Sie sind hier: Home > Themen >

Erik Lesser

Thema

Erik Lesser

Biathlon-Legende Kati Wilhelm im Interview:

Biathlon-Legende Kati Wilhelm im Interview: "Eine WM zehrt am Körper"

Die Biathlon-WM hat dem deutschen Team nicht so viele Medaillen gebracht wie erhofft. Was das für die Zukunft des Sports bedeutet: t-online.de hat mit Biathlon-Expertin Kati Wilhelm darüber gesprochen.  Kati Wilhelm holte neben zahlreichen Olympischen Medaillen selbst ... mehr
Biathlon-WM in Antholz - Dicke Überraschung: Ersatzmann Lesser läuft in Staffel

Biathlon-WM in Antholz - Dicke Überraschung: Ersatzmann Lesser läuft in Staffel

Antholz (dpa) - Das lange Warten auf das Männer-Aufgebot war ein starkes Indiz für eine Überraschung - und sie folgte: Denn mit dem nur als Ersatzmann angereisten Erik Lesser starten die deutschen Biathleten am vorletzten Tag der Weltmeisterschaften im italienischen ... mehr
Biathlon-WM: Medaillen-Überraschung! Preuß und Lesser holen Single-Mixed-Silber

Biathlon-WM: Medaillen-Überraschung! Preuß und Lesser holen Single-Mixed-Silber

Das deutsche Team hat bei der Biathlon-WM unerwartet Silber in der Single-Mixed-Staffel geholt. Franziska Preuß und Erik Lesser überzeugten dabei besonders am Schießstand. Franziska Preuß und Erik Lesser haben bei den Biathlon-Weltmeisterschaften im italienischen ... mehr
Single-Mixed-Staffel: Preuß und Lesser holen Silber bei Biathlon-WM

Single-Mixed-Staffel: Preuß und Lesser holen Silber bei Biathlon-WM

Antholz (dpa) - Vor der Siegerehrung schickte Erik Lesser schnell noch eine SMS an seine Freundin Nadine, dann führte er auf dem Podest ein Freudentänzchen auf. Wenig später umarte Bundestrainer Mark Kirchner ihn und Franziska Preuß lange und innig. Mit Silber ... mehr
Biathlon-WM: Ex-Weltmeister Lesser läuft mit Preuß Single-Mixed

Biathlon-WM: Ex-Weltmeister Lesser läuft mit Preuß Single-Mixed

Antholz (dpa) - Geheimnisse kann Erik Lesser für sich behalten - das ist spätestens seit dem Einzel-Rennen bei den Biathlon-Weltmeisterschaften in Antholz klar. "Ganz ehrlich, ich habe das vorher schon gewusst", sagte der Ex-Weltmeister live im TV-Sender ... mehr

Biathlon-WM 2020: Sprint-Sieger Loginow - als ob er alles verloren hätte

Erst verkündete der Biathlon-Weltverband eine wohl folgenschwere Doping-Sperre gegen einen Russen, dann gewann ein anderer WM-Gold. Auch er hat eine Doping-Vergangenheit – und legte einen befremdlichen Auftritt hin.    Der Sieger lachte bei Fragen zu seinem Erfolg ... mehr

Biathlon: Nachträglich olympische Gold-Medaille für deutsche Staffel?

Fast sechs Jahre nach den Olympischen Spielen in Sotschi können die deutschen Biathleten auf die nachträgliche Gold-Medaille hoffen. Ein Russe wurde des Dopings beschuldigt. Bei den Olympischen Spielen 2014 verpassten die deutschen Biathlon-Männer  Erik Lesser, Daniel ... mehr

Biathlon-WM 2020: Auch ohne Dahlmeier kann es einen Medaillenregen geben

Nach dem Rücktritt von Laura Dahlmeier war die Skepsis groß: Ist die goldene Ära des deutschen Biathlons nun vorbei? Bisher gibt es noch keine klare Antwort darauf. Bei der WM stehen die Chancen jedenfalls nicht schlecht. Das deutsche Team im Medaillencheck ... mehr

Biathlon-WM 2020 – Uschi Disl: "Bö wird der Superstar der WM. Leider"

Bei der Biathlon-WM steht Denise Herrmann mehr denn je im Fokus. Nach dem Dahlmeier-Rücktritt ist der Druck auf sie immens. t-online.de-Kolumnistin Uschi Disl gefällt das gar nicht.   Liebe Leserinnen und Leser von t-online.de, ab Donnerstag steht im italienischen ... mehr

Biathlon Weltcup in Pokjuka: Benedikt Doll mit Rang zwei im Massenstart

Biathlet Benedikt Doll zeigt sich vor der Weltmeisterschaft in Antholz in guter Form: Der Schwarzwälder konnte in Pokljuka unter anderem Dominator Martin Fourcade hinter sich lassen. Biathlet Benedikt Doll hat seine Medaillenambitionen auch im letzten Weltcup-Rennen ... mehr

Mixed-Staffel im Biathlon in Pokjuka: Preuß und Lesser enttäuschen

Am Freitag konnte Denise Herrmann im Biathlon Einzel der Damen gewinnen. Doch die Single-Mixed-Staffel, vertreten durch Erik Lesser und Franziska Preuß, konnte den Erfolg nicht wiederholen.  Erik Lesser und Franziska Preuß haben beim Biathlon-Weltcup auf der Pokljuka ... mehr

Weltcup: Lesser hofft noch auf Biathlon-WM - Bö kehrt zurück

Pokljuka (dpa) - Mit dem Einzel der Männer startet heute (14.15 Uhr/ARD und Eurosport) der Biathlon-Weltcup auf der Pokljuka. Ex-Weltmeister Erik Lesser steht dabei zum Auftakt besonders im Fokus. Für den Thüringer geht es noch um die Qualifikation ... mehr

Weltcup Biathlon - Ex-Weltmeister unter Druck: Lesser und die letzte WM-Chance

Pokljuka (dpa) - Mit einem möglichen Scheitern seiner WM-Mission hat sich Erik Lesser notgedrungen längst beschäftigt. "Eine Chance habe ich jetzt. Und wenn's nicht gelingt, greif ich nächstes Jahr wieder an", sagte der frühere Biathlon-Weltmeister vor seinen ... mehr

Ex-Biathlon-Weltmeister Simon Schempp aus DSV-Kader gestrichen

Simon Schempp wurde für den Biathlon-Heimweltcup in Ruhpolding aus dem Kader gestrichen. Der 31-Jährige enttäuschte zuletzt in Oberhof, soll nun im Training zurück zu einer guten Form kommen. Vor drei Jahren wurde Biathlet Simon Schempp Weltmeister im Massenstart ... mehr

Biathlon-Weltcup – Männer-Staffel erreicht Platz zwei: "Ein tolles Ergebnis"

Die deutsche Männerstaffel hat sich im letzten Wettkampf von Hochfilzen einen packenden Kampf geliefert. Das Happy End blieb zwar aus - durch Rang zwei rückten aber immerhin die Pleiten der deutschen Frauen kurzzeitig in den Hintergrund. Nach einer ... mehr

Biathlon: Olympischen Spielen 2014 – nachträglich Gold für DSV-Staffel?

Die deutschen Athleten um Erik Lesser und Arnd Peiffer könnten auf dem Siegertreppchen der Spiele von Sotschi mit fast sechs Jahren Verspätung noch höher klettern. Der Grund: Der Skandal um russische Sportler. Die deutschen Biathlon ... mehr

dpa-Doppelinterview: Lesser will Biathlon-Trainer werden - Peiffer unschlüssig

Hochfilzen (dpa) - Der Start in die Biathlon-Saison war für Arnd Peiffer (32) und Erik Lesser (31) nicht gerade berauschend. Beim Weltcup in Hochfilzen in dieser Woche soll es besser laufen. Die beiden Skijäger, die im vergangenen Winter jeweils erstmals Vater geworden ... mehr

Erneute Enttäuschung für DSV-Herren: Biathleten laden in der Staffel auf Platz acht

Beim letzten Weltcup-Rennen in Östersund enttäuschten die DSV-Herren erneut. Dabei wurde fehlte den Athleten am Schießstand die Treffsicherheit. In der Staffel hängen die deutschen Biathleten nun weit hinter der Weltspitze zurück. Die deutschen Biathleten haben ... mehr

Biathlon-Weltcup in Östersund: Fourcade siegt – Pfeiffer stürzt

Die deutschen Biathleten sind beim Weltcup-Rennen im schwedischen Östersund hinter den Erwartungen zurückgeblieben – bester Deutscher war Benedikt Doll. Ein DSV-Athlet musste aussichtsreich nach der Hälfte aufgeben. Die deutschen Biathleten haben auch im zweiten Weltcup ... mehr

Mixed-Staffel: DSV-Staffel landet auf Platz sieben

Auf die Single-Mixed-Staffel zum Biathlon-Auftakt in Östersund folgte die Mixed-Staffel. Dabei enttäuschte das deutsche Quartett auf ganzer Linie. Vor allem im Schießen zeigten sich die DSV-Athleten in schwacher Form. Die deutsche Mixed-Staffel hat zum Start ... mehr

Biathlon: Karriereende bei Arnd Pfeiffer? Klare Worte!

Der DSV-Athlet erklärt im ZDF-Sportstudio seine Gedanken zu seiner sportlichen Zukunft – und findet klare Worte. Biathlon-Olympiasieger Arnd Peiffer will von Jahr zu Jahr über die Fortsetzung seiner Karriere entscheiden. "Im Moment kann ich es mir nicht vorstellen ... mehr

Biathlon in Oslo: Doll sprintet im Nebel-Chaos auf Platz sechs

Bei widrigen Bedingungen hat Ex-Weltmeister Benedikt Doll den deutschen Biathleten ein gutes Ergebnis beschert. Die norwegischen Gastgeber konnten einen Sieg ihres Superstars bejubeln. Platz sechs: Benedikt Doll hat beim Weltcup-Finale in Oslo den Sprint als bester ... mehr

Biathlon-WM: Deutsche Herren-Staffel holt Silber, Norwegen gewinnt

Die deutschen Biathleten haben bei der Weltmeisterschaft in Östersund in der Staffel die Silbermedaille gewonnen. Noch davor landeten die Norweger. Erik Lesser, Roman Rees, Arnd Peiffer und Benedikt Doll benötigten am Samstag acht Nachlader und mussten ... mehr

Dahlmeier & Co. nur Vierte: Doll führt Biathleten zu Staffel-Silber

Östersund (dpa) - Benedikt Doll hatte sogar noch Zeit, sich kurz vor dem Ziel die Deutschland-Fahne zu schnappen. Danach fiel er freudestrahlend seinen im Ziel wartenden Teamkollegen Erik Lesser, Roman Rees und Arnd Peiffer in die Arme. Dank einer tollen Teamleistung ... mehr

Premiere bei Biathlon-WM: Herrmann und Lesser bei Single-Mixed-Staffel Vierte

Östersund (dpa) - Auch die letzte Schnellfeuereinlage von Erik Lesser reichte nicht, am Ende fehlten zehn Sekunden zu Bronze. Bei der WM-Premiere der Single-Mixed-Staffel mussten sich Lesser und Verfolgungs-Weltmeisterin Denise Herrmann bei der Biathlon ... mehr

Trotz Super-Schießen von Lesser: DSV-Team verpasst historischen Triumph

Denise Herrmann und Erik Lesser haben bei der WM-Premiere der Single-Mixed-Staffel eine Medaille knapp verpasst. In einem turbulenten Rennen lag das DSV-Team zwischenzeitlich in Führung – und hatte dann Pech. Das deutsche Biathlon-Team hat bei der WM im schwedischen ... mehr

Biathlon-WM Superstar Bö holt Gold

Biathlon-Star Johannes Thingnes Bö hat den ersten Einzeltitel bei den Herren gewonnen. Während der Norweger im Sprint siegt, haben die deutschen Herren am Schießstand Probleme. Die deutschen Biathlon-Männer sind bei der Weltmeisterschaft in Östersund in ihrem ersten ... mehr

Biathlet Johannes Kühn erklärt: So funktioniert die deutsche Biathlon-WG in Östersund

Während der Biathlon-WM in Östersund wohnen die deutschen Herren gemeinsam in einem Haus. Johannes Kühn erklärt, wie die ungewöhnliche WG funktioniert, warum Medaillen für ihn nicht alles sind und wie das perfekte Foto der WM aussieht.  t-online ... mehr

Biathlon-Verfolgung: Letzte Schießen verbauen Lesser den Podest-Coup

Nach dem vierten Platz im Sprint hat Erik Lesser auch im Verfolger von Soldier Hollow das Podest verpasst. Dabei lag er kurzfristig sogar auf Siegkurs. Der zweimalige Biathlon-Weltmeister Erik Lesser und Roman Rees haben trotz guter Ausgangspositionen ... mehr

Biathlon: 0,6 Sekunden schneller! Rees verdrängt Lesser vom Podium

Auch ohne den erkälteten Arnd Peiffer haben die deutschen Biathleten beim Sprint in Soldier Hollow vollauf überzeugt. Richtig spannend machten es Roman Rees und Erik Lesser. Roman Rees hat beim Biathlon-Weltcup im US-amerikanischen Soldier ... mehr

Biathlon: Damen-Staffel siegt im "Gefrierschrank" von Canmore

Perfekte WM-Generalprobe für die  deutschen Biathletinnen:  Vier Wochen vor dem Saisonhöhepunkt in Schweden gewinnt das  DSV-Quartett um Laura Dahlmeier das Staffelrennen  in Canmore. Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier kämpfte sich dick eingepackt mit orangem ... mehr

Biathlon: DSV-Staffel quält sich in der Eiseskälte von Canmore

Die deutsche Biathlon-Männer-Staffel hat den Sprung aufs Podest  im kanadischen Canmore  verpasst. Dabei war es so kalt, dass ein Starter seinen Daumen nicht mehr spürte. Erik Lesser ackerte sich mit Eiszapfen im Bart durch die arktische Kälte, Roman ... mehr

Biathlon: Erik Lesser ist bester Deutscher – Arnd Peiffer verpasst das Podium

Bei eiskaltem Wetter in Kanada schafft es mit Erik Lesser nur ein Deutscher unter die besten Zehn. Sprint-Olympiasieger Arnd Peiffer verpasst das Podium deutlich.   Erik Lesser hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im kanadischen Canmore im Einzel als bester Deutscher ... mehr

Biathlon-Weltcup: Skijäger Lesser sichert sich WM-Ticket - Hildebrand Vierte

Canmore (dpa) - Bei arktischer Kälte hat Ex-Weltmeister Erik Lesser zum Auftakt des Biathlon-Weltcups im kanadischen Canmore sein bestes Saisonresultat abgeliefert und sich endlich sein WM-Ticket gesichert. Der Thüringer landete beim zwölften Saisonsieg des norwegischen ... mehr

Biathlon in Antholz: Bö siegt erneut – Peiffer als einziger DSV-Star in Top 10

Arnd Peiffer hat die Ehre der deutschen Biathleten beim Sprint in Antholz gerettet und ist trotz zwei Schießfehlern noch in die Top 10 gerutscht. Die meisten seiner Teamkollegen enttäuschen dagegen. Die deutschen Biathleten haben beim erneuten Erfolg ... mehr

Weltcup Biathlon: Neu-Papa Erik Lesser will in Antholz WM-Norm knacken

Antholz (dpa) - Kein deutscher Biathlet war auf den schweren Strecken von Antholz so erfolgreich wie Simon Schempp. Doch der Uhinger kann seinen Teamkollegen diesmal nur aus der Ferne die Daumen drücken. Der Massenstart-Weltmeister, der in Südtirol schon ... mehr

19 Schieß-Fehler: Debakel für deutsche Biathleten

Die Staffel über 4 x 7,5 Kilometer wurde zum desaströsen Auftritt für die deutschen Biathleten. Am Ende steht eine ganz bittere Fehlerzahl. Die deutschen Biathleten haben zum Abschluss des Heim-Weltcups in Oberhof aufgrund einer schwachen Schießleistung einen ... mehr

Trotz Schnee-Lotterie: Peiffer trifft und bleibt im Finish cool

Nach dem fünften Platz im Sprint hat Arnd Peiffer beim Heimweltcup in Oberhof in der Verfolgung noch eine Schippe draufgelegt. Bei heftigem Schneetreiben sicherte er sich einen Podestplatz. Arnd Peiffer hat im Verfolgungsrennen über 12,5 km beim Biathlon-Weltcup ... mehr

Biathlon: Deutsche Staffeln enttäuschen zum Saisonstart in Pokljuka

Die Bilanz der ersten beiden Weltcup-Rennen dieser Saison ist für die deutschen Biathlon-Stars bescheiden. Vor allem am Schießstand versagten ihnen mehrfach die Nerven. Ohne die an ihrem Comeback arbeitende Doppel-Olympiasiegerin Laura Dahlmeier haben die deutschen ... mehr

Biathlon in Tyumen: Sprint der Herren im Live-Ticker

Im russischen Tyumen steigt das letzte Biathlon-Event des Jahres. Für Arnd Peiffer geht es dabei sogar um Platz drei in der Gesamtwertung. Wie schlagen sich die deutschen Herren? Läuft Simon Schempp aufs Podest? mehr

Biathleten verpassen in Oslo klar das Podest

Nach den Damen zeigten auch die deutschen Herren beim Biathlon-Weltcup am Holmenkollen eine durchschnittliche Vorstellung. Simon Schempp war am Schießstand völlig von der Rolle.  Die deutschen Biathlon-Herren haben die Spitzenplätze beim Sprint-Rennen im norwegischen ... mehr

Biathlon in Kontiolahti: Deutsche Herren verpassen Podest knapp

Lange haben die deutschen Herren in abwechselnder Reihenfolge in Führung gelegen. Doch am Ende sicherte sich ein Österreicher den Sieg beim Massenstart in Kontiolahti. Die Biathlon-Männer haben den ersten Podestplatz nach den Winterspielen in Pyeongchang nur knapp ... mehr

Biathlon in Kontiolahti: Mixed-Staffel ohne Dahlmeier nur Siebte

Kein Podestplatz für die deutschen Skijäger: Ohne die Olympiasieger Laura Dahlmeier und Arnd Peiffer ist die deutsche Mixed-Staffel beim Biathlon-Weltcup in Finnland chancenlos geblieben. Das Quartett in der Formation Franziska Hildebrand (Clausthal-Zellerfeld ... mehr

Deutsche Biathlon-Herren zittern sich zu Bronze

Pyeongchang 2018: Die deutschen Biathlon-Herren haben die Bronzemedaille gewonnen. (Quelle: t-online.de) mehr

Olympia 2018: Biathlon-Protest abgelehnt – Deutschland geht leer aus

Lange sah es für die deutsche Mixed-Staffel nach Gold aus. Am Ende reichte es nicht zu einer Medaille. Der Protest gegen das Ergebnis wurde abgewiesen. Das deutsche Biathlon-Quartett ist bei den Olympischen Winterspielen mit der Mixed-Staffel ... mehr

Olympia-Vorschau: Holen deutsche Biathleten die nächste Medaille?

Wer holt die nächste deutsche Medaille? Am neunten Wettkampftag ruht die größte Hoffnung auf den Biathleten. Im Massenstart will vor allem Simon Schempp endlich glänzen. Das Olympia-Highlight des Tages: Mit einer fehlerfreien Schießleistung will sich Biathlet Simon ... mehr

Olympia Super-Donnerstag: Biathleten und Rodler wollen Gold

Heute dürfen sich die Zuschauer noch auf Wettbewerbe freuen, in denen deutsche Wintersportler Favoriten sind - im  Biathlon und Rodeln. Die Olympia-Highlights des Tages: Aljona Sawtschenko und Bruno Massot haben im Eiskunstlauf schon Gold geholt, beim Riesenslalom ... mehr

Gold für Norweger Bö – Peiffer verzweifelt

Der Norweger Johannes Thingnes Bö hat bei den Winterspielen in Pyeongchang das Einzelrennen der Biathleten gewonnen und seine erste olympische Goldmedaille geholt. Fünf Rennen, fünf Medaillen – dann war es in der Goldgrube Alpensia Centre erst mal vorbei ... mehr

Olympia 2018: Biathlon-Gold! Arnd Peiffer gewinnt – Doll Sechster

Biathlet Arnd Peiffer hat im Sprint über 10 km für eine kleine Sensation gesorgt und dem deutschen Olympia-Team mit einem fehlerfreien Schießen den dritten deutschen Erfolg in Südkorea beschert. Ex-Weltmeister Arnd Peiffer hat bei den Winterspielen in Pyeongchang ... mehr

Biathlon in Antholz: Doll verpasst beim Massenstart knapp das Podium

Benedikt Doll und Johannes Kühn haben zum Abschluss des Biathlon-Weltcups in Antholz mit ihren besten Saisonplatzierungen überzeugt. Den ersten Platz sicherte sich der Franzose Martin Fourcade. Im letzten Rennen vor den Winterspielen in Pyeongchang (9. bis 25. Februar ... mehr

Biathlon in Ruhpolding: Wieder kein Podest für Schempp & Co.

Nach Platz vier in der Staffel haben die deutschen Biathlon-Herren auch im Massenstart in Ruhpolding das Podest verpasst. Bester Deutscher war Simon Schempp. Der Sieg ging nach Norwegen. Trotz geballter Power haben die deutschen Biathleten zum Abschluss ... mehr

Biathlon auf Schalke: Erik Lesser sauer nach Enttäuschung

Da lief einiges schief: Das deutsche Biathlon-Team hatte bei der World Team Challenge im Stadion des FC Schalke 04 mit dem Sieg nichts zu tun – auch, weil Erik Lesser Pech hatte. Nervenstark am Schießstand und schnell in der Loipe: Das russische Biathlon-Duo Alexej ... mehr

Biathlon in Annecy: Lesser wird Dritter beim Massenstart

Erik Lesser behielt am Schießstand und schaffte es beim Massenstart in Annecy aufs Podest. BIathlon-Weltmeister Simon Schempp musste hingegen sechs Mal in die Strafrunde. Biathlet Erik Lesser hat zum Abschluss des Weltcups im französischen Le Grand-Bornand dem deutschen ... mehr

Biathlon in Hochfilzen: Deutsche Herren-Staffel läuft aufs Podest

Nur Norwegen war für die deutsche Biathlon-Staffel zu stark. Im ersten Weltcup-Rennen des Olympia-Winters ist die DSV-Auswahl als Zweiter gleich auf das Podest gelaufen. In der Besetzung Erik Lesser, Benedikt Doll, Arnd Peiffer und Simon Schempp musste ... mehr

Hochfilzen: Schempp mit Pech im Zielsprint

Um Haaresbreite hat Simon Schempp das Podium in Hochfilzen verpasst. Im Zielsprint musste sich der beste DSV-Athlet dem starken Franzosen Martin Fourcade geschlagen geben. Biathlon-Weltmeister Simon Schempp hat beim Weltcup in Hochfilzen den ersten Podestplatz ... mehr
 
1


shopping-portal