Sie sind hier: Home > Themen >

Saalekreis

Thema

Saalekreis

Motocross-Veranstalter kämpft um WM-Lauf in Teutschenthal

Motocross-Veranstalter kämpft um WM-Lauf in Teutschenthal

Nach zwei Terminverschiebungen kämpft der Veranstalter des traditionsreichen Motocross in Teutschenthal um die Austragung des MX2 WM-Laufes. Da das Verbot für Großveranstaltungen bis Ende Oktober erweitert wurde, droht nun auch der Termin im Herbst zu platzen. Man hofft ... mehr
Senior auf Moped stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Senior auf Moped stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Im Saalekreis ist ein Mopedfahrer nach einem Zusammenstoß mit einem Auto gestorben. Nach ersten Erkenntnissen missachtete der 78 Jahre alte Zweiradfahrer in Bad Lauchstädt die Vorfahrt einer 21-jährigen Autofahrerin, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der Mann starb ... mehr
Lastwagen durchbricht Leitplanke: Fahrer schwer verletzt

Lastwagen durchbricht Leitplanke: Fahrer schwer verletzt

Bei Lastwagenunfall ist auf der Autobahn 14 der Fahrer schwer verletzt worden. Der 7,5-Tonner war am Dienstagnachmittag aus zunächst ungeklärter Ursache zwischen den Ausfahrten Löbejün (Saalekreis) und Halle-Trotha von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei mitteilte ... mehr
Zwei Mülltonnen in Merseburg in Flammen

Zwei Mülltonnen in Merseburg in Flammen

In Merseburg sind am Montagabend zwei Mülltonnen angezündet worden. Die Brände seien zwischen 21.30 und 22.00 Uhr ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt ... mehr
Motorradfahrer stirbt bei Unfall: Beifahrerin verletzt

Motorradfahrer stirbt bei Unfall: Beifahrerin verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Donnerstag im Saalekreis ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Seine Beifahrerin wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus geflogen, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer des Autos, mit dem der Motorradfahrer ... mehr

AfD sagt Bundeskonvent ab: Sachbeschädigung an Hotel

Die AfD hat einen Bundeskonvent bei Halle abgesagt. Das Hotel, in dem die Veranstaltung stattfinden sollte, hatte eigenen Angaben zufolge die Veranstaltung aufgekündigt, nachdem es erfahren hatte, welchem Zweck diese diene. Wie ein AfD-Parteisprecher der Deutschen ... mehr

Nach Angriff: AfD sucht neuen Veranstaltungsort

Nach einem Angriff auf ein Hotel sucht die AfD einen neuen Veranstaltungsort für einen Bundeskonvent. Das teilte die Partei am Donnerstag mit. Der Hoteldirektor bestätigte den Angriff auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur. Wie die Polizei mitteilte, wurden ... mehr

44-Jähriger bei Unwetter vom Blitz getroffen und gestorben

Im Saalekreis ist ein Mann während der schweren Gewitter von einem Blitz getroffen und tödlich verletzt worden. Der 44-Jährige habe sich am Samstagabend mit Bekannten in einem Garten in Höhnstedt aufgehalten und unter einer Hochspannungsleitung gestanden, teilte ... mehr

Mundraub und Kartonraub: Polizei ermittelt gegen zwei Männer

Leere Bananenkisten und ein Körbchen mit Erdbeeren haben zwei Männern Anzeigen der Polizei eingehandelt. Auf einem Feld in Landsberg im Saalekreis wurde ein 36 Jahre alter Mann dabei erwischt, wie er Früchte im Wert von etwa 10 Euro in einem Körbchen sammelte ... mehr

Razzia bei mutmaßlichem Dealer: Armbrust sichergestellt

Im Zuge einer Razzia bei einem mutmaßlichen Drogendealer in Merseburg (Saale-Kreis) hat die Polizei Bargeld, Drogen und eine Armbrust sicher gestellt. Der 28-Jährige ist vorläufig festgenommen worden, wie ein Sprecher der Polizei Halle am Donnerstag sagte ... mehr

Mann erbeutet mehrere Tausend Euro aus Lebensmittelladen

In Bad Lauchstädt hat ein maskierter und bewaffneter Mann ein Lebensmittelgeschäft ausgeraubt. Der Unbekannte habe die Angestellten des Ladens im Ortsteil Schafstädt am Mittwochabend mit einer Pistole bedroht und mehrere Tausend Euro erbeutet, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Sexualwissenschaften: Hochschule Merseburg erhält Professur

Die Hochschule Merseburg hat ihre Forschung auf dem Gebiet der Sexualwissenschaften weiter etabliert. Zum 1. Mai werde es erstmals eine sogenannte ordentliche Professur geben, teilte die Hochschule am Donnerstag mit. Sie werde mit dem Wissenschaftler Heinz ... mehr

Verfassungsschutz: Institut im Rechtsextremismus-Verdacht

Der Verfassungsschutz stuft das "Institut für Staatspolitik" des neu-rechten Verlegers Götz Kubitschek als Rechtsextremismus-Verdachtsfall ein. Das sagte eine Sprecherin des Bundesamts für Verfassungsschutz der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag. Zuvor hatte ... mehr

Sechsjähriger nach Fenstersturz in Merseburg schwer verletzt

In Merseburg ist am frühen Donnerstagmorgen ein Sechsjähriger aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Der Junge ist mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, wie ein Sprecher der Polizei Halle am Donnerstag sagte. Der Junge sei vom Balkon ... mehr

Zwei Tote bei Unfällen im Saalekreis

Zwei Menschen sind bei Unfällen im Saalekreis getötet worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, kollidierte der Fahrer eines Kraftrads bei einem Überholversuch mit seiner Maschine frontal mit einem entgegenkommenden Bus. Der Mann starb noch an der Unfallstelle ... mehr

Frau bei Kellerbrand im Saalekreis verletzt

Eine Frau ist bei einem Kellerbrand in Teutschenthal (Saalekreis) verletzt worden. Vermutlich wegen eines technischen Defekts brach am Mittwochabend im Keller des Wohnhauses ein Feuer aus, wie eine Polizeisprecherin am Donnerstagmorgen sagte. Die Feuerwehr ... mehr

Goethe-Theater verschiebt Saisonbeginn auf unbestimmte Zeit

Das Goethe-Theater in Bad Lauchstädt (Saalekreis) muss wegen der Folgen des Coronavirus seinen Saisonstart auf unbestimmte Zeit verschieben. Der Beginn der neuen Spielzeit war ursprünglich für den 18. April geplant, wie das Theater am Dienstag mitteilte. Wann genau ... mehr

Strohballenbrände im Süden Sachsen-Anhalts

Im Süden Sachsen-Anhalts sind am frühen Montagmorgen zwei Strohballenbrände ausgebrochen. Das erste Feuer sei gegen ein Uhr in Mücheln gemeldet worden, sagte ein Polizeisprecher. Im Ortsteil Langeneichstädt gerieten demnach rund 600 Strohballen in Brand. Etwa eine halbe ... mehr

Frau nach Autobrand in Merseburg festgenommen

Durch einen Autobrand in Merseburg ist die Polizei auf eine per Haftbefehl gesuchte Frau aufmerksam geworden. Wie ein Sprecher der Polizei Halle am Montag sagte, ist die Frau an dem Auto gesehen worden, kurz bevor es in Flammen aufging. Der Wagen brannte am Sonntag ... mehr

Rechtsextreme Schmiererei an Büro von Grünen-Politiker

Unbekannte haben das Regionalbüro des Landtagsabgeordneten Sebastian Striegel (Grüne) mit einem rechtsextremen Zahlencode beschmiert. Mit roter Farbe wurde unter anderem die Zahl "88" auf das Gebäude gesprüht, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die doppelte ... mehr

45-Jähriger zieht Schreckschusswaffe und bedroht Männer

In Leuna (Saalekreis) hat die Polizei die Schreckschusswaffe eines 45-Jährigen sichergestellt. Der Mann habe damit zwei Männer im Alter von 21 und 16 Jahren bedroht, die sich zuvor "aggressiv" verhalten haben sollen, wie die Polizei mitteilte. Demnach hätten die beiden ... mehr

"Nicht schummeln, Liebling!" eröffnet DEFA-Filmtage

Der in Quedlinburg im Harz gedrehte Musikfilm "Nicht schummeln, Liebling!" (1972, Regie: Joachim Hasler) mit Frank Schöbel, Chris Doerk und Doris Gäbler eröffnet am Freitag (13.30 Uhr) die DEFA-Filmtage in Merseburg. Das Motto der 15. Festivalausgabe lautet "Filmkulisse ... mehr

Pilotanlagen für "grünen" Wasserstoff: Förderbescheide

In Leuna sollen zwei Pilotanlagen für die Erforschung der industriellen Herstellung von Wasserstoff aus erneuerbarem Strom entstehen. Hierfür sind am Mittwoch Förderbescheide in Höhe von mehr als acht Millionen Euro an das Fraunhofer-Wasserstoffnetzwerk ... mehr

Polizei findet Drogen bei Verkehrskontrolle

Bei einer Verkehrskontrolle in Merseburg haben Polizisten in der Nacht zu Mittwoch größere Mengen Drogen und Bargeld sichergestellt. Ein 36 Jahre alter Insasse des Kleintransporters habe 260 Gramm einer kristallinen Substanz bei sich gehabt, bei der es sich vermutlich ... mehr

Braunkohlekraftwerk: Komplett an tschechische EPH-Gruppe

Der Düsseldorfer Energiekonzern Uniper verkauft seine Mehrheitsbeteiligung am Braunkohlekraftwerk Schkopau in Sachsen-Anhalt an eine Tochter der tschechischen EPH-Gruppe. Das teilte Uniper am Freitag mit. Der Holding des tschechischen Milliardärs Daniel Kretinsky ... mehr

Graffitisprayer in Niemberg erwischt

Am Bahnhof Niemberg (Saalekreis) nordöstlich von Halle sind drei jugendliche Graffitisprayer auf frischer Tat ertappt worden. Zwei Bahnmitarbeiter beobachteten laut Bundespolizei die Teenager im Alter von 14, 16 und 18 Jahren, als diese Mittwochnachmittag ... mehr

Feuer in Merseburger Shisha-Bar war vermutlich Brandstiftung

Das Feuer in einer Merseburger Shisha-Bar wurde vermutlich durch Brandstiftung ausgelöst. Brandursachenermittler hätten am Mittwoch mit Spürhunden den Brandort untersucht, sagte eine Polizeisprecherin am Donnerstag auf Anfrage. Nach ersten Erkenntnissen sei das Feuer ... mehr

Feuer in Shisha-Bar in Merseburg

Bei einem Brand in einer Shisha-Bar in Merseburg (Saalekreis) ist ein Schaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro entstanden. Das Feuer brach am frühen Sonntagmorgen aus, wie die Polizei in Halle mitteilte. Verletzt wurde niemand. Für die Dauer ... mehr

Bioraffinerie für 550 Millionen Euro in Leuna geplant

Das finnische Unternehmen UPM will 550 Millionen Euro in eine Bioraffinerie am Chemiestandort Leuna investieren. In der Fabrik sollen aus Laubholz Biochemikalien produziert werden, wie UPM am Donnerstag in Helsinki mitteilte. Diese Biochemikalien ermöglichten bei vielen ... mehr

Strohballen in Flammen: Bis zu 250 000 Euro Schaden

Zwischen Bad Lauchstädt und Teutschenthal (Saalekreis) ist ein Feuer in einem Strohsilo ausgebrochen. Wie ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen sagte, wurde bei dem Brand eine große Zahl von Strohballen vernichtet. Der Schaden beläuft sich demnach ... mehr

Auto in Leuna in Flammen

In Leuna ist ein Wagen durch ein Feuer stark beschädigt worden. Die Flammen brachen am Dienstagabend aus noch ungeklärter Ursache aus, wie ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen sagte. Die Polizei schließt Brandstiftung nicht aus. Die Feuerwehr löschte den Brand ... mehr

Entscheidung gegen früheres Schkopau-Abschaltdatum begrüßt

Die Grünen in Sachsen-Anhalt sehen das vereinbarte Abschaltdatum für das Braunkohlekraftwerk Schkopau positiv. Zwischenzeitlich war diskutiert worden, das Braunkohlekraftwerk Schkopau im südlichen Sachsen-Anhalt bereits 2026 vom Netz zu nehmen und dafür in NRW ein neues ... mehr

Verstärkt Verkehrskontrollen auf A38 bei Querfurt

Die Polizei hat verstärkte Verkehrskontrollen auf der Autobahn 38 bei Querfurt angekündigt. Dabei soll am Donnerstag ein ziviles Fahrzeug den Verkehr überwachen, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Außerdem werde die Geschwindigkeit der Fahrzeuge ... mehr

Maaßen steht zu CDU-Beschluss, nicht mit AfD zu kooperieren

Der ehemalige Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen steht nach eigenen Worten zu dem CDU-Beschluss, nicht mit der AfD zusammenzuarbeiten - schränkt dies aber mit Blick auf die Zukunft ein. Die AfD komme derzeit für die CDU nicht als Koalitionspartner in Frage ... mehr

Suche nach vermisster Leipziger Studentin dauert an

Die Suche nach einer seit vier Monaten vermissten Leipziger Studentin dauert an. Weiterhin werde in alle Richtungen ermittelt, ein Verbrechen könne nicht ausgeschlossen werden, sagte Andreas Ricken, Sprecher der Staatsanwaltschaft Leipzig, am Montag ... mehr

"Filmkulisse Mitteldeutschland" ist Motto der DEFA-Filmtage

Merseburg (dpa/sa) - Die "Filmkulisse Mitteldeutschland" steht im Mittelpunkt der 15. DEFA-Filmtage in Merseburg. Vom 6. bis 8. März sollen 16 Filme zu diesem Thema gezeigt werden, teilten Stadt und Veranstalter am Montag mit. Es gehe darum ... mehr

Kohleausstieg in Deutschland: Das soll der Fahrplan bis 2038 sein

Bund, Länder und Energiewirtschaft haben sich auf einen Ausstieg aus der Kohleverstromung geeinigt. Die ersten Kraftwerksblöcke sollen schon Ende dieses Jahres vom Netz gehen. Bundesregierung, Länder und Betreiber haben einen genauen Fahrplan für den  Kohleausstieg ... mehr

Landrat zum Kohleausstieg: "Weiterer Tiefschlag erspart"

Götz Ulrich, CDU-Landrat des Burgenlandkreises, hat sich erleichtert über den Fahrplan zum Kohleausstieg geäußert. "Die vorzeitige Abschaltung des Kraftwerks Schkopau 2026 ist vom Tisch. Dem Revier bleibt damit ein weiterer Tiefschlag erspart", teilte er am Donnerstag ... mehr

Fahrplan für den Kohleausstieg: Viele im Land freuen sich

Der Zeitplan für den Kohleausstieg erlaubt nach Einschätzung von Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff, sich auf den nötigen Strukturwandel einzustellen. Das Stilllegungsdatum für das Werk in Schkopau Ende 2034 gebe dem Land Planungssicherheit, sagte ... mehr

Autofahrer flüchtet kilometerweit vor Polizeikontrolle

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Montag kilometerweit vor einer Polizeikontrolle in Naumburg geflüchtet. Der 35-Jährige fuhr laut Polizei Halle dabei über rote Ampeln, versuchte die Polizeiwagen zu rammen und durch mehrere Vollbremsungen Auffahrunfälle zu provozieren ... mehr

17-jähriger mutmaßlicher Drogenhändler geht Polizei ins Netz

Bei einer Verkehrskontrolle in Bad Dürrenberg (Saalekreis) ist der Polizei ein mutmaßlicher Drogenhändler ins Netz gegangen. Der nachweislich durch Drogen berauschte 17-Jährige habe zunächst versucht, auf einem Moped ohne Kennzeichen zu flüchten, teilte die Polizei ... mehr

Eisplatten von Sattelaufliegern krachen auf Autoscheiben

Auf der Autobahn 9 bei Leuna (Saalekreis) und auf der A4 im Landkreis Bautzen hatten zwei Autofahrer Glück im Unglück, als Eisplatten auf ihre Wagen krachten. Wie die zuständigen Polizeidienststellen am Freitag mitteilten, hatten sich die Schollen am Donnerstag jeweils ... mehr

13- und 17-Jährige schlagen Unbekannten im Bahnhof Merseburg

Zwei 13 und 17 Jahre alte Jungen haben nach Angaben der Bundespolizei im Bahnhof in Merseburg einen bislang unbekannten Mann angegriffen und geschlagen. Der Attacke seien am Mittwoch Beleidigungen vorausgegangen, teilte die Bundespolizei am Donnerstag ... mehr

Paketzustellerin vertreibt Dieb

Mit vollem Körpereinsatz hat eine Zustellerin ein Paketfahrzeug verteidigt. Die 36-Jährige überbrachte in Mücheln (Saalekreis) am Montagnachmittag einer Kundin ein Paket, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. In der Zwischenzeit stieg ein unbekannter ... mehr

Sachsen-Anhalt: Metalldiebe lösen schweren Bahn-Unfall aus

Metalldiebe haben offenbar einen schweren Unfall auf einer Zugstrecke in Sachsen-Anhalt verursacht. An Fahrleitungsmasten waren mehrere Seile durchtrennt und gestohlen worden. Ein Mast stürzte ins Gleisbett. Bei einem vermutlich durch Metalldiebe verursachten Bahnunfall ... mehr

24-Jähriger flüchtet vor Polizeikontrolle

In Merseburg (Saalekreis) hat ein 24 Jahre alter Autofahrer versucht, vor einer Polizeikontrolle zu flüchten. Die Beamten hatten den Mann in der Nacht zum Donnerstag kontrollieren wollen, weil die Kennzeichen nicht zum Wagen gehörten, teilte die Polizei in Halle ... mehr

28-Jähriger bei Wohnungsbrand in Merseburg verletzt

Merseburg (dpa/sa) - Bei einem Wohnungsbrand in Merseburg (Saalekreis) ist ein 28-Jähriger verletzt worden. Der Mann kam am frühen Montagmorgen mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung ins Krankenhaus, wie die Polizei in Halle mitteilte. Zehn Bewohner ... mehr

Lastwagen mit Papier brennt auf Autobahn 38 bei Merseburg

Auf der Autobahn 38 in der Nähe von Merseburg ist ein Lastwagen in Brand geraten. Das Fahrzeug habe unter anderem Papier geladen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag. Das Feuer brach am Morgen aus noch ungeklärter Ursache an dem Lastwagen aus. Der Fahrer blieb ... mehr

Zug kollidiert mit Reh und Wildschwein: 19 Züge verspätet

Die Kollision eines Güterzugs mit einem Reh und einem Wildschwein bei Schkopau (Saalekreis) hat zu Verzögerungen im Bahnverkehr geführt. 19 Züge hatten am Donnerstagabend eine Verspätung von mehr als 370 Minuten, wie die Bundespolizei mitteilte. Durch ... mehr

Stellwerkstörung behoben: Zugverkehr weiter beeinträchtigt

Nach einer Störung des Stellwerks in Merseburg ist ein eingleisiger Zugverkehr auf einer betroffenen Strecke wieder möglich. Wie das Zugunternehmen Abellio am Donnerstagabend mitteilte, konnten die Züge zwischen Halle und Naumburg wieder rollen. Es könne aber weiterhin ... mehr

Dach und Fassade des Goethe-Theaters sind fertig

Mit einem Festakt ist die Fertigstellung der neuen Fassade und des neuen Dachs des Goethe-Theaters gefeiert worden. Seit November 2015 war zwischen den Spielzeiten daran gearbeitet worden, teilte das Theater in Bad Lauchstädt am Donnerstag mit. Insgesamt ... mehr

Grube Teuschenthal: Suche nach Ursache für Verpuffung läuft

Knapp vier Wochen nach einer Verpuffung in der Grube Teutschenthal im Saalekreis läuft die Suche nach der Unglücksursache weiter. Die Untersuchungen durch das Landesamt für Geologie und Bergwesen (LAGB) seien noch nicht abgeschlossen, teilte ein Sprecher ... mehr

Mann fährt mit illegaler Pyrotechnik im Auto umher

Ein 35-Jähriger in Merseburg war mit illegalem Feuerwerk und gestohlenen Kennzeichen unterwegs. Der Wagen war außerdem nicht zugelassen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Beamten hatten das Auto am Montagabend routinemäßig kontrolliert. Dabei stellten ... mehr

Baustart für letzte Kilometer der Autobahn 143

Nach jahrelangem Streit ist am Dienstag mit dem Weiterbau der letzten Kilometer der Autobahn 143 westlich von Halle begonnen worden. "Sachsen-Anhalt ist ein erfolgreiches Bundesland, das Infrastruktur braucht, um auch Arbeitsplätze hier anzusiedeln und deshalb ... mehr

Autobahn bei Bad Dürrenberg nach Lkw-Unfall wieder frei

Die Autobahn 9 zwischen den Anschlussstellen Bad Dürrenberg (Saalekreis) und Kreuz Rippachtal in Fahrtrichtung München ist nach stundenlangen Staus und Behinderungen wieder befahrbar. Die A9 in diesem Bereich war am Montagmorgen voll gesperrt werden, weil ein Lastwagen ... mehr
 
2 4 5


shopping-portal