Sie sind hier: Home > Themen >

Polen

Thema

Polen

Bundestrainer Uibel streicht Schröter aus dem WM-Aufgebot

Bundestrainer Uibel streicht Schröter aus dem WM-Aufgebot

Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel hat den Cottbuser Nik Schröter aus dem Aufgebot für die Bahnradsport-Weltmeisterschaften in Pruszkow/Polen (27. Februar bis 3. März) gestrichen. Der 20-Jährige trat am Dienstag nicht mehr die fünfstündige Bahnreise ... mehr
Sprint-Bundestrainer: Uibel streicht Nik Schröter aus dem WM-Aufgebot

Sprint-Bundestrainer: Uibel streicht Nik Schröter aus dem WM-Aufgebot

Cottbus (dpa) - Sprint-Bundestrainer Detlef Uibel hat den Cottbuser Nik Schröter aus dem Aufgebot für die Bahnradsport-Weltmeisterschaften in Polen vom 27. Februar bis 3. März gestrichen. Der 20-Jährige trat nicht mehr die fünfstündige Bahnreise aus dem Trainingslager ... mehr
Fünf Jahre nach Maidan: Die Ukraine bleibt zerissen

Fünf Jahre nach Maidan: Die Ukraine bleibt zerissen

Blutige Gewaltexzesse auf dem Maidan führten zum Sturz des Präsidenten Janukowitsch. Der Ukraine machen die Folgen des Machtwechsels zu schaffen. Gibt es kurz vor der Präsidentenwahl auch Sehnsucht nach den alten Zeiten? In seinem russischen Exil hat der aus seinem ... mehr
Nahost-Konferenz in Warschau: USA fordern von Europäern Ausstieg aus Iran-Abkommen

Nahost-Konferenz in Warschau: USA fordern von Europäern Ausstieg aus Iran-Abkommen

Warschau (dpa) - Die USA haben die Europäer eindringlich aufgefordert, das Atomabkommen mit dem Iran fallen zu lassen. US-Vizepräsident Mike Pence drohte Deutschland und anderen Verbündeten am Donnerstag in einer außergewöhnlich scharfen Rede auf der Nahost-Konferenz ... mehr
Krimireihe: Maria Simon verabschiedet sich vom

Krimireihe: Maria Simon verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110"

Berlin/Frankfurt (Oder) (dpa) - Hauptkommissarin Olga Lenski geht: Die Schauspielerin Maria Simon (43) verlässt den "Polizeiruf 110" im kommenden Jahr. Nach neun Jahren soll Schluss sein, teilte der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) am Freitag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: In Moskau und Warschau geht es kräftig nach oben

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen Börsen Osteuropas ist es am Mittwoch aufwärts gegangen. Vor allem in Moskau und Warschau stiegen die Kurse stark. In Prag und Budapest fielen die Gewinne deutlich geringer aus. Der Moskauer RTSI Index kletterte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Donnerstag ihre Vortagesverluste ausgeweitet. Damit folgten sie der Tendenz an den westeuropäischen Börsen. In Moskau sackte der RTS-Index um 2,90 Prozent auf 1156,31 Punkte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Freitag zugelegt und damit ihre Verluste der vergangenen Handelstage wieder etwas eingedämmt. Damit folgten sie erneut dem Trend in Westeuropa ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend deutliche Gewinne

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte haben am Dienstag überwiegend deutlich zugelegt. Sie profitierten von einer insgesamt positiven internationalen Börsenstimmung. Die fortgesetzten Handelsgespräche zwischen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kaum verändert

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind zum Wochenauftakt im Vergleich zu ihren Schlussständen am Freitag kaum verändert aus dem Handel gegangen. Die Vorzeichen waren am Montag allerdings unterschiedlich ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in schwachem Umfeld - Moskau kaum verändert

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Freitag dem weltweit schwachen Börsentrend gefolgt. Vergleichsweise gut hielt sich dagegen der Moskauer RTS-Index, der nur um 0,04 Prozent auf 1199,65 Punkte nachgab ... mehr

Wetter in Deutschland: Am Wochenende Sturm – dann kommt Polarluft

Das Wochenende wird mild. Ein Grund zur Freude ist das allerdings nicht – Regen und stürmischer Wind sorgen für eine ungemütliche Mischung. Und dann wird es wieder kalt. Geteiltes Leid, ist halbes Leid. Der Blick auf das Wochenende ist für das ganze Land trist ... mehr

Gestohlener Steinbock wieder zurück im Wildpark in Saarbrücken

Steinbock Anton ist nach drei Wochen in Bayern gefunden und in seinen Wildpark zurückgebracht worden. Ein Mann aus Hessen soll ihn gestohlen haben. Der seit knapp drei Wochen vermisste Steinbock Anton ist zurück im Saarbrücker Wildpark: Ein Mann aus Hessen ... mehr

Pompeo auf Europareise: US-Außenminister kritisiert in Polen Nord Stream 2

Warschau/Bratislava (dpa) - Auf seiner Europareise hat US-Außenminister Mike Pompeo in Polen die russisch-deutsche Erdgaspipeline Nord Stream 2 kritisiert. Die USA seien Gegner des Projekts, das Russland überlegener und europäische Länder von russischen Gaslieferung ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend moderate Verluste - Prag im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte sind am Montag mehrheitlich dem moderaten Abwärtstrend an Europas Leitbörsen gefolgt. Nur Prag stemmte sich gegen die Entwicklung. In Moskau trat der RTS-Index mit einem Minus von 0,01 Prozent ... mehr

Aus für INF-Vertrag: Das Comeback der Atomwaffen – Eine Analyse

Die USA setzen mit dem Ausstieg aus dem INF-Vertrag einen strategischen Schwenk um: Atomwaffen und globale Konkurrenten werden wieder wichtiger – die Sorgen der Europäer zählen nicht viel. Der amerikanische Außenminister braucht nur wenige Sätze, um einen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Börsenwoche endet mit leichten Gewinnen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit leichten Kursgewinnen haben sich die großen osteuropäischen Börsen ins Wochenende verabschiedet. Sie schlossen sich damit den freundlichen Vorgaben der westeuropäischen Handelsplätze an. Die größten Gewinne verbuchte ... mehr

Polen: BDR benennt 24 Starter für Bahnrad-WM in Pruszkow

Frankfurt (dpa) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat sein 24-köpfiges Aufgebot für die Bahnrad-Weltmeisterschaften vom 27. Februar bis 3. März im polnischen Pruszkow benannt. An der Spitze des WM-Kaders stehen die Madison-Titelträger Roger Kluge ... mehr

Pence versichert Solidarität: USA rüsten Polen mit schweren Kriegswaffen auf

Warschau (dpa) - Die USA rüsten Polen weiter mit schweren Kriegswaffen auf. Am Rande des Besuchs von US-Vizepräsident Mike Pence in Warschau wurde die Lieferung von 20 US-Raketenwerfern des Typs HIMARS an Polen vereinbart, die bis 2023 für 414 Millionen US-Dollar ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend im Minus - Prag kaum verändert

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Aktienmärkte sind am Mittwoch überwiegend unter Druck geraten. Die Prager Börse hingegen hielt sich stabil. Der Warschauer Wig-30 fiel um 1,04 Prozent auf 2680,08 Punkte. Der breiter gefasste ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste - Budapest stemmt sich gegen den Trend

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An Osteuropas wichtigsten Börsen ist es am Donnerstag abwärts gegangen. Lediglich die Budapester Börse meldete leichte Gewinne. In Moskau verlor der RTSI Index 0,49 Prozent auf 1188,60 Punkte. in Warschau ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kräftig aufwärts - Prag den fünften Tag im Minus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten ist es am Mittwoch kräftig aufwärts gegangen. Einzige Ausnahme bildete die Prager Börse, die den fünften Handelstag in Folge mit Verlusten beendete. In Moskau kletterte der Leitindex ... mehr

Ukraine: AfD-Mitarbeiter soll Anschlag initiiert haben

Ein Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten soll einen Anschlag in der Ukraine in Auftrag gegeben haben. Das wirft ihm ein Bekannter vor – der seit Montag im polnischen Krakau vor Gericht steht. Eine Exklusiv-Recherche. Ein Mitarbeiter eines ... mehr

Ukraine beschuldigt Russland wegen AfD-Mitarbeiter Ochsenreiter

Gab ein Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten einen Brandanschlag in Auftrag? Eine Reaktion aus der Ukraine zeigt die Brisanz: Der Außenminister beschuldigt Russland. Die Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten beschäftigen inzwischen ... mehr

Brandanschlag: Verdacht gegen Ex-AfD-Mitarbeiter Ochsenreiter erhärtet sich

Recherchen von t-online.de und dem ARD-Politikmagazin "Kontraste" erhärten den Verdacht, dass der ehemalige AfD-Mitarbeiter Manuel Ochsenreiter hinter einem Terroranschlag in der Ukraine steckt. Vor allem ein Chat liefert Belege. Der Staatsanwalt im zentralen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Leichte Verluste - Moskau schließt stabil

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Mit überwiegend leichten Verlusten sind die großen osteuropäischen Börsen in die neue Handelswoche gegangen. International belasteten unverändert der verschärfte Handelsstreit zwischen den USA und China sowie die Spannungen ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursverluste vor allem in Moskau und Warschau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kursverluste haben am Donnerstag die großen osteuropäischen Börsen erlitten. Damit schlossen sie sich nahtlos dem Abwärtstrend an den führenden europäischen Aktienmärkten an. Nach wie vor sorgt der Handelsstreit zwischen ... mehr

Europa-Wahlkampf: Triebwagen kaputt – SPD-Sonderzug startet mit Panne

Mit dem "Express Rübezahl" will die SPD für mehr grenzüberschreitenden Schienenverkehr werben. Der Start verlief allerdings holprig: Der Sonderzug schaffte es nicht mal über die Berliner Stadtgrenze. Start mit Hindernissen: Der Sonderzug der SPD zur Europawahl ... mehr

Vor Europawahl - Polen: Regierungspartei PiS führt in Umfragen

Warschau (dpa) - Knapp einen Monat vor der Europawahl liegt in Polen die nationalkonservative Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) einer aktuellen Umfrage zufolge auf dem ersten Platz. Die Zustimmung für die PiS liege laut einer Meinungsumfrage im Auftrag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Erneut mehrheitlich im Minus - Ungarns Börse im Plus

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Dienstag erneut mehrheitlich nachgegeben. In Russland, Polen und Tschechien wurden Verluste verbucht. Minimale Gewinne verbuchte der ungarische Aktienmarkt. In Moskau ... mehr

Toter auf Usedom: Ermittlungen gegen Frau aus seinem Umfeld

Eine auf Usedom lebende Frau wird mit dem Tod des Mannes in Verbindung gebracht, dessen Leiche vor einer Woche im polnischen Swinemünde gefunden worden war. "Wir gehen nicht von einem Kapitalverbrechen, also Mord und Totschlag, aus", sagte eine Polizeisprecherin ... mehr

Chance bei 1 zu 95 Millionen: Riesen-Eurojackpot geht nach Deutschland und Polen

Helsinki (dpa) - Der mit 90 Millionen Euro maximal gefüllte Eurojackpot geht jeweils zur Hälfte nach Nordrhein-Westfalen und nach Polen. Ein Tipper aus dem Rheinland bekommt 45 Millionen Euro. Er hatte für 13 Euro gespielt, wie Westlotto weiter mitteilte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mehrheitliche Verluste - Warschau aber erholt

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben am Freitag überwiegend Schwäche gezeigt. Die Warschauer Börse beendete zwar ihre siebentägige Verlustserie, an den übrigen Handelsplätzen in Budapest, Prag und Moskau standen aber moderate ... mehr

Polen: Skandal um Kindesmissbrauch erschüttert die Politik

Eine Dokumentation bewegt Polen: Es geht um den Missbrauch an Kindern durch Priester. Der Skandal könnte Einfluss auf die Europawahl haben – denn in die Kritik gerät auch die Regierungspartei.   Die Schockwellen eines polnischen Dokumentationsfilms über Kindesmissbrauch ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Überwiegend Verluste - Moskauer Börse legt zu

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben am Montag mehrheitlich nachgegeben. In Ungarn, Tschechien und Polen wurden Verluste verbucht. Damit schlugen sie eine andere Richtung ein als die Aktienmärkte in Westeuropa ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Uneinheitlich - Warschauer Börse geschlossen

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten osteuropäischen Börsen haben am Freitag uneinheitlich geschlossen. In Russland wurden Gewinne verbucht, während in Tschechien und Ungarn die Börsen leichter schlossen. In Polen indes wurde wegen eines Feiertages ... mehr

Stärkung der Bahnstrecke Berlin-Breslau-Krakau geplant

Die deutsch-polnische Fernbahnstrecke von Berlin über Breslau nach Krakau wird von 2020 an gestärkt. Dann seien auch tagsüber reguläre EC-Züge geplant, teilte die Staatskanzlei von Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke am Mittwoch nach Abschluss ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Verluste in Warschau und Moskau - Feiertag in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - In einem europaweit wechselhaften Marktumfeld haben die wichtigsten osteuropäischen Börsen am Mittwoch mit unterschiedlichen Vorzeichen geschlossen. In Warschau und Moskau war die Tendenz schwach, in Budapest dagegen positiv ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Hohe Verluste in Warschau und Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die großen osteuropäischen Börsen haben sich am Donnerstag der tristen Stimmung an den weltweiten Aktienmärkten nicht entziehen können. International standen die Aktienmärkte aufgrund des Handelskonflikts zwischen ... mehr

Türsteher im polnischen Teil von Usedom tot gefunden

Polnische Behörden ermitteln im Fall eines toten Türstehers aus Deutschland. Die Leiche des Mannes war in einem Waldgebiet auf der Insel Usedom in Swinemünde (?winouj?cie) entdeckt worden, wie am Donnerstag ein Sprecher der polnischen Polizei sagte ... mehr

Tot auf Usedom: Leiche von bekanntem Türsteher in Swinemünde gefunden

Im Usedomer Urlaubsort Heringsdorf war der Mann bestens bekannt – nun ist die Leiche des 59-Jährigen im polnischen Nachbarort gefunden worden. Die Polizei ermittelt. Die Polizei in Polen ermittelt im Fall eines getöteten Türstehers aus Deutschland. Wie ein Sprecher ... mehr

Aktien Osteuropa: Gewinne in Budapest und Moskau - Wieder Verluste in Prag

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten haben sich am Montag die Handelsplätze in Budapest und Moskau der insgesamt freundlichen Stimmung an den europäischen Leitbörsen angeschlossen. In Warschau hingegen zeigte ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Mit Verlusten ins Wochenende

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Osteuropas wichtigste Aktienmärkte haben am Freitag nachgegeben. Zum Wochenausklang schlossen sich die dortigen Börsen damit der negativen internationalen Börsenstimmung an. Erneut standen die Handelsstreitigkeiten ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Kursgewinne in Moskau und Warschau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Uneinheitlich haben Osteuropas Börsen am Dienstag den Handel beendet. Während es in Moskau und Warschau kräftige Kursgewinne gab, meldeten die Börsen in Prag und Budapest moderate Abgaben. In Moskau stieg der RTSI Index ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne vor dem Wochenende

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten ist es am Freitag überwiegend aufwärts gegangen. Sie schlossen sich damit der Erholung an den großen europäischen Leitbörsen an. Lediglich in Budapest trat der Leitindex ... mehr

Bedenken wegen Uploadfilter: Polen klagt gegen EU-Urheberrechtsreform

Die polnische Regierung hat beim Europäischen Gerichtshof Klage gegen die EU-Urheberrechtsreform eingereicht. Die strengen Vorgaben seien eine Gefahr für die Meinungsfreiheit im Netz.   Polen zieht gegen die umstrittene EU-Richtlinie zum Urheberrecht vor Gericht ... mehr

Staatsanwaltschaft bittet Polen um Herausgabe von Leiche

Im Fall des toten Deutschen, der im polnischen Teil der Insel Usedom gefunden wurde, hat die Staatsanwaltschaft Stralsund nun Polen um die Überlassung der Leiche für Obduktionszwecke gebeten. Ein Rechtshilfeersuchen an die Staatsanwaltschaft Stettin sei am Montag ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Budapest und Warschau - Moskau unter Druck

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Handelsplätzen haben die Börsen in Budapest und Warschau am Dienstag von der freundlichen Stimmung an der Wall Street profitiert. Verluste hingegen gab es in Prag und vor allem in Moskau ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Warschau und Prag im Minus - Global schlechte Stimmung

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen Aktienmärkten Osteuropas haben sich am Mittwoch die Handelsplätze in Budapest und Moskau gegen den schwachen Trend an den internationalen Börsen gestemmt. In Prag und in Warschau hingegen wurden Verluste ... mehr

Totes Baby in Container: Halbes Jahr später keine heiße Spur

Im Fall einer vor einem halben Jahr zwischen Altkleidern gefundenen Babyleiche aus Duisburg sucht die Polizei weiterhin nach der Mutter. "Wir sind sämtlichen Zeugenhinweisen nachgegangen, haben aber weiterhin keine heiße Spur", sagte die Sprecherin der Duisburger ... mehr

Handball-Königsklasse: Veszprem und Vardar stehen im Champions-League-Finale

Köln (dpa)- Der deutsche Handballer Christian Dissinger und sein Klub HC Vardar Skopje kämpfen am Sonntag um den Champions-League-Titel in Köln. Die Nordmazedonier schafften im Halbfinale eine der größten Sensationen in der Geschichte des Finalturniers. Skopje ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne in Moskau und Warschau

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - Kräftige Kursgewinne in Moskau und Warschau sowie leichte Verluste in Prag und Budapest haben am Donnerstag das Bild an den großen osteuropäischen Aktienmärkten geprägt. In Moskau rückte der Leitindex RTSI um 1,27 Prozent ... mehr

Autobahn nahe Stettin: Sechs Tote bei Massenkarambolage in Polen

Stettin (dpa) - Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert. Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin (polnisch Szczecin) am Sonntagnachmittag auf im Stau stehende ... mehr

Baden-Württemberg: Pflegerin verschwunden – Polizei vermutet Entführung

Eigentlich ist sie als sehr zuverlässig bekannt – plötzlich ist eine 47-jährige Pflegerin jedoch ohne Spur von ihrer Arbeitsstelle verschwunden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Eine 47 Jahre alte vermisste Pflegerin aus Aspach im Rems-Murr-Kreis ist laut  Polizei ... mehr

Aktien Osteuropa Schluss: Gewinne vor dem Wochenende

MOSKAU/BUDAPEST/PRAG/WARSCHAU (dpa-AFX) - An den großen osteuropäischen Aktienmärkten haben vor dem Wochenende die Kursgewinne überwogen. Sie schlossen sich damit der Aufwärtstendenz an den Leitbörsen Europas an. Die Aufschläge fielen am Freitag allerdings ... mehr
 


shopping-portal