Bayer-Gegner PSG: Riesenzoff zwischen Neymar und Cavani

Bayer-Gegner PSG: Riesenzoff zwischen Neymar und Cavani

So turbulent der Saisonstart des FC Bayern auch war: Beim heutigen Gegner in der Champions League, Paris Saint-Germain, geht es turbulenter zu. Grund: Der Zoff der Superstars Neymar und Edinson Cavani. Die Hintergründe, die Konsequenzen und die Maßnahmen von Paris ... mehr
Macron will

Macron will "Neugründung Europas"

Der Schwung der deutsch-französischen Partnerschaft sei entscheidend für Europa, sagte der französische Präsident Emmanuel Macron in seiner Grundsatzrede in Paris. (Quelle: Reuters) mehr
Rummenigge:

Rummenigge: "Besonderes Spiel" für Ancelotti

In der Champions League kehrt Carlo Ancelotti mit Bayern München zurück zu seinem Ex-Klub Paris Saint-Germain. FCB-Boss Karl-Heinz Rummenigge weiß, dass das speziell ist. (Quelle: Omnisport) mehr
Die sechs schönsten Flohmärkte in Europa

Die sechs schönsten Flohmärkte in Europa

In Seelenruhe über den Markt schlendern, nach Schnäppchen und Kuriositäten suchen, mit Händlern feilschen – Flohmärkte haben noch immer ihren Reiz und im Herbst Hochsaison. In Marken-Outlets auf Schnäppchenjagd gehen kann jeder, das wahre Abenteuer liegt ... mehr
Neue Arbeitsmarktreform: Zehntausende protestieren in Paris

Neue Arbeitsmarktreform: Zehntausende protestieren in Paris

Linkspolitiker Mélenchon versammelt seine Anhänger in Paris. Grund ist die bereits von Macron unterschriebene neue Arbeitsmarktreform. In Paris haben Zehntausende Menschen gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Staatspräsident Emmanuel Macron protestiert ... mehr

Ancelotti überrascht mit Bayern-Startformation gegen Paris

Paris (dpa) - Bayern-Trainer Carlo Ancelotti bietet am Abend im Champions-League-Spiel gegen Paris St. Germain eine unerwartete Startelf auf. Der Italiener setzt im Prinzenpark im Abwehrzentrum auf Javi Martínez und Niklas Süle anstelle des Weltmeister-Duos Mats Hummels ... mehr

Pariser Minister verteidigt deutsch-französische Zug-Allianz

Paris (dpa) - Frankreichs Wirtschaftsminister Bruno Le Maire hat Bedenken gegen die Zughersteller-Fusion von Siemens und Alstom zurückgewiesen. Das sei eine gute Nachricht für Alstom, versicherte Le Maire vor Journalisten in Paris. Frankreich habe solide Garantien ... mehr

FC Bayern vor großer Champions-League-Prüfung in Paris

Paris (dpa) - Der FC Bayern München steht vor einer ersten großen Standortbestimmung in dieser Fußballsaison. Am zweiten Spieltag der Champions League geht es für den deutschen Meister gegen Paris St. Germain um Platz eins in Gruppe B. Gastgeber Paris hat vor dieser ... mehr

Macron schlägt Berlin einen erneuerten Élyséevertrag vor

Paris (dpa) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat Deutschland eine enge Partnerschaft vorgeschlagen. Dazu könnte es einen neuen Élyséevertrag zum 55. Jahrestag geben, sagte Macron in Paris bei einer europapolitischen Grundsatzrede. «Wir werden über alles ... mehr

Macron will europäische Finanzsteuer durchsetzen

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will in Europa die schon seit Jahren debattierte Finanztransaktionssteuer durchsetzen, um damit die Entwicklungshilfe zu finanzieren. Frankreich und Großbritannien hätten bereits eine solche Steuer, ein Modell davon ... mehr

Mehr zum Thema Paris im Web suchen

LKW-Fahrer protestieren in Frankreich gegen Arbeitsmarktreform

Paris (dpa) - Französische Lastwagenfahrer haben mit Straßenblockaden gegen die Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron protestiert. Die Aktionen hatten aber nur geringe Auswirkungen. Französische Medien berichten, dass die Polizei an mehreren Orten Blockaden ... mehr

Neue Proteste gegen Frankreichs Arbeitsmarktreform

Paris (dpa) - Im Tauziehen um Frankreichs Arbeitsmarktreform wollen heute Lastwagenfahrer protestieren. Dazu haben zwei Gewerkschaften aufgerufen. Bürger könnten das zu spüren bekommen, falls die Aktionen andauern sollten. Schon im vergangenen Jahr waren im Streit ... mehr

Französischer Senat wird zum Teil neu besetzt

Paris (dpa) - Ein Teil des französischen Senats wird heute neu gewählt. Es geht um 171 der zusammen 348 Sitze. Die Senatoren werden indirekt gewählt - vor allem von Kommunnal- oder Regionalpolitikern. Die Partei des sozialliberalen Staatschefs Emmanuel Macron ... mehr

Zehntausende protestieren in Paris gegen Macrons Reform

Paris (dpa) - In Paris haben Zehntausende Menschen gegen die umstrittene Arbeitsmarktreform von Staatspräsident Emmanuel Macron protestiert. Das berichteten der Nachrichtensender BFMTV und andere französische Medien. Der Linksaußenpolitiker Jean-Luc Mélenchon hatte ... mehr

Ancelotti: Ulreich hat das Ergebnis nicht verschuldet

Sven Ulreichs Patzer gegen den VfL Wolfsburg war laut Carlo Ancelotti nicht Grund für das 2:2-Remis des FC Bayern München. (Quelle: Omnisport) mehr

Macron will Verordnungen für Arbeitsmarktreform unterschreiben

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will heute in Paris die Verordnungen für seine umstrittene Arbeitsmarktreform unterschreiben. Die Reform ist eine Feuerprobe für den sozialliberalen Staatschef, der seit Mai amtiert. Gestern hatten ... mehr

Milliardenerbin Bettencourt im Alter von 94 Jahren gestorben

Paris (dpa) - Die L'Oréal-Milliardenerbin Liliane Bettencourt ist tot. Sie sei in der Nacht zu Donnerstag im Alter von 94 Jahren gestorben, berichtete die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Bettencourts Tochter Françoise Bettencourt-Meyers. Bettencourt ... mehr

Agentur: Milliardenerbin Bettencourt im Alter von 94 Jahren gestorben

Paris (dpa) - Die L'Oréal-Milliardenerbin Liliane Bettencourt ist tot. Sie sei in der Nacht zum Donnerstag im Alter von 94 Jahren gestorben, berichtet die Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Bettencourts Tochter Françoise Bettencourt-Meyers. mehr

Frankreich: Sozialisten müssen Parteizentrale verkaufen

Durch Wahlniederlagen sind Frankreichs Sozialisten in Geldnöte geraten. Die  "Parti socialiste" ( PS) muss ihre historische Parteizentrale verkaufen. Sie hat einen geschätzten Wert von mehreren Dutzend Millionen Euro. Der Sitz in der Pariser Rue de Solférino werde ... mehr

Unglaublich, was er mit seinem Fahrrad geschafft hat

Unglaublich, was er mit seinem Fahrrad geschafft hat mehr

Ist diese Sportart bald bei Olympia dabei?

Die Olympischen Sommerspiele werden 2024 in Paris stattfinden. (Quelle: Zoomin) mehr

Französischer Journalist in der Türkei wird freigelassen

Paris (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat die Freilassung des in der Türkei inhaftierten Nachwuchs-Journalisten Loup Bureau begrüßt. «Das ist eine große Erleichterung für uns alle», teilte der Staatschef via Twitter mit. Macron hatte ... mehr

Terrorverdacht nach Messerattacke auf Soldaten

Terrorverdacht nach Messerattacke auf Soldaten mehr

Paris: Terrorverdacht nach Messerattacke auf Soldaten

In einer U-Bahn-Station in Paris hat ein Mann einen Soldaten mit einem Messer angegriffen. Der Angreifer wurde festgenommen. Die Anti-Terror-Staatsanwaltschaft ermittelt.  Der Angreifer wurde am Morgen in der Metrostation Châtelet im Zentrum von Paris festgenommen ... mehr

Messerattacke auf Soldaten in Paris

Paris (dpa) - Ein Mann hat mit einem Messer einen patrouillierenden Soldaten in Paris angegriffen. Der Armeeangehörige habe den mutmaßlichen Angreifer in der innerstädtischen Metrostation Châtelet rasch überwältigen können. Es habe keine Verletzten gegeben, berichtete ... mehr

Macron begrüßt Junckers Europa-Rede

Paris (dpa) - Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat Jean-Claude Junckers Staßburger Europa-Rede begrüßt. Sie enthalte «viele ehrgeizige Vorschläge» und fordere zum Handeln bereits in den kommenden Monaten auf, hieß es am Abend aus Pariser Élyséekreisen. Macron ... mehr

Olympia: Paris und Los Angeles tragen die Spiele aus

Erstmals seit fast 100 Jahren sind wieder zwei Olympische Spiele gleichzeitig vergeben worden: Paris richtet die Sommerspiele 2024 aus, Los Angeles ist 2028 Gastgeber. Auf einer Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees in Lima wurde ein entsprechendes ... mehr

Olympische Spiele 2024 in Paris und 2028 in Los Angeles

Lima (dpa) - Erstmals seit fast 100 Jahren sind wieder zwei Olympische Spiele gleichzeitig vergeben worden: Paris richtet die Sommerspiele 2024 aus, Los Angeles ist 2028 Gastgeber. Auf einer Vollversammlung des Internationalen Olympischen Komitees in Lima wurde ... mehr

Olympische Sommerspiele 2024 an Paris und 2028 an Los Angeles vergeben

Lima (dpa) - Die Doppelvergabe der Olympischen Spiele 2024 an Paris und 2028 an Los Angeles ist beschlossen. Das Internationale Olympische Komitee billigte in der peruanischen Hauptstadt Lima ein entsprechendes Abkommen mit den beiden Städten. mehr

Weitere Proteste gegen Macrons Arbeitsmarkt-Reform angekündigt

Paris (dpa) - Nach Massenprotesten gegen die geplante Arbeitsmarktreform des französischen Präsidenten Emmanuel Macron planen Arbeitnehmerorganisationen neue Aktionen. Die Transport-Sparten der Gewerkschaften CGT und Force Ouvrière riefen zu Streiks auf. Diese sollen ... mehr

Massenproteste in Frankreich gegen Macron-Reform

Paris (dpa) - In Frankreich haben mehr als 200 000 Menschen gegen die geplante Arbeitsmarktreform von Präsident Emmanuel Macron demonstriert. Die Veranstalter nennen deutlich höhere Zahlen, die Rede ist von landesweit einer halben Millionen Demonstranten. Am Rande ... mehr

Hat PSG einen 700-Millionen-Plan?

Am Dienstag ab 20.45 Uhr startet Paris die Attacke auf den Titel in der Champions League. Bei Celtic Glasgow will der französische Vizemeister mit seiner Weltauswahl um die neuen Spieler Neymar und Kylian Mbappé das erste dicke Ausrufezeichen setzen. Ist Paris jetzt ... mehr

Paris: Viele Bewohner wollen Inseln nach Hurrikan verlassen

Paris (dpa) - Viele Bewohner wollen die schwer vom Hurrikan «Irma» beschädigten französischen Karibikinseln Saint-Martin und Saint-Barthélémy verlassen. Alte Menschen oder Familien mit kleinen Kindern haben dabei Vorrang, wie der französische Premier Edouard Philippe ... mehr

Deutscher Hengst Dschingis Secret gewinnt Arc-Generalprobe

Der vier Jahre alte deutsche Galopper-Hengst Dschingis Secret hat am Sonntag sensationell eines der wichtigsten Testrennen für den legendären Prix de l’Arc de Triomphe gewonnen. Mit seinem Jockey Adrie de Vries im Sattel gewann Dschingis Secret in Paris-Chantilly ... mehr

Hurrikan «José»: Höchste Alarmstufe in französischen Überseegebieten

Paris (dpa) - In den von Hurrikan «Irma» schwer verwüsteten französischen Überseegebieten Saint-Martin und Saint-Barthélémy in der Karibik gilt wegen eines weiteren Sturms die höchste Gefahrenstufe. Der französische Wetterdienst rief die Alarmstufe Violett ... mehr

Frankreich verhängt Ausgangssperre auf Karibikinsel Saint-Martin

Paris (dpa) - In dem von Hurrikan «Irma» stark zerstörten französischen Überseegebiet Saint-Martin haben die Behörden eine nächtliche Ausgangssperre verhängt. Damit soll - auch wegen der Bedrohung durch Hurrikan «José» - das Risiko für Menschen und Eigentum minimiert ... mehr

"PSG pinkelt in den Pool"

Wegen Mbappé und Neymar: "PSG pinkelt in den Pool" mehr

Mindestens zwei Tote auf französischen Karibikinseln

Paris (dpa) - Auf den französischen Karibikinseln Saint-Barthélemy und Saint-Martin sind beim Durchzug des Hurrikans «Irma» mindestens zwei Menschen getötet worden. Mindestens zwei Menschen wurden schwer verletzt, wie Überseeministerin Annick Girardin in Paris sagte ... mehr

Macron: Hurrikan-Opfer auf französischen Karibikinseln

Paris (dpa) - Der Hurrikan «Irma» hat auf den französischen Karibikinseln Saint-Barthélemy und Saint-Martin Opfer gefordert. «Wir werden Opfer zu beklagen haben», sagte Staatspräsident Emmanuel Macron am Abend in Paris nach einem Krisentreffen der Regierung ... mehr

Terrorverdacht nach Sprengstoff-Fund bei Paris

Paris (dpa) - Nach dem Fund von Sprengstoff-Bestandteilen in einer Wohnung im Süden von Paris gehen die Behörden einem Terrorverdacht nach. Zwei Verdächtige wurden in Polizeigewahrsam genommen. Anti-Terror-Ermittler und der französische Inlandsgeheimdienst ... mehr

Zwei Festnahmen bei Antiterror-Einsatz bei Paris

Paris (dpa) - Französische Ermittler haben bei einem Einsatz im Süden von Paris Bestandteile zur Sprengstoffherstellung gefunden. Zwei Männer seien festgenommen worden, berichtete die französische Nachrichtenagentur AFP unter Berufung auf Justizkreise ... mehr

Blitz verletzt 15 Festival-Besucher in Frankreich

Paris (dpa) - Beim Einschlag eines Blitzes auf einem Festival-Gelände in Azerailles in der Region Grand Est in Frankreich sind 15 Menschen verletzt worden. Eine etwa 60 Jahre alte Frau sowie ein 44-Jähriger wurden direkt vom Blitz getroffen und schwebten ... mehr

Die Erfolgsstory von Kylian Mbappe

Kylian Mbappé wechselt von Monaco zu Paris St. Germain. (Quelle: Omnisport) mehr

Wechsel von Mbappé aus Monaco zu Paris Saint-Germain perfekt

Paris (dpa) - Der Wechsel des französischen Fußball-Supertalents Kylian Mbappé von Meister AS Monaco zu Paris Saint-Germain ist perfekt. Wie PSG mitteilte, leiht der Club den 18-Jährigen nach dem Rekordtransfer von Neymar zunächst für ein Jahr aus. Danach ... mehr

Gladbach-Manager Eberl attackiert PSG

Gladbach-Manager Eberl attackiert PSG mehr

Europa will Flüchtende schon in Afrika identifizieren

Deutschland und weitere EU-Staaten haben sich auf dem Migrationsgipfel in Paris offen gezeigt, Schutzbedürftigen aus Afrika einen legalen Weg nach Europa zu ermöglichen. (Quelle: t-online.de) mehr

Macron: Flüchtlinge schon in Niger und Tschad identifizieren

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will in der Flüchtlingskrise künftig schon in den zentralafrikanischen Ländern Niger und Tschad Menschen identifizieren, die Asyl in Europa bekommen könnten. Das sagte Macron nach einem Migrationsgipfel ... mehr

Kanzlerin Merkel zum Migrationsgipfel in Paris

Paris (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist für einen Migrationsgipfel mit europäischen und afrikanischen Ländern in Paris eingetroffen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron empfing die CDU-Politikerin im Élyséepalast. In der großen Gipfelrunde sollten ... mehr

Offiziell! Mbappé wechselt nach Paris

Offiziell! Mbappé wechselt nach Paris mehr

Pariser Migrationsgipfel soll Zusammenarbeit mit Afrika stärken

Paris (dpa) - Ein Gipfel europäischer und afrikanischer Länder in Paris soll die Zusammenarbeit in der Flüchtlingskrise voranbringen. Ziel ist es, Migrationsbewegungen nach Europa einzudämmen und somit Menschen von der gefährlichen Fahrt über das Mittelmeer abzuhalten ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019