Sie sind hier: Home > Themen >

Südkorea

Thema

Südkorea

Nordkorea und die USA: Trump will vorerst nicht zu Kim reisen

Nordkorea und die USA: Trump will vorerst nicht zu Kim reisen

Pjöngjang testet weiter Raketen – hat den USA aber auch vorgeschlagen, die Verhandlungen zum Atomabbau des Landes wieder aufzunehmen. US-Präsident Trump hat sich nun zu einem möglichen Treffen in Nordkorea geäußert.  US-Präsident Donald Trump will im Moment nicht ... mehr
Neuer Waffenversuch: Nordkorea testet

Neuer Waffenversuch: Nordkorea testet "supergroßen" Raketenwerfer

Seoul (dpa) - Nordkorea hat nach eigenen Angaben Fortschritte bei der Erprobung eines "supergroßen" Mehrfachraketenwerfers erzielt. Nach einem Test am Dienstag deutete das abgeschottete Land an, weitere Versuche mit dem Waffensystem zu unternehmen. Machthaber ... mehr
Nordkorea: Kim Jong Un überwacht Test von

Nordkorea: Kim Jong Un überwacht Test von "extragroßem" Raketensystem

Nordkorea hat den neuen Raketentest bestätigt. Machthaber Kim Jong Un habe persönlich dabei zugeschaut und Anweisungen gegeben. Kurz vor dem Test hatte das Land noch neue Abrüstungsgespräche mit den USA vorgeschlagen.  Nordkorea hat nach eigenen Angaben ... mehr
Japan: Verstrahltes Fukushima-Wasser soll in den Ozean fließen

Japan: Verstrahltes Fukushima-Wasser soll in den Ozean fließen

Bislang wurde radioaktives Wasser in Fukushima in Tanks gesammelt. Doch diese sind fast voll – deshalb muss eine andere Lösung her. Die japanische Regierung denkt über eine Umleitung ins Meer nach.  Nach der Reaktorkatastrophe in Fukushima vor über acht Jahren ... mehr
Havarie vor Georgia: US-Küstenwache rettet alle Seeleute aus gekentertem Frachter

Havarie vor Georgia: US-Küstenwache rettet alle Seeleute aus gekentertem Frachter

Brunswick/Seoul (dpa) - Nach dem Kentern eines Frachters vor der Südostküste der USA sind alle vier eingeschlossenen Besatzungsmitglieder gerettet worden. Die US-Küstenwache teilte zunächst mit, es sei gelungen, drei Männer aus dem Rumpf des Schiffes zu befreien ... mehr

Berichte aus Seoul: Nordkorea soll erneut Raketen getestet haben

Nordkorea hat offenbar erneut Raketen getestet. Die Meldung kommt unmittelbar nach einer Ankündigung, dass das Land neue Gespräche mit den USA über seine Denuklearisierung führen will.  Nordkorea hat einem Bericht zufolge unmittelbar nach der Ankündigung, eventuell ... mehr

Kurz nach US-Gesprächsangebot - Südkorea: Nordkorea feuert erneut "Projektile" ab

Seoul (dpa) - Nordkorea hat nur wenige Stunden nach einem an Bedingungen geknüpften Gesprächsangebot an die USA erneut Raketen getestet. Zwei "Projektile" von kurzer Reichweite seien nach dem Start aus einer Region nördlich der nordkoreanischen Hauptstadt ... mehr

Vor Südostküste der USA: Küstenwache rettet drei Seeleute aus gekentertem Frachter

Brunswick/Seoul (dpa) - Nach dem Kentern eines Frachters vor der Südostküste der USA sind drei von vier eingeschlossenen Besatzungsmitgliedern gerettet worden. Die US-Küstenwache teilte mit, es sei gelungen, die drei Männer aus dem Rumpf des Schiffes zu befreien ... mehr

Trotz Fehlstart mit "Fold" - Bericht: Samsung plant günstigeres Falt-Smartphone für 2020

New York (dpa) - Samsung hat laut einem Medienbericht trotz des Fehlstarts bei seinem ersten Auffalt-Smartphone noch größere Pläne für die Geräteklasse. Der Smartphone-Marktführer wolle Anfang kommenden Jahres ein kleineres und günstigeres Modell vorstellen, schrieb ... mehr

Verurteilung von Südkoreas Ex-Präsidentin Park Geun Hye aufgehoben

Die ehemalige Präsidentin Park Geun Hye war in Südkorea zu 25 Jahren Haft verurteilt worden. Sie soll Bestechungsgelder angenommen und unliebsame Beamte entlassen haben. Nun wird der Fall neu verhandelt.  Das Oberste Gericht Südkoreas hat die Verurteilung ... mehr

Siebter Test seit Juli: Nordkorea setzt Raketentests fort - Trump reagiert gelassen

Seoul/Washington (dpa) - Unmittelbar vor Beginn des G7-Gipfels im französischen Biarritz zu verschiedenen Krisen und Konflikten in der Welt hat Nordkorea erneut Raketen getestet. Das Militär des international isolierten Landes habe am Samstagmorgen (Ortszeit ... mehr

Kult-Regisseur aus Südkorea - Promi-Geburtstag vom 23. August 2019: Park Chan-wook

Berlin (dpa) - Die Filme von Park Chan-wook sind nicht selten blutig, grausam und gewalttätig. Aber das Universum des südkoreanischen Kult-Regisseurs ist nicht darauf beschränkt. Mit "Die Taschendiebin" (2016) zeigte er sich von einer ungewohnt leichten ... mehr

Nach Angaben aus Südkorea: Nordkorea feuert schon wieder Raketen ab

Nordkorea hat laut Seoul bereits zum sechsten Mal innerhalb von drei Wochen Raketen abgefeuert. Südkorea wertet die Waffentests als "Machtdemonstration" gegen die gemeinsamen Militärmanöver mit den USA. Das nordkoreanische Militär hat am Freitagmorgen erneut ... mehr

Mega-Datenleck: Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Tel Aviv/London (dpa) - Eine riesige Datenbank mit hochsensiblen Daten, darunter rund eine Million Fingerabdrücke, hat einen längeren Zeitraum ungeschützt und unverschlüsselt im Netz gestanden. Wie die israelischen Sicherheitsforscher Noam Rotem und Ran Lokar ... mehr

Sicherheitsforscher: Mehr als eine Million Fingerabdrücke offen im Netz

Tel Aviv/London (dpa) - Eine riesige Datenbank mit hochsensiblen Daten, darunter rund eine Million Fingerabdrücke, hat einen längeren Zeitraum ungeschützt und unverschlüsselt im Netz gestanden. Wie die israelischen Sicherheitsforscher Noam Rotem und Ran Lokar ... mehr

Flucht aus Nordkorea: Mutter und Sohn verhungern in Südkorea

Die Mutter und ihr kleiner Sohn sollen vor Jahren aus Nordkorea geflohen sein. Nun wurden beide tot in Südkorea gefunden – offenbar hatten sie nichts mehr zu essen. Eine aus  Nordkorea geflüchtete Frau und ihr kleiner Sohn sind in Südkorea tot in ihrer Wohnung ... mehr

Teenie-Band: K-Pop-Stars BTS nehmen Auszeit

Seoul (dpa) - Die derzeit wohl erfolgreichste K-Pop-Band BTS braucht eine Pause. Die sieben Koreaner ("Idol") würden sich zum ersten Mal seit ihrem Debüt eine "offizielle und ausführliche Phase der Ruhe und Entspannung" gönnen, teilte das Management am Sonntag ... mehr

Nordkorea: "Neue Waffe" bei jüngsten Raketentests erprobt – Warnung an USA

Nordkorea fühlt sich von Militärübungen der USA und Südkoreas provoziert und reagiert mit Raketentests – angeblich eines neuen Waffensystems. US-Präsident Donald Trump nimmt die Drohgebärde gelassen.  Nordkorea hat bei seinen jüngsten Raketentests nach eigenen Angaben ... mehr

Nordkorea: Erneut Tests mit Kurzstreckenraketen – Reaktion auf USA?

Kim Jong Un hat offenbar erneut Raketentests in Nordkorea veranlasst. Das südkoreanische Militär rechnet mit weiteren Tests. Derweil kritisiert US-Präsident Trump die eigene Militärübung in der Region. Nordkoreas Militär hat südkoreanischen Angaben zufolge ... mehr

Nordkorea: US-Verteidigungsminister für weitere Gespräche bereit

Die USA sehen in den jüngsten nordkoreanischen Raketentests kein Hindernis für neue Verhandlungen mit Pjöngjang. Kim Jong Un hatte den Test zuvor als Warnung an Südkorea und die USA bezeichnet. Die USA sind nach Angaben ihres Verteidigungsministers Mark Esper weiter ... mehr

Neue Smartphones: Samsung setzt beim Galaxy Note 10 auf zwei Größen

Berlin (dpa/tmn) - Display satt und ein neuer Eingabestift, der auch Eingaben in der Luft ermöglicht: Das zeichnet Samsungs neue Top-Smartphones der Note-Serie aus. Erstmals setzen die Koreaner auf zwei Displaygrößen, nämlich auf 6,3 Zoll (2080 mal 1080 Pixel ... mehr

Premium-Geräte: Samsung kündigt neues Smartphone Galaxy Note 10 an

New York/Berlin (dpa) - Samsung bringt im Premium-Bereich zwei neue Smartphone-Modelle seiner Reihe Galaxy Note auf den Markt. Das Galaxy Note 10 und Galaxy Note 10+ werden beide ab dem 23. August verfügbar sein, kündigte der südkoreanische Konzern in New York auf einer ... mehr

Kim Jong Un: Waffentests sind Warnung an USA und Südkorea

Nordkorea ärgert sich über gemeinsame Militärmanöver Südkoreas und der USA. Machthaber Kim Jong Un hat die jüngsten Raketentests als eine "angemessene" Warnung an die beiden Länder bezeichnet. Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong Un hat den jüngsten Raketentest ... mehr

Nordkorea: Offenbar vierter Raketentest in weniger als zwei Wochen

Rakete nach Teststart: Nordkorea hat offenbar zum vierten Mal in weniger als zwei Wochen Raketen abgeschossen. (Quelle: Reuters) mehr

Südkoreanische Staatsmedien: Nordkorea feuert offenbar erneut Kurzstreckenraketen ab

Es wäre der vierte Raketentest in weniger als zwei Wochen: Nordkorea hat offenbar erneut zwei Geschosse getestet. Ein Bericht der UN könnte zudem Aufschluss geben, wie das Land seine Waffen finanziert. Nordkorea hat als Reaktion auf die gemeinsamen ... mehr

Bei U45-WM: Kretzschmar wird Wasserball-Bundestrainer

Der frühere Handball-Star Stefan Kretzschmar probiert etwas ganz Neues und springt als Wasserball-Bundestrainer ein. Der 46-Jährige betreut die deutsche U45-Auswahl während der Senioren-Weltmeisterschaft in Gwangju (Südkorea) vom 5. bis 18. August - allerdings ... mehr

Schon wieder ein Test: Nordkorea testet erneut neues Raketensystem

Pjöngjang (dpa) - Nordkorea hat am frühen Morgen nach eigenen Angaben erneut ein neues Raketensystem getestet. Die Übung sei zur "großen Zufriedenheit" von Machthaber Kim Jong Un verlaufen, der den Ablauf zusammen mit führenden Parteivertretern persönlich verfolgt ... mehr

"Großartige und schöne Vision": Trump schmeichelt "Freund" Kim nach neuen Raketentests

Seoul/Pjöngjang/Washington (dpa) - Nordkorea hat am Freitag nach südkoreanischen Angaben erneut zwei Kurzstreckenraketen von seiner Ostküste aus abgefeuert. Dies sei bereits der dritte Raketentest innerhalb weniger Tage gewesen, verlautete ... mehr

Cristiano Ronaldo in Südkorea: Superstar wird mit Kim Jong Un verglichen

Weil er bei einem Freundschaftsspiel in Südkorea nicht aufgelaufen ist, wird Superstar Cristiano Ronaldo nun scharf kritisiert. Die führende Oppositionspolitikerin zieht einen drastischen Vergleich. Erst Schmähgesänge, dann die Klagewelle der Fans - und nun sogar ... mehr

Juventus Turin - Bankdrücker Ronaldo: Südkoreas Liga fordert Entschuldigung

Seoul (dpa) - Weil Superstar Cristiano Ronaldo bei einer Testpartie nicht spielte, fordert die südkoreanische Liga nun eine Entschuldigung vom italienischen Fußball-Meister Juventus Turin. Hintergrund ist, dass der Portugiese beim Freundschaftsspiel seines Clubs gegen ... mehr

Koreanische Halbinsel: Hier verläuft die Demilitarisierte Zone

Koreanische Halbinsel: Hier verläuft die Demilitarisierte Zone. (Quelle: t-online.de) mehr

Nordkorea: Soldat flüchtet durch "Todeszone" nach Südkorea

Vor zwei Jahren wurde ein Soldat erschossen, als er versuchte, sein Land über die innerkoreanische Grenze in Richtung Süden zu verlassen. Nun ist einem anderen Soldaten aus Nordkorea die riskante Ausreise gelungen. Ein nordkoreanischer Soldat ist am Mittwoch durch ... mehr

Weil Cristiano Ronaldo nicht spielte: Fans in Südkorea wollen ihr Geld zurück

Einmal Cristiano Ronaldo live Fußball spielen sehen. Diesen Traum haben sich zahlreiche Fans in Südkorea erfüllt – dachten sie zumindest. Nun könnte sogar eine Sammelklage folgen. Weil Fußball-Superstar Cristiano Ronaldo bei einer Testpartie nicht spielte, fordern ... mehr

Trotz Verbots: Nordkorea testet erneut zwei Kurzstreckenraketen

Seoul (dpa) - Eine Woche nach einem ähnlichen Test hat Nordkoreas Militär nach südkoreanischen Angaben erneut zwei Kurzstreckenraketen abgefeuert. Die Raketen seien am frühen Mittwochmorgen (Ortszeit) nahe der Küstenstadt Wonsan abgeschossen worden, berichtete ... mehr

Samsung Electronics: Gewinn des Technikriesen bricht ein

Der Smartphonehersteller Samsung hat derzeit schwer zu kämpfen:  Die Chipsparte schwächelt – die Gewinne gehen zurück.  Ein aufkommender Handelsstreit mit Japan könnte die Geschäftsaussichten weiter trüben. Die andauernde Schwäche des Chipmarkts hat zu einem deutlichen ... mehr

Berichte: Nordkorea testet offenbar erneut Raketen

Ende Juli: Nach Berichten aus Südkorea hatte das Nachbarland Nordkorea wohl erneut Raketentests durchgeführt. (Quelle: Reuters) mehr

Berichte aus Südkorea: Nordkorea soll erneut Raketen abgefeuert haben

Erst vor wenigen Tagen hatte Pjöngjang zwei Kurzstreckenraketen getestet. Kim Jong Un bezeichnete die Waffentests als Warnung an Seoul. Nun gibt es erneut Berichte, dass wieder mehrere Raketen abgefeuert wurden.  Nordkorea hat nach südkoreanischen Angaben bei einem ... mehr

Nach Titelkämpfen in Gwangju: Wellbrocks Gold - und dann? Olympia-Chancen der Schwimmer

Gwangju (dpa) - Deutschland hat wieder einen Schwimm-Weltmeister. Florian Wellbrock feierte mit seinem Sieg über 1500 Meter Freistil das erste Beckengold seit 2015. Damals hatte Marco Koch in Kasan den Titel über 200 Meter Brust gewonnen. Der Sieg von Wellbrock ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Wellbrocks Goldcoup - "Große Nummer" als Olympia-Hoffnung

Gwangju (dpa) - Völlig euphorisch schwang sich Florian Wellbrock nach dem nächsten Gold-Coup auf die Leine, schleuderte mit beiden Händen Wasser in die Luft und riss triumphierend beide Arme nach oben. Mit einem mitreißenden Titel-Comeback hat der Freiwasser-Champion ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Lagen-Staffeln lösen Olympia-Tickets - Heintz fällt aus

Gwangju (dpa) - Die deutschen 4 x 100 Meter Lagen-Staffeln haben bei der Schwimm-WM in Südkorea die Olympia-Tickets gelöst. Sowohl das Männer- als auch das Frauen-Quartett erreichten den erforderlichen Platz unter den besten zwölf und sorgten dafür, dass alle sieben ... mehr

Titelkämpfe in Gwangju: Köhler knackt uralten deutschen Rekord - Wellbrock cool

Gwangju (dpa) - Die Verbesserung eines Uralt-Rekords reichte für Sarah Köhler nicht zum Medaillen-Triple. Nach Rang vier über 800 Meter Freistil haderte die 25-Jährige in Südkorea nur kurz mit dem um 0,73 Sekunden verpassten dritten Platz - und zog ein Jahr vor Olympia ... mehr

Schwimm-WM: Tote und Verletzte bei Unfall in Nachtklub

Schwimm-WM: Bei einem Unfall in einem Nachtklub hat es mehrere Tote und Verletzte gegeben. (Quelle: t-online.de) mehr

Pjöngjang demonstriert Stärke: Nordkorea nennt jüngsten Waffentest eine Warnung an Südkorea

Seoul/Washington (dpa) - Seinen jüngsten Waffentest hat die selbst erklärte Atommacht Nordkorea als Warnung an Südkorea bezeichnet. Bei dem Test am Donnerstag sei im Beisein von Machthaber Kim Jong Un eine "taktische Lenkwaffe eines neuen Typs" abgefeuert worden ... mehr

WM in Südkorea: Dreimal Weltrekord - Koch glückt Tokio-"Generalprobe"

Gwangju (dpa) - Ex-Weltmeister Marco Koch atmete tief durch und lächelte zufrieden. Die von ihm zur "Generalprobe" für Olympia erklärte WM ist dem erfolgreichsten deutschen Schwimmer der vergangenen Jahre geglückt. Am Tag dreier Weltrekorde blieb ... mehr

Silbergewinnerin: Sarah Köhler schwimmt im WM-Finale über 800 Meter

Gwangju (dpa) - Silbergewinnerin Sarah Köhler hat sich souverän für das WM-Finale über 800 Meter Freistil qualifiziert. Die Langstreckenschwimmerin schlug in Südkorea nach 8:22,95 Minuten an und erreichte als Sechste der Vorläufe den Endlauf. "Es hat Spaß gemacht ... mehr

Aufs offene Meer gefeuert: Nordkorea provoziert die USA mit neuen Raketentests

Seoul (dpa) - Inmitten wachsender Ungewissheit über neue Verhandlungen zu seinem Atomwaffenprogramm hat Nordkorea die USA mit neuen Raketentests gereizt. Das nordkoreanische Militär habe im Morgengrauen im Abstand von 23 Minuten zwei Kurzstreckenraketen in Richtung ... mehr

Laut Südkorea: Machtdemonstration von Nordkorea – zwei Raketen abgefeuert

Seoul berichtet von neuen Waffentests in Nordkorea – die ersten seit dem Treffen von Donald Trump mit Kim Jong Un im Juni. Nordkorea kritisierte zuletzt geplante Militärübungen der USA mit Südkorea. Ungeachtet der Einigung mit den USA auf die Wiederaufnahme ... mehr

Platzierungsspiele - Wasserballer verpassen WM-Sensation: "Bitterer geht's nicht"

Gwangju (dpa) - Wieder stark gespielt, wieder verloren: Der Ärger über die knapp verpasste Sensation gegen den Olympiasieger war den deutschen Wasserballern bei allem Stolz über die erneut starke Leistung deutlich anzumerken. "Bitterer geht's jetzt gerade gar nicht ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Deutsche Frauen-Staffel holt Olympia-Ticket

Gwangju (dpa) - Die deutsche Freistil-Staffel der Frauen über 4 x 200 Meter hat bei der Schwimm-WM das Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio gelöst. Reva Foos, Isabel Gose, Marie Pietruschka und Annika Bruhn schlugen in Südkorea nach 7:54,30 Minuten ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Deutsche Mixed-Staffel holt Olympia-Ticket

Gwangju (dpa) - Die deutsche Mixed-Staffel über 4 x 100 Meter Lagen hat das Olympia-Ticket für die Sommerspiele in Tokio 2020 gelöst und das WM-Finale erreicht. Einen Tag nach dem Silber-Jubel von Freistil-Ass Sarah Köhler über 1500 Meter schlugen Laura Riedemann ... mehr

Schwimm-WM in Südkorea: Sarah Köhler holt Silber - Wellbrock enttäuscht

Gwangju (dpa) - Sarah Köhler ballte nach WM-Silber die Faust und winkte jubelnd ins Publikum, Florian Wellbrock feierte seine Freundin hoch oben unterm Hallendach mit Deutschland-Fahne. Rund neun Stunden nach dem ernüchternden Vorlauf-Aus von Shootingstar Wellbrock ... mehr

Moskau dementiert: Südkorea feuert Warnschüsse gegen russisches Militärflugzeug

Seoul/Moskau (dpa) - Südkoreanische Kampfjets haben Behördenangaben zufolge Hunderte Warnschüsse in Richtung eines russischen Militärflugzeugs im Luftraum des ostasiatischen Landes abgegeben. Ein russisches Frühwarnflugzeug des Typs A-50 sei am Dienstagvormittag ... mehr

Schwimm-WM: Sarah Köhler schwimmt zu Silber über 1500 Meter Freistil

Gwangju (dpa) - Sarah Köhler hat bei der Schwimm-WM in Südkorea Silber über 1500 Meter Freistil gewonnen. Die 25-Jährige schlug nach 15:48,83 Minuten an und blieb dabei klar unter dem deutschen Rekord. Sie musste sich nur mit rund acht Sekunden Rückstand der Italienerin ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal