei und lehnt eine Koalition mit SPD und Grünen nicht mehr kategorisch ab. Aber würde die auch funktionieren? Christian Lindner muss nicht lange ... mehr

Drogensucht: Wie sich die Betroffenen verändern und wie man Hilfe findet

Eine Drogensucht ist nicht nur für die Betroffenen eine große psychische Belastung. Die Angehörigen tragen die Sucht ebenfalls mit und erleben, wie ein nahestehender Mensch plötzlich neue Wesenszüge entwickelt und sich zunehmend distanziert. Für Familie, Partner ... mehr

Lidl-Rückruf: Jetzt ermittelt die Polizei wegen Produkten mit Cannabis

Wurde etwa mitten im Discounter gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen? Nach einem bundesweiten Lidl-Rückruf ermittelt nun die Polizei. Dabei geht es um Lebensmittel, die bis vor Kurzem verkauft wurden. Nach dem bundesweiten Lidl- Rückruf von Produkten wegen eines ... mehr

Drogenpolitik: Baerbock für kontrollierte Freigabe von Cannabis

Kiel (dpa) - Grünen-Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock hat sich für eine kontrollierte Freigabe von Cannabis ausgesprochen. "Ja, wir wollen Cannabis freigeben, natürlich kontrolliert, so wie man das beim Alkohol auch tut", sagte Baerbock auf einer ... mehr
 
1 3


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: