Sie sind hier: Home > Themen >

Microsoft

Thema

Microsoft

Windows 10: Microsoft zwingt Nutzer zum Versionswechsel

Windows 10: Microsoft zwingt Nutzer zum Versionswechsel

Am Dienstag hat Microsoft die Zwangsaktualisierung für alle Windows-Nutzer mit älteren Versionen gestartet. Wer es bisher nicht installiert hat, soll bald das Mai-Update 2019 auf dem Rechner haben. Am Dienstag verkündete Microsoft auf seiner Website, dass Systeme ... mehr
Welt-Emoji-Tag: Diese Emojis verwenden wir immer wieder falsch

Welt-Emoji-Tag: Diese Emojis verwenden wir immer wieder falsch

Fast jeder verwendet täglich eines der 2.800 Emojis beim Chatten. Wussten Sie, dass die Bilder auch Probleme machen können? Und, dass viele immer wieder falsch verstanden werden? Am 17. Juli ist inoffizieller Welt-Emoji-Tag: Die Bildchen sind in Chats sehr beliebt ... mehr
Windows 10: Fehler – Neues Update verlangt ständigen Neustart

Windows 10: Fehler – Neues Update verlangt ständigen Neustart

Anfang Juli veröffentlichte Microsoft ein monatliches Update für Windows 10. Das behob einige Fehler, verursachte aber bei manchem Nutzer ein neues Problem. Doch dafür gibt es Lösungen. Am 9. Juli erschien ein monatliches Update für Windows 10: KB4507453. Unter anderem ... mehr
Software-Dino: Was das Support-Ende für Windows 7 für Nutzer bedeutet

Software-Dino: Was das Support-Ende für Windows 7 für Nutzer bedeutet

Berlin (dpa) - Mit Windows 7 verlässt in einem halben Jahr ein weiterer Dinosaurier die Bühne der digitalen Welt. Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für das Betriebssystem ein. Dann wird es keine Software- oder Sicherheits-Updates mehr geben. Nutzer ... mehr
Support-Ende für Windows 7: So bekommen Sie Windows 10 kostenlos

Support-Ende für Windows 7: So bekommen Sie Windows 10 kostenlos

Anfang Januar 2020 endet der Support für Windows 7 Nutzer sollten darum schnell umsteigen. Die Geschichte eines Software-Dinos – und wie Sie Windows 10 noch kostenlos bekommen können. Ab dem 14. Januar 2020 stellt Microsoft den Support für das Windows ... mehr

Windows 10: Update schließt Lücken – doch ein Problem bleibt

Microsoft hat ein neues Update für Windows 10 veröffentlicht, das einige Fehler beheben soll und Sicherheitslücken schließt. Doch ein Feature macht immer noch Probleme. Am Dienstag veröffentlichte Microsoft ein monatliches Update für Windows 10 und andere Produkte ... mehr

Lösung angekündigt: Neues Windows 10 fällt für ältere Macs vorerst ins Wasser

Berlin (dpa/tmn) - Auf ältere Mac-Rechner von Apple kann die aktuellste Windows-10-Version 1903 vorerst nicht aufgespielt werden . Microsoft blockiert die Installation nach eigenen Angaben bei bestimmten Rechnern, weil es Kompatibilitätsprobleme mit Treibern gibt. Diese ... mehr

"Windows 1.11": Microsoft veröffentlicht Ur-Version als App

Microsoft hat eine Simulation einer frühen Version von Windows als App veröffentlicht. Die unter der Kategorie "Unterhaltung" gelistete App "Windows 1.11" soll Nutzer in Nostalgie schwelgen lassen und eine Netflix-Serie bewerben.   Das Rätsel um " Windows ... mehr

Windows 10 und 7: So machen Sie Windows zum Hingucker

Nutzer können in Windows nicht nur den Hintergrund ändern, sondern auch einrichten, dass er automatisch wechselt oder das Design anpassen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht. Wem der Standard-Windows-Hintergrund zu öde ist, kann mit wenigen Klicks ein eigenes ... mehr

Windows 10 September-Update: Microsoft will neue Versionen künftig häppchenweise verteilen

Große Funktions-Updates für Windows 10 stellen für Nutzer oft ein Ärgernis dar: Sie dauern lange und nach der Installation gibt es immer wieder Probleme.  Das soll sich ab dem Herbst ändern. In einem Blog-Beitrag erklärt Microsoft ... mehr

Windows Tipp des Tages: Wie Sie Windows 10 von Werbesoftware befreien

Toolbars, Virenscanner, Office-Programme: Auf neuen Computern finden sich oft unnütze bis unerwünschte Programme. Wie Sie Windows 10 wieder sauber bekommen. Neue Computer kommen häufig mit unerwünschter Werbesoftware und anderen unnützen Dreingaben daher. Diese ... mehr

Service eingestellt: E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

Berlin (dpa/tmn) - Den Verkauf elektronischer Bücher in seinem Store hatte Microsoft bereits Anfang April eingestellt. Ab sofort läuft nun auch die Nutzungsmöglichkeit für alle E-Books aus, die Kunden aus dieser Quelle heruntergeladen haben. Egal, ob kostenlos ... mehr

E-Books aus dem Microsoft Store nicht mehr lesbar

Weil Microsoft bestimmte Server abgeschaltet hat, können Kunden E-Books nicht mehr lesen. Wie Sie Ihr Geld zurückbekommen – und wann es knapp 20 Euro zusätzlich gibt.  Den Verkauf elektronischer Bücher im Store hatte Microsoft bereits Anfang April eingestellt. Ab sofort ... mehr

Microsoft Office: Millionen Nutzer von Schwachstelle in Excel betroffen

Millionen Office-Nutzer sind von einer Schwachstelle in Excel betroffen. Unbekannte können dabei eine normale Excel-Funktion für einen Angriff missbrauchen. Microsoft verweist auf einen Workaround. Sicherheitsforscher des Unternehmens Mimecast warnen ... mehr

Windows 10: Tipp des Tages – Wie Sie den Internet Explorer verbannen

In Windows-10-Systemen schlummert noch immer der Internet Explorer. Wer ihn  deaktivieren möchte, muss das manuell tun. Wir zeigen, wie das geht. Lange Zeit war der Internet Explorer der Standard-Browser auf Windows-Rechnern. Seit Windows 10 hat aber Microsoft ... mehr

Windows: Tipp des Tages – Sechs Einstellungen in Windows 10 für optimalen Datenschutz

Windows 10 sammelt allerlei Nutzerdaten und schickt sie an Microsoft. Doch das lässt sich in den Einstellungen ändern. Wir zeigen, welche Optionen Sie ändern sollten. Zum Start von Windows 10 wurde Microsoft von Verbraucherschützern stark kritisiert ... mehr

Windows: Tipp des Tages – Diese Tastenkombinationen machen Missgeschicke rückgängig

Windows 10 bietet viele Tastenkombinationen. Wer nicht alle kennt, kann aus Versehen ungewünschte Funktionen aktivieren. Wir erklären, welche Tastenkombos im richtigen Moment die Rettung bringen.  Einmal falsch geklickt, plötzlich hat sich die Tastatur auf Englisch ... mehr

Windows 10: Zu viel gelöscht – so stellen Sie Systemdateien wieder her

Einmal zu viel gelöscht und plötzlich arbeitet Windows nicht mehr so, wie es sollte. Wer solche Probleme erlebt, kann mit diesen Schritten das System reparieren. Hat Computernutzer einmal der Löscheifer gepackt, gibt es manchmal kein Halten mehr. Statt nur alter ... mehr

Windows: Tipp des Tages – So passen Sie die Taskleiste an Ihre Bedürfnisse an

Die Taskleiste neben dem Start-Menü von Windows ermöglicht schnellen Zugriff auf häufig genutzte Anwendungen. Wir erklären, wie Sie das Tool auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.  In der Windows-Taskleiste nisten sich bei einer Windows-Neuinstallation zahlreiche Anwendungen ... mehr

Windows: Tipp des Tages – So verstecken Sie Objekte auf dem Desktop

Sie wollen nicht, dass jeder sieht, welche Dateien und Programme Sie auf dem Desktop gespeichert haben? Dann verbergen Sie die Verknüpfungen doch einfach. Hier steht, wie es geht.  Der Desktop ist der Schreibtisch eines jeden Computernutzers. Bei manchen sieht ... mehr

Windows Tipp des Tages: Windows 10 automatisch per Smartphone sperren lassen

Windows hat ein neues Sicherheitsfeature: Wer sein Smartphone via Bluetooth mit dem Computer verbindet, aktiviert die automatische Sperre – sobald er sich vom PC entfernt.  Via  Bluetooth lassen sich Mobilgeräte wie Smartphones mit Windows 10 koppeln, damit der Rechner ... mehr

Mit diesen fünf Tipps wird der Laptop wieder flott

Ihr Laptop ist spürbar langsam? Mit wenigen Tricks können Sie Ihr Gerät schneller machen. Windows selbst bietet einige Funktionen dafür. Fünf Tipps im Überblick. Wer mit der Leistung seines Notebooks oder Laptops unzufrieden ist, muss nicht gleich ein neues ... mehr

Windows 10: Screenshots mit dem "Snipping Tool" anfertigen – so geht's

Microsoft bietet mit dem "Snipping Tool" seit mehreren Jahren ein praktisches und einfach zu bedienendes Werkzeug, um Bildschirmfotos anzufertigen und abzuspeichern. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie es geht. Egal, ob beim Surfen, Spielen oder Arbeiten am Rechner ... mehr

Speicherplatz freigeben: Storage Sense räumt Windows-10-Rechner auf

Berlin (dpa/tmn) - Windows-Nutzer kennen das: Das Betriebssystem häuft zahllose temporäre Dateien auf der Festplatte an. Oft fragt man sich allerdings, was an diesen Elementen temporär sein soll, weil sie niemals mehr zu verschwinden scheinen. Nun aber bringt Microsoft ... mehr

Windows 10: System zurücksetzen und Updates deinstallieren

Das Windows 10 April-Update macht auf Ihrem Computer Probleme? Bei Rechnern bestimmten Intel-SSD-Platten ist das der Fall. Mit wenigen Klicks können Sie die Aktualisierung wieder rückgängig machen - oder auch andere, einzelne Updates löschen. Bevor Sie Ihr System ... mehr

Milliarden-Deal: Microsoft will Minecraft-Erfinder Mojang AB kaufen

Der US-Softwareriese Microsoft steht laut einem Zeitungsbericht kurz vor dem Kauf von Mojang AB - der Firma hinter dem beliebten Videospiel "Minecraft". Das schwedische Unternehmen solle bei dem Geschäft mit mehr als zwei Milliarden Dollar (1,55 Milliarden ... mehr

Yahoo wurde von US-Regierung zur Datenübergabe an NSA gezwungen

Die US-Behörden haben dem Internetkonzern Yahoo mit hohen Geldstrafen gedroht, sollte dieser nicht die von den Geheimdiensten angeforderten Daten seiner Nutzer weitergeben. Das geht aus bislang unter Verschluss gehaltenen Gerichtsdokumenten hervor, die am Donnerstag ... mehr

Nach 34 Jahren bei Microsoft: Steve Ballmer verlässt das Unternehmen

Eine Ära geht zu Ende: Steve Ballmer verlässt den Aufsichtsrat von Microsoft und zieht sich damit nach 34 Jahren ganz aus dem Unternehmen zurück. In einem offenen Brief an den Konzernchef Satya Nadella erklärte der langjährige Spitzenmanager auf der unternehmenseigenen ... mehr

Falsche Microsoft-Anrufer drängen zum Download

Angebliche Mitarbeiter des Microsoft Supports verunsichern erneut Windows-Nutzer. Die Betrüger rufen wahllos Haushalte an und verlangen, dass auf dem Computer des Angerufenen dringend eine Sicherheitssoftware installiert werden müsse. Dies ist ein Trick, um ihren Opfern ... mehr

Microsoft und Adobe schließen Sicherheitslücken im Flash Player

Mehrere kritische Sicherheitslücken im Flash Player, in Windows und im Internet Explorer schließen Microsoft und Adobe mit ihren monatlichen Sicherheitsupdates. Die Lücken erlauben es Angreifern, Rechner zu übernehmen oder Schadcode über das Netz auszuführen. Internet ... mehr

Microsoft-Chef Satya Nadella zieht Gehaltstipp für Frauen zurück

Der Chef von Microsoft, Satya Nadella, hat sich mit einem Gehaltstipp für Frauen in die Nesseln gesetzt und schließlich einen Rückzieher gemacht. Nadella wurde auf einer Konferenz gefragt, wie Frauen im Technologiesektor vorankommen sollten. Nadella sagte ... mehr

Windows 9 als Gratis-Update für Windows 8-Nutzer

Nutzer von Windows 8 sollen das künftige Update auf Windows 9 angeblich kostenlos erhalten. Kurz bevor Microsoft das neue Betriebssystem am Dienstagabend offiziell vorstellen wird, hat ein Microsoft-Manager aus Indonesien diese Information ausgeplaudert. Wer mit einer ... mehr

Wichtiges Update für Internet Explorer auch für XP veröffentlicht

Microsoft hat außerplanmäßig ein wichtiges Sicherheits- Update für den Internet Explorer bereitgestellt. Es schließt die kritische Sicherheitslücke, die Anfang der Woche bekannt geworden war. Anders als bisher angekündigt, gibt es das Update auch für Nutzer von Windows ... mehr

Ballmer überholt Gates als größter Microsoft-Einzelaktionär

Steve Ballmer besitzt einen höheren Anteil an Microsoft als Bill Gates. Nachdem Gates jüngst Aktien im Wert von annähernd 186 Millionen Dollar (134 Millionen Euro) verkauft hat, ist der langjährige Weggefährte und vormalige Konzernchef Ballmer ... mehr

Apple fährt Milliardengewinne ein - iPhone bleibt Verkaufsschlager

Während Apple mit seinem iPhone Milliardengewinne einfährt, macht Microsoft die Übernahme von Nokias Handy-Sparte weiterhin zu schaffen. Die aktuellen Zahlen machen den Unterschied zwischen dem Geschäft der Technologie-Rivalen greifbar. Bei Microsoft verkaufen ... mehr

Microsoft baut bis zum nächsten Jahr 18.000 Stellen ab

Der Software-Riese Microsoft will im Zuge seiner Neuaufstellung bis zu 18.000 Arbeitsplätze abbauen - das entspricht einem Anteil von 14 Prozent. Diese Zahl nannte Firmenchef Satya Nadella am Donnerstag in einer Mitteilung an die Beschäftigten. Vor zwei Tagen waren ... mehr

Microsoft nach Nokia-Übernahme angeblich vor bisher größtem Jobabbau

Der Software-Riese Microsoft plant einem Medienbericht zufolge den möglicherweise größten Stellenabbau in seiner Geschichte. Grund sei die Integration des übernommenen Handygeschäfts von Nokia. Die Kürzungen könnten noch höher ausfallen ... mehr

Google ist wertvollste Marke - SAP kommt nur auf Platz 19

Der Suchmaschinen-Riese Google hat in der jährlichen Markenwert-Studie "BrandZ" den iPhone-Konzern Apple mit einem Sprung vom Spitzenplatz verdrängt. Die Liste der zehn wertvollsten Unternehmen bleibt dabei weiter rein US-amerikanisch. Größter Aufsteiger ... mehr

Kräftiges Umsatz-Plus: Amazon beim Gewinn weiter bescheiden

Trotz kräftig gewachsener Umsätze schreibt der weltgrößte Online-Händler Amazon schmale Gewinne. Die Erlöse sprangen im ersten Quartal im Jahresvergleich um 23 Prozent auf 19,7 Milliarden Dollar. Auch der Gewinn verbesserte sich um knapp 32 Prozent, unterm Strich jedoch ... mehr

Alan Mulally sagt Microsoft ab: Ford-Chef will Steve Ballmer nicht beerben

Ford -Chef Alan Mulally wird nicht der kommende Chef des Software-Giganten Microsoft. Zuvor hatte es Spekulationen gegeben, Mulally könne Steve Ballmer beerben. Der Kandidatenkreis beschränkt sich nun wohl auf "rund eine Handvoll" Personen. Ein Ford-Sprecher sagte ... mehr

Microsoft erzielt Rekordquartal: Xbox One und Surface fahren Gewinn ein

Microsoft hat dank einer starken Nachfrage nach seinem Office-Paket und der neuen Spielkonsole Xbox One deutlich mehr Gewinn einfahren können als erwartet. Im abgelaufenen Quartal kletterte der Überschuss des weltgrößten Softwareanbieters um drei Prozent ... mehr

73-jähriger Japaner malt beeindruckende Bilder mit Excel

Tatsuo Horiuchi hat ein ungewöhnliches Hobby: Der 73-Jährige malt gerne traditionelle japanische Motive am Computer. Doch anstatt ein herkömmliches Grafikprogramm zu nutzen, erstellt er seine Gemälde in Microsofts Tabellenkalkulation Excel. Wie das japanische ... mehr

Microsoft legt Mega-Anleihe auf

Microsoft drängt mit einer neuen Offerte in den Markt für Unternehmens- Anleihen. Der US- Software- und Technologieriese will sich mit einem Milliarden-Bond frisches Geld bei Anlegern besorgen. Microsoft will acht Milliarden Dollar einsammeln Insgesamt wolle ... mehr

Microsoft fährt trotz PC-Flaute blendendes Ergebnis ein

Tablet-Computer und Smartphones machen dem klassischen PC immer mehr zu schaffen. Die Verkäufe sind in den vergangenen Jahren geschrumpft. Darunter litt auch Branchenriese Microsoft, der vor allem dank Software für die Tischrechner groß wurde. Doch nun konnte ... mehr

Innovative Unternehmen: Ranking kürt VW zum Forschungsweltmeister

Volkswagen, Europas größter Autobauer, steckt so viel Geld in Forschung und Entwicklung wie kein anderer börsennotierter Konzern der Welt. Mit einem Volumen von 11,4 Milliarden US-Dollar (8,3 Milliarden Euro) liegt VW deutlich vor dem südkoreanischen Samsung-Konzern ... mehr

Telekom vor BMW & Co.: Das sind die wertvollsten Marken der Welt

Die Telekom hat als Marke die Autobauer BMW, Volkswagen und Mercedes-Benz überholt und sich im Ranking "Brand Finance Global 500" den Spitzenplatz unter den wertvollsten deutschen Marken gesichert. Der Grund dafür: Der Bonner Telekommunikationskonzern habe den Relaunch ... mehr

Von Windows XP nach Windows 7 wechseln

Wer auf der Höhe der Zeit sein möchte, wechselt vom alten Windows XP zum modernen Windows 8 oder Windows 7. Mit etwas Planung ist das schnell getan. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie alle Ihre Daten und Interneteinstellungen bequem mitnehmen und den Sprung ... mehr

Microsoft: Wird Bill Gates durch Manager Satya Nadella ersetzt?

Die Ernennung eines neuen Microsoft-Chefs könnte zu größeren Umwälzungen führen. Kreisen zufolge wird über die Ablösung von Firmengründer Bill Gates vom Vorsitz des Verwaltungsrats diskutiert. Gates ist in seiner Funktion quasi Chefkontrolleur. Die Pläne seien ... mehr

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg ist US-Spendenkönig

Der Facebook-Gründer Mark Zuckerberg und seine Ehefrau Priscilla Chan haben Aktien im Wert von fast einer Milliarde Dollar gespendet. Damit kletterte das Ehepaar auf den Spitzenplatz im Ranking der 50 großzügigsten Amerikaner. Die Rangliste ... mehr

Bill Gates denkt über Comeback als Microsoft-Entwickler nach

Microsoft -Gründer Bill Gates will weiterhin bei Microsoft mitmischen. Der 58-Jährige soll zwar nach 33 Jahren den Job des Verwaltungsratsvorsitzenden, des mächtigsten Managers bei Microsoft, aufgeben. Dafür will Gates sich wohl aber wieder stärker als Entwickler ... mehr

Nokia-Aktionäre segnen Verkauf der Mobilsparte an Microsoft ab

Jetzt ist es amtlich: Nokia baut keine Mobiltelefone mehr. Die Aktionäre des finnischen Telekommunikationskonzerns haben den Verkauf der Handysparte an den US-Softwarekonzern Microsoft abgesegnet. Die Nokia-Aktie reagierte mit einem leichten Verlust auf die Nachricht ... mehr

Bill Gates bald nicht mehr auf Listen der Superreichen?

Bill Gates wird als der wohl reichste Mann der Welt gehandelt. Der Microsoft-Mitbegründer selbst geht jedoch davon aus, von der Liste der Superreichen zu verschwinden. Doch das scheint dem 58-Jährigen überhaupt nichts auszumachen. Gates sei "völlig blank" zu einem ... mehr

"Forbes"-Ranking: Bill Gates wieder reichster Mann der Welt

Bill Gates ist nach einer vierjährigen Pause wieder die Nummer eins unter den Superreichen der Welt. Das Magazin "Forbes" schätzt das Vermögen des Microsoft-Mitbegründers in diesem Jahr auf 76 Milliarden Dollar (55,2 Milliarden Euro). Gates ... mehr

Bill Gates wird von Microsoft-Investoren zum Rücktritt aufgefordert

Wenn man von Microsoft spricht, fällt auch immer der Name von Bill Gates. Er ist der Gründer des IT-Riesen, aber nicht mehr der Chef. Dennoch begleitet er weiterhin den Vorsitz im Verwaltungsrat. Jetzt aber wollen Insiderinformationen zufolge drei große Investoren ... mehr

Microsoft soll Dänemark fast 800 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Der dänische Fiskus fordert vom Softwareriesen Microsoft eine Steuernachzahlung in dreistelliger Millionenhöhe. "Microsoft schuldet dem Finanzamt fünf Milliarden Kronen, einschließlich Zinsen beläuft sich die Summe auf 5,8 Milliarden Kronen (778 Millionen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10
11


shopping-portal