Sie sind hier: Home > Themen >

Dänemark

Thema

Dänemark

SS-Uniform aus Deutschem Museum in Dänemark gestohlen

SS-Uniform aus Deutschem Museum in Dänemark gestohlen

Einbrecher haben im Deutschen Museum im dänischen Nordschleswig (Sønderborg) eine Soldatenuniform der Waffen-SS und weitere Gegenstände aus der Nazi-Zeit gestohlen. Der oder die Täter hätten es auf Objekte mit nationalsozialistischer Vergangenheit und insbesondere ... mehr
Unterschiedliche Coronaregeln - Ajax-Coach ten Hag: 

Unterschiedliche Coronaregeln - Ajax-Coach ten Hag: "Ist das noch Fairplay?"

Amsterdam (dpa) - Ajax Amsterdams Trainer Erik ten Hag hat beklagt, dass einige seiner Profis wegen der unterschiedlichen Corona-Regeln in europäischen Ländern keine Einreise nach Dänemark zum Spiel der Champions League beim FC Midtjylland erhalten haben ... mehr
Champions League: Ajax nur mit 17 Spielern zum FC Midtjylland

Champions League: Ajax nur mit 17 Spielern zum FC Midtjylland

Amsterdam (dpa) - Ajax Amsterdam ist mit einer Rumpfmannschaft zum Champions-League-Duell gegen den FC Midtjylland nach Dänemark gereist. Trainer Erik ten Hag stehen nur 17 Spieler zur Verfügung, wie der niederländische Fußball-Club mitteilte. Unter anderem fehlen ... mehr
Formel 1 - Freie Cockpits: Deutsches Trio mit Mick Schumacher denkbar

Formel 1 - Freie Cockpits: Deutsches Trio mit Mick Schumacher denkbar

Portimão (dpa) - Das Management von Mick Schumacher will sich zu den neuesten Spekulationen nicht äußern. Der mögliche neue Teamchef des 21 Jahre alten Formel-2-Piloten mauert. Nach dem Haas-Paukenschlag, dem Ende der beiden aktuellen Fahrer bei dem amerikanischen ... mehr
Dänische Einreisebeschränkungen auch für Schleswig-Holstein

Dänische Einreisebeschränkungen auch für Schleswig-Holstein

Einwohner Schleswig-Holsteins können ab Samstag nur noch mit einem triftigen Grund oder einem negativen Corona-Test nach Dänemark einreisen. Das ging am Donnerstagnachmittag aus dem wöchentlich aktualisierten Reisemaßgaben des dänischen Außenministeriums hervor ... mehr

Fußball-Trainer Jacob Friis tritt wegen krebskranker Tochter zurück

Jacob Friis ist seit 2018 Trainer des dänischen Erstligisten Aalborg BK. Nun hat er sich für einen sofortigen Rücktritt entschieden – um mehr Zeit mit seinem Kind zu verbringen. Jacob Friis stand bereits in 64 Partien an der Seitenlinie des Aalborg BK. Der Klub liegt ... mehr

Neue Regeln in vielen Ländern: Die zweite Corona-Welle fegt über Europa

Wegen stark steigender Infektionszahlen treffen viele Regierungen in Europa scharfe Maßnahmen. In Frankreich wird von einer hohen Dunkelziffer ausgegangen. Spanien bangt um das Weihnachtsfest. Im Kampf gegen die zweite Corona-Welle sind am Montag vielerorts in Europa ... mehr

Die Königin und die Kunst: Königin Margrethe bald im Podcast zu hören

Kopenhagen (dpa) - Die dänische Königin Margrethe II. (80) ist für ihre Landsleute erstmals in einem Podcast zu hören. In der dreiteiligen Serie "Dronningen og kunsten" (Die Königin und die Kunst) wird die Monarchin mit drei Kulturschaffenden über ihre Leidenschaft ... mehr

Einreise nach Dänemark nur noch mit triftigem Grund erlaubt

Kopenhagen (dpa)- Die Einreise von Deutschland nach Dänemark ist seit Samstag, 0 Uhr, nur noch eingeschränkt möglich. Aufgrund der steigenden Zahl an Corona-Neuinfektionen hat das Nachbarland im Norden Deutschland zum Risikoland erklärt. Das bedeutet ... mehr

Dressur-Weltcup: Frankfurt ersetzt Stuttgart

Das internationale Reitturnier in Frankfurt wird Station des Dressur-Weltcups. Die Veranstaltung vom 17. bis 20. Dezember hat vom Weltverband FEI die Zusage erhalten. Frankfurt hatte sich bei der FEI beworben, nachdem das Turnier in Stuttgart wegen der Corona-Pandemie ... mehr

Millionen-Tiere werden getötet: Könnte ein Corona-Impfstoff nutzlos sein?

In Dänemark werden Millionen Nerze getötet, die Tiere sind mit dem Coronavirus infiziert. Es soll in ihnen gar mutiert sein. Das könnte große Auswirkungen auf einen Impfstoff haben. Millionen mit dem Coronavirus infizierte Nerze sollen in Dänemark getötet werden ... mehr

Corona-Regeln für Dänemark: Das sollten Sie als Urlauber beachten

Städtereise nach Kopenhagen oder gemütliche Herbsttage im Ferienhaus mit Sauna: Dänemark gehört zu den beliebtesten Reiseländern der Deutschen. Jetzt hat das Nachbarland Deutschland zum Risikogebiet erklärt.  Insgesamt zählt Dänemark zu den Ländern, in denen es relativ ... mehr

Wegen steigenden Corona-Zahlen: Dänemark schließt Grenze für deutsche Urlauber

Kopenhagen (dpa) – Dänemark schließt angesichts der hohen Zahl an Corona-Neuansteckungen seine Grenze für Urlauber aus Deutschland weitgehend. Das dänische Außenministerium gab bekannt, dass Menschen aus Deutschland ab Samstag nur noch einreisen dürfen, wenn sie einen ... mehr

Handball-Champions-League: THW Kiel feiert souveränen Sieg in Aalborg

Kiel (dpa) - Der THW Kiel hat den dritten Sieg in der Gruppenphase der Handball-Champions-League gefeiert. Der deutsche Rekordmeister setzte sich vor 350 Zuschauern mit 31:23 (17:9) beim bis dahin ungeschlagenen dänischen Titelträger Aalborg Handbold durch ... mehr

THW Kiel gewinnt Champions-League-Spiel in Aalborg 31:23

Der THW Kiel hat den dritten Sieg in der Gruppenphase der Handball-Champions-League gefeiert. Der deutsche Rekordmeister setzte sich am Mittwoch vor 350 Zuschauern mit 31:23 (17:9) beim bis dahin ungeschlagenen dänischen Titelträger Aalborg Handbold durch ... mehr

Ferienhausurlaub in Dänemark könnte für Deutsche ausfallen

Kaum ein Europäer darf ohne triftigen Grund nach Dänemark einreisen - bald könnte das auch Ferienhausurlauber und weitere Touristen aus Deutschland treffen. Grund für diese Befürchtung sind die auch in der Bundesrepublik steigenden Corona-Zahlen: Dänemark hat klare ... mehr

Champions League: Kieler Handballer reisen nach Dänemark

Mit dem Schwung des Derby-Siegs wollen die Handballer des THW Kiel auch in der Champions League ihren nächsten Erfolg feiern. Drei Tage nach dem 29:21 im Schleswig-Holstein-Duell mit der SG Flensburg-Handewitt tritt der Rekordmeister am heutigen Mittwoch ... mehr

Gefängnis bei Kopenhagen - Mord im U-Boot: Peter Madsen scheitert mit Fluchtversuch

Kopenhagen (dpa) - Der Erfinder und verurteilte Mörder Peter Madsen ist in Dänemark kurzzeitig aus dem Gefängnis ausgebrochen. Wenige hundert Meter von der Haftanstalt entfernt wurde der 49-Jährige am Dienstag wieder gefasst, nachdem die schwer bewaffnete Polizei ... mehr

Dänemark: U-Boot-Mörder Madsen missglückt Fluchtversuch aus Gefängnis

Peter Madsen soll versucht haben, aus dem Gefängnis zu fliehen. Vor zwei Jahren war er nach der grausamen Tat an der Journalistin Kim Wall zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Der verurteilte dänische Mörder Peter Madsen hat versucht, aus dem Gefängnis zu fliehen ... mehr

Dänemark: Kopenhagens Bürgermeister tritt nach "MeToo"-Vorwürfen zurück

In Dänemark tobt eine MeToo-Debatte: Der Oberbürgermeister der Hauptstadt muss sein Amt verlassen. Mehrere Frauen werfen ihm übergriffiges Verhalten vor. Der Oberbürgermeister von  Kopenhagen, Frank Jensen, tritt von seinen Ämtern zurück, nachdem ihm Fehlverhalten ... mehr

Badminton-Meisterin Yvonne Li unterliegt im Halbfinale

Die zweimalige deutsche Badminton-Meisterin Yvonne Li hat das Finale der Danish Open verpasst. Die 22-Jährige vom SC Union Lüdinghausen unterlag am Samstag im Halbfinale bei dem mit 750 000 US-Dollar dotierten World-Tour-Turnier in Odense gegen die spanische ... mehr

Nordkorea – Riskante Aktion: Koch filmt heimlich Machenschaften im Land

Ein Däne hat sich über Jahre das Vertrauen von Vertretern der nordkoreanischen Führung erschlichen. Ein Dokumentarfilm zeigt, was er erfahren hat –  und wird nun auch die UN beschäftigen.  Ein dänischer Koch hat laut einer internationalen TV-Dokumentation ... mehr

Studie: Mitgefühl hilft beim Einhalten von Corona-Regeln

Aarhus (dpa) - Die Bereitschaft zum Einhalten von Abstandsregeln und dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes hängt einer neuen Studie zufolge auch vom Einfühlungsvermögen ab. Je empathischer man sei, desto wahrscheinlicher sei es, diese Maßnahmen im Kampf gegen ... mehr

Coronavirus-Ausbruch: Diese Nachbarländer sind noch stärker betroffen

Die Zahl der täglichen Neuinfektionen in Deutschland steigt weiter an. Doch in den Nachbarländern ist die Situation noch dramatischer. Eine Animation zeigt, welche Länder aktuell noch stärker betroffen sind.  In Deutschland werden immer mehr tägliche Neuinfektionen ... mehr

Doggerland: Als Mega-Tsunamis Europas Nordseeküsten verwüsteten

Gewaltige Wassermassen brachen vor Jahrtausenden über Menschen im Nordseeraum ein, Überlebende lieferten sich Gewaltexzesse. Forscher warnen nun, dass uns heute ähnliche Gefahr droht. Die Menschen von Doggerland waren Nässe gewohnt. Ihre Welt bestand aus einem ... mehr

Historischer Lotsenschoner "No. 5 Elbe" zurück in Hamburg

Nach der Reparatur in der dänischen Holzschiffswerft "Hvide Sande Shipyard" ist der historische Lotsenschoner "No. 5 Elbe" zurück in Hamburg. Gezogen von einem Schlepper erreichte das Schiff am Mittwochabend den Hansahafen. "Wir sind sehr zufrieden ... mehr

Historischer Lotsenschoner auf dem Weg nach Hamburg

Nach der Reparatur in der dänischen Holzschiffswerft "Hvide Sande Shipyard" ist der historische Lotsenschoner "No. 5 Elbe" auf dem Weg nach Hamburg. Das teilte die Stiftung Hamburg Maritim am Dienstag mit. Am 22. September wurde der Lotsenschoner zu Wasser gelassen ... mehr

Corona-Krise: Erschreckender Trend in Deutschlands Nachbarländern

Steigende Neuinfektionen: Die Animation zeigt einen erschreckenden Corona-Trend in Deutschlands Nachbarländern. (Quelle: t-online) mehr

Reisewarnungen in Europa: So stehen Deutschlands Nachbarländer da

Deutschland ist von Reisewarnungen umzingelt. Das Ziel für die kommenden Herbstferien scheint klar. Aktuelle Infektionszahlen zeigen in einigen Nachbarländern einen erschreckenden Trend. Die Suche nach einem passenden Urlaubsziel für die Herbstferien gestaltet ... mehr

17 EU-Länder betroffen: Ganz Belgien und fast ganz Frankreich Corona-Risikogebiet

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat ganz Belgien, Island und einzelne Regionen in neun weiteren europäischen Ländern wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Das Robert Koch-Institut aktualisierte in der Nacht zu Donnerstag seine ... mehr

Nord Stream 2 erhält Betriebserlaubnis in Dänemark

Dänemark hat seine Erlaubnis dafür erteilt, dass die Nord Stream 2 AG ihre umstrittene Ostsee-Pipeline auf dem dänischen Kontinentalsockel betreiben darf. Das teilte die dänische Energieverwaltung (Energistyrelsen) am Donnerstag mit. Die Genehmigung sei an eine Reihe ... mehr

Corona-Krise in Schweden: Sorgen vor der verspäteten zweiten Welle

Dank niedriger Infektionszahlen sah sich Schweden zuletzt auf seinem umstrittenen Corona-Sonderweg bestätigt. Doch nun wächst das Unbehagen wieder. Reicht der Appell an die Vernunft der Bürger? Vor drei Wochen konnte Schweden in der Corona-Krise Positives vermelden ... mehr

Quali-Sieg gegen Tel Aviv: RB Salzburg erreicht Champions-League-Gruppenphase

Salzburg (dpa) - Österreichs Fußball-Meister Red Bull Salzburg ist in die Gruppenphase der Champions League eingezogen. Das Team von Trainer Jesse Marsch gewann das Qualifikations-Rückspiel gegen Maccabi Tel Aviv aus Israel mit 3:1 (2:1). Schon das Hinspiel hatte ... mehr

Bielefeld-Torschütze: Färinger Edmundsson trifft und schreibt Liga-Geschichte

Bielefeld (dpa) - Joan Simun Edmundsson ahnte schon, was nach dem kleinen Stück Fußball-Geschichte auf seiner Heimatinsel los sein würde. "Ich weiß, dass fast jeder auf den Färöer-Inseln auf die Bundesliga guckt, weil die Leute wissen, dass ich der erste Spieler ... mehr

Dänemark verlängert Corona-Beschränkungen

Dänemark hat einen neuen Höchststand bei den Corona-Neuinfektionen erreicht und weitet seine gegen die Virusausbreitung ergriffenen Beschränkungen aus. Die landesweit ergriffenen Maßnahmen werden nun um zwei Wochen bis zum 18. Oktober ... mehr

Risikogebiete: Corona-Infektionen bremsen Reiseverkehr in Europa

Berlin (dpa) - Die rasant steigenden Corona-Infektionszahlen bremsen nun auch wieder den Reiseverkehr in Europa. Die Bundesregierung stuft inzwischen wieder Regionen in jedem zweiten EU-Land als Risikogebiet ein und warnt vor Reisen dorthin. Darunter ... mehr

Corona in Europa: Elf Regionen in EU-Ländern zu Risikogebieten erklärt

Die Corona-Infektionszahlen in Europa schnellen in die Höhe. Das Reisen wird wieder schwieriger. Jedes zweite EU-Land ist jetzt zumindest teilweise Risikogebiet. Die Bundesregierung hat Regionen in elf Ländern der Europäischen Union wegen steigender Infektionszahlen ... mehr

Steigende Infektionszahlen: Regionen in elf EU-Ländern zu Corona-Risikogebieten erklärt

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung hat Regionen in elf Ländern der Europäischen Union wegen steigender Infektionszahlen zu Corona-Risikogebieten erklärt. Darunter sind auch Gebiete in den Nachbarländern Dänemark, Tschechien, Frankreich, Österreich und den Niederlanden ... mehr

Jagd und Wildschweinzaun: Kaum noch Schwarzwild in Dänemark

Der Bestand freilebender Wildschweine in Dänemark ist seit Anfang 2018 von etwa 150 auf heute rund zehn Tiere reduziert worden. Dies teilte ein Sprecher der dänischen Naturverwaltung (Naturstyrelsen) der Deutschen Presse-Agentur auf Nachfrage mit. Auch der umstrittene ... mehr

Rhein-Neckar Löwen vor Einzug in die Gruppenphase

Die Rhein-Neckar Löwen sind mit einem Erfolgserlebnis in die neue Handball-Saison gestartet. Im Hinspiel der 2. Qualifikationsrunde zur Gruppenphase der European League gewann der Bundesligist am Dienstagabend beim dänischen Erstligisten TTH Holstebro ... mehr

Dänemark: Forscher entdecken jahrhundertealtes Schiffswrack

Bei archäologischen Arbeiten machen Forscher eine unglaubliche Entdeckung: Ein etwa 370 Jahre altes Schiffswrack wird geborgen. Die Wissenschaftler untersuchen es schon Monate. Meeresarchäologen haben in Dänemark ein mehr als 370 Jahre altes Schiffswrack gefunden ... mehr

Dänemark weitet neue Corona-Beschränkungen aus

In Dänemark werden die wegen steigender Corona-Zahlen geltenden Beschränkungen für den Raum Kopenhagen auf das ganze Land ausgeweitet und um weitere Maßnahmen ergänzt. Landesweit müssen Restaurants, Cafés und Kneipen ab Samstag bereits ... mehr

Dänisches Königshaus - Prinz Joachim: "Es geht mir gut"

Kopenhagen (dpa) - Nach seiner Operation wegen eines Blutgerinnsels im Gehirn ist der dänische Prinz Joachim (51) bereit für seinen neuen Job als Verteidigungsattaché seines Landes in Paris. Er habe den Start seiner Arbeit in der dänischen Botschaft ... mehr

Fehmarn: Zuständigkeit für Brandschutz durfte erweitert werden

Es ist ein Urteil, mit dem beide Seiten zufrieden sein können: Das Land Schleswig-Holstein hat die Zuständigkeit der Stadt Fehmarn auf den Brandschutz im geplanten Fehmarnbelttunnel erweitern dürfen, muss aber die Kosten dafür übernehmen. Das entschied ... mehr

Urteil über Beschwerde Fehmarns zum Belttunnel erwartet

Das Landesverfassungsgericht in Schleswig verkündet heute sein Urteil über eine kommunale Verfassungsbeschwerde der Stadt Fehmarn zum geplanten Ostseetunnel nach Dänemark. In dem Verfahren wendet sich die Kommune gegen eine landesgesetzliche Erweiterung ... mehr

In Dänemark und Norwegen: Handball-EM der Frauen soll stattfinden

Stuttgart (dpa) - Die Handball-Europameisterschaft der Frauen soll vom 3. bis 20. Dezember wie geplant in Dänemark und Norwegen stattfinden. In Norwegen wird dann allerdings nur noch in Trondheim und nicht wie ursprünglich geplant auch in Oslo und Stavanger gespielt ... mehr

Claussen übergibt Förderbescheid an Grenzpendlerberatung

Schleswig-Holsteins Europaminister Claus Christian Claussen (CDU) hat einen Förderbescheid in Höhe von 150 000 Euro für die Pendlerberatung im deutsch-dänischen Grenzgebiet übergeben. Diese finanzielle Unterstützung sei für die Vertiefung unseres deutsch ... mehr

TV-Tipp: Darkness - Schatten der Vergangenheit

Berlin (dpa) - Wenn man diese dunkle Unterführung sieht, ahnt man schon: Das geht nicht gut aus. Julie - blond, hübsch, erst 17 Jahre alt - verschwindet in der winterlichen Finsternis. Viele halten sie für tot. Doch Polizist Jan Michelsen (Kenneth M. Christensen ... mehr

U-Boot-Mord: Peter Madsen gesteht erstmals Tötung von Journalistin Kim Wall

Es ist ein Fall, der über die Grenzen von Dänemark hinaus für Aufsehen sorgte: Die 30-jährige Journalistin Kim Wall ist 2017 getötet worden. Nun hat ihr Mörder zum ersten Mal die Tat gestanden. Der wegen der Ermordung der schwedischen Journalistin ... mehr

Corona-Fallzahlen steigen rasant – wie bedrohlich ist die Lage in Europa wirklich?

Frankreich meldet derzeit fast so viele Neuinfektionen wie Ende März, auch in Spanien, Dänemark und Norwegen steigen die Zahlen rasant. Was bedeutet das für Deutschland?  In Madrid spitzt sich die Corona-Lage zu, Frankreich kämpft mit einem rasanten Anstieg ... mehr

Europäische Umweltagentur: Luftverschmutzung größte Bedrohung für die Gesundheit

Kopenhagen (dpa) - Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben jährlich vorzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Europäischen Umweltagentur (EEA), die am Dienstag in Kopenhagen veröffentlicht wurde ... mehr

Nations League - Bruch der Corona-Regeln: Greenwood entschuldigt sich

London (dpa) - Der wegen Bruchs der Corona-Regeln von der englischen Fußball-Nationalmannschaft ausgeschlossene Stürmer Mason Greenwood hat sich für sein Fehlverhalten entschuldigt. "Ich kann mich nur bei allen für die Unannehmlichkeiten entschuldigen ... mehr

Gefährliche Umweltfaktoren: Luftverschmutzung größte Bedrohung für die Gesundheit

Kopenhagen (dpa) - Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben jährlich vorzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der Europäischen Umweltagentur (EEA), die nun in Kopenhagen veröffentlicht wurde ... mehr

Das ist die größte Bedrohung für die Gesundheit

Schlechte Ernährung, Stress oder zu wenig Bewegung können die Gesundheit stark belasten. Doch sie zählen nicht zur größten Bedrohung für das menschliche Wohlbefinden, laut einer neuen Studie.  Mehr als 400.000 Menschen in der Europäischen Union sterben ... mehr

Feste Fehmarnbeltquerung: Urteil über Beschwerde erwartet

Das Landesverfassungsgericht in Schleswig verkündet am kommenden Montag (12.00 Uhr) sein Urteil über eine kommunale Verfassungsbeschwerde der Stadt Fehmarn im Zusammenhang mit der festen Fehmarnbeltquerung. Dies teilte das Gericht am Montag mit. In dem Verfahren wendet ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal