Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Thema

Tourismus

Die besten neuen Wanderwege 2018

Die besten neuen Wanderwege 2018

Von wegen Seniorensport mit Kniebundhosen, Rotsocken und Karohemd: Längst hat Wandern sein angestaubtes Image abgelegt und begeistert alle Altersstufen. Wir haben besonders schöne neue Wanderwege für Sie zusammengestellt. Dem letzten umfassenden Forschungsbericht ... mehr
Kreuth ist viertes deutsches Bergsteigerdorf

Kreuth ist viertes deutsches Bergsteigerdorf

Die Gemeinde Kreuth südlich des Tegernsees ist Deutschlands viertes Bergsteigerdorf. Am Festakt zur Verleihung des vom Deutschen Alpenverein (DAV) vergebenen Siegels nahmen am Freitag rund 160 Gäste teil. Bergsteigerorte sollen auf sanften Tourismus ausgerichtet ... mehr
Nach Drama in Thailand: Höhlen sollen Touristenattraktion werden

Nach Drama in Thailand: Höhlen sollen Touristenattraktion werden

Die jungen Fußballspieler und ihr Trainer sind erfolgreich aus einer Höhle in Thailand gerettet worden. Jetzt soll dieser Ort eine Touristenattraktion werden: Ein Museum soll an den spektakulären Einsatz erinnern. Thailand will den Ort der spektakulären Höhlen-Rettung ... mehr
Zwei Kaufinteressenten für Prora-Block 5

Zwei Kaufinteressenten für Prora-Block 5

Im Bieterverfahren um den Verkauf des Blockes 5 der NS-Hinterlassenschaft Prora auf der Insel Rügen haben zwei Interessenten ein Gebot abgegeben. Wie ein Sprecher des Kreises Vorpommern-Rügen nach Ablauf der Bieterfrist am Donnerstag weiter sagte, werden die Gebote ... mehr
Ferienstart in NRW bringt Wartezeiten für Reisende

Ferienstart in NRW bringt Wartezeiten für Reisende

Urlauber müssen sich zum Start der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen an diesem Wochenende auf Wartezeiten im Straßenverkehr und an Flughäfen einstellen. Auf Autobahnen, Schienen und an den Airports wird mit reichlich Verkehr und einem Passagieransturm gerechnet ... mehr

Neue Panorama-Webcam sendet vom Brocken

Gute Fernsicht oder Nebel, Schnee oder Regen? Eine Kamera mit bester Auflösung liefert ab sofort Livebilder vom 1141 Meter hohen Brocken. "Es ist vollbracht. Nach langer Standortsuche, sorgfältiger Planung und etwas Abwarten ist unsere Panorama-Webcam auf dem Brocken ... mehr

Tödlicher Tauchunfall in Bergwerk bleibt ungeklärt

Nach dem Tod eines Tauchers in einem nordhessischen Bergwerk ist die Unglücksursache unklar geblieben. "Die Obduktion erbrachte kein eindeutiges Ergebnis zur Todesursache", sagte ein Polizeisprecher in Korbach (Kreis Waldeck-Frankenberg) am Donnerstag. Es gebe keinerlei ... mehr

Altmark: Neuer Verband für Tourismus und Regionalentwicklung

Nach der Insolvenz des Tourismusverbands Altmark soll ein neuer Zweckverband die Werbung für die Region übernehmen. Der Altmärkische Regionalmarketing- und Tourismusverband werde am 1. Januar 2019 starten, teilten der Altmarkkreis Salzwedel und der Landkreis Stendal ... mehr

Sachsen-Anhalt und Niederösterreich: Gärten besser bewerben

Sachsen-Anhalt und Niederösterreich wollen für ihre vielfältigen Gartenlandschaften gemeinsam mehr Besucher gewinnen. In beiden Regionen gebe es eine ungemein facettenreiche Gartenwelt vom Barockgarten über Landschaftsparks, Stiftsgärten und Bauerngärten, teilte ... mehr

Kinder auf Nordseeinseln starten verspätet in die Ferien

Das niedersächsische Festland hat schon seit Ende Juni Ferien - auf den ostfriesischen Inseln gehen die Uhren aber anders. Denn die Inseln können ihre Ferientermine selbst festlegen. Am Freitag haben die Kinder auf Spiekeroog ihren letzten Schultag ... mehr

Ausschreibung für Verkauf des Prora-Blocks 5 endet

Für den Verkauf von Block 5 der NS-Hinterlassenschaft Prora endet am Donnerstag (12.00 Uhr) die Bieterfrist. Der Kreistag von Vorpommern-Rügen hatte im März den Weg für den Verkauf und damit die Sanierung des etwa 300 Meter langen Abschnitts freigemacht. Der insgesamt ... mehr

Technik: App gibt Rat für Jugendliche auf Reisen

Berlin (dpa/tmn) - Auf so manche Reise gehen Jugendliche schon allein - sei es Urlaub mit den Freunden oder die Klassenfahrt. Was man dabei beachten muss - von der Einverständniserklärung der Eltern bis zu den örtlichen Vorschriften für Alkohol und Tabak ... mehr

Verkehr: Tempo 130 und richtiger Reifendruck helfen Spritsparen

München (dpa/tmn) - Mit einer Reisegeschwindigkeit von 130 km/h können Autofahrer auf dem Weg in den Urlaub Sprit sparen. Dieses Tempo sei eine optimale Kombination aus vertretbarem Verbrauch und zügiger Fahrt, erläutert der Tüv Süd. Der Luftwiderstand ... mehr

Verdi will Bäderregelung landesweit kippen

Nach dem Willen der Gewerkschaft Verdi sollen Geschäfte in Mecklenburg-Vorpommern an Sommer-Sonntagen künftig geschlossen bleiben. Ausnahmen solle es nur für die Welterbestädte Wismar und Stralsund geben. Verdi beantragte am Mittwoch nach kontroverser Verhandlung ... mehr

Fährkapitän bestellt bei Gegenwind Sonderzug für Borkumgäste

Bei verspätetem Eintreffen der Fähre aus Borkum im niederländischen Eemshaven haben Nutzer der neugeschaffenen Bahnanbindung bislang Stunden auf einen Zug nach Groningen warten müssen. Seit kurzem kann der Kapitän aber schon von unterwegs einen Zusatzzug bestellen ... mehr

Gericht verhandelt zur umstrittenen Bäderregelung

Die umstrittene Bäderregelung in Mecklenburg-Vorpommern kommt am Mittwoch (14.00 Uhr) auf den juristischen Prüfstand. Das Oberverwaltungsgericht Greifswald verhandelt über eine Klage der Gewerkschaft Verdi gegen die seit Januar 2016 geltende ... mehr

Kammer fordert klare Zukunftsstrategie für Hamburger Hafen

Zur Sicherung des Hamburger Hafens als internationale Handelsdrehscheibe hat die Handelskammer eine klare Zukunftsstrategie angemahnt. Dazu listet ein Eckpunktepapier 13 Forderungen auf, darunter eine zügige Elbvertiefung, bessere Anbindungen des Hafens ans Hinterland ... mehr

Gemeinsamer Tourismusverband für die Lausitz

In der Lausitz gibt es jetzt einen gemeinsamen Tourismusverband zur Vermarktung der Urlaubsregion Lausitzer Seenland. Die beiden Verbände Niederlausitz in Sachsen und Lausitzer Seenland in Brandenburg schließen sich zusammen. Mit der Verschmelzung ... mehr

Wieder mehr Elbdampfer unterwegs: Hoffnung auf mehr Wasser

Mit dem Regen hat sich die Niedrigwassersituation der Elbe am Dienstag entspannt. "Talsohle durchbrochen", betonte die Sächsische Dampfschiffahrts-GmbH Dresden in einer Mitteilung. Nach fünf Tagen könne am Mittwoch die Pillnitz-Fahrt wieder angeboten werden ... mehr

Trinkhallen im Revier feiern sich wieder selbst

Beim Fußballquiz gewinnen, Vereinshymnen mitsingen oder Super 8-Filme gucken: Beim zweiten Tag der Trinkhallen im Ruhrgebiet am 25. August stellen erneut 50 Büdchen ein gesponsertes Kulturprogramm auf die Beine. In fünf verschiedenen Sparten wie etwa Kleinkunst ... mehr

Seehunde im Westküstenpark haben Nachwuchs

St. Peter-Ording (dpa/lno)- Der Westküstenpark in St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) freut sich über Nachwuchs bei den Seehunden. Die Seehund-Mama und ihr Nachwuchs seien wohlauf, sagte Parkleiter Peter Marke. Das Robben-Baby kam in der Nacht zu Montag ... mehr

Zusammenarbeit mit Bulgarien im Tourismus geplant

Die Urlaubsländer Schleswig-Holstein und Bulgarien wollen im Tourismus zusammenarbeiten. Darauf verwies am Montag in Kiel Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU). Er hatte eine Delegation aus Politikern und Tourismusexperten geleitet, die Ende Juni in Warna am Schwarzen ... mehr

Sommerferien: NRW-Flughäfen bereiten sich auf Ansturm vor

Die Flughäfen in Nordrhein-Westfalen rüsten sich für den alljährlichen Ansturm in den Sommerferien. 3,9 Millionen Fluggäste erwartet allein der Düsseldorfer Flughafen von Ende dieser Woche an bis Ende August, wie ein Sprecher am Montag mitteilte. Der verkehrsreichste ... mehr

Hafenviertel an Cottbuser Tagebau-See: Bauarbeiten begonnen

Der künftige See in der ehemaligen Tagebau-Grube Cottbus-Nord nimmt weitere Konturen an. Am Montag begannen die Bauarbeiten einer Kaimauer in dem angedachten Hafenquartier in Cottbus, wie das Infrastrukturministerium in Potsdam mitteilte. In dem Viertel sollen Wohnungen ... mehr

Halbinsel Wustrow kann begrenzt wieder betreten werden

Die mit einem Zaun von der Stadt Rerik abgeschlossene Halbinsel Wustrow kann seit kurzem wieder betreten werden. Eine Pferdekutsche mit maximal 20 Personen darf eine Runde durch den nördlichen, etwa 300 Hektar großen Teil fahren. "Mit den Kutschfahrten ... mehr

Immobilien: Während des Urlaubs Spülmaschine geöffnet lassen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Die Spülmaschine ist ein feuchter Ort. Daher sollte man ihre Tür während einer längeren Abwesenheit wie einem Urlaub einen Spalt weit offen lassen, rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. So kann Restfeuchte ... mehr

Nach Tauchunfall in Bergwerk wird 66-Jähriger obduziert

Nach einem tödlichen Unfall in einem stillgelegten Bergwerk in Nordhessen wird die Leiche eines 66-jährigen Tauchers obduziert. Die Untersuchung werde im Laufe der nächsten Woche in der Rechtsmedizin in Gießen erfolgen, sagte ein Sprecher der Polizei in Korbach (Kreis ... mehr

Die schnellste Seilrutsche der Welt

Kennen Sie das? Wenn von vergangenen Urlauben gesprochen wird, dann gibt es immer das eine, das besondere Erlebnis, das in Erinnerung geblieben ist. Wenn Sie bei einer Reise in die Alpen solch ein Highlight setzen wollen, dann haben ... mehr

Im Erzgebirgskreis bald kostenloses Surfen im Netz

Im Erzgebirgskreis kann künftig jedermann über öffentlich zugängliches WLAN an vielen Orten kostenlos ins Internet. Noch 2018 sollen die ersten Hotspots, also öffentlich zugängliche, drahtlose Internetzugänge, funktionieren, wie das Wirtschaftsministerium am Freitag ... mehr

Elbe-Pegel zu gering: Stopp für Magdeburger Weiße Flotte

Wegen des zu geringen Wasserstandes der Elbe hat die Magdeburger Weiße Flotte den Verkehr auf dem Fluss eingestellt. Der Pegel Magdeburg zeige nur noch 60 Zentimeter, das sei zu wenig, sagte der technische Leiter Peter Höhne am Freitag. "Selbst ... mehr

Strandeintritt: Mal geht es umsonst, mal kostet es etwas

Freien Zugang zum Meeresstrand hat 2017 ein Gerichtsurteil in Aussicht gestellt. Das funktioniert unterschiedlich, denn für besonderen Service werden an vielen Stränden weiterhin Eintrittsgebühren fällig. Urlauber ärgern sich immer noch über Eintrittsgelder ... mehr

Stromausfall am Alex: Fernsehturm zeitweise geschlossen

Ein Stromausfall am Alexanderplatz hat Touristen den Besuch des Berliner Fernsehturms vorübergehend vermiest. Wie ein Sprecher von Stromnetz Berlin am Donnerstag sagte, sorgte ein Kabelfehler gegen 15.20 Uhr für etwa eine Stunde für Probleme in Berlin-Mitte ... mehr

Kaimauern in Hamburger Speicherstadt werden saniert

Die Kaimauern der historischen Hamburger Speicherstadt und des Zollkanals sollen für rund 190 Millionen Euro saniert werden. Ziel sei, die Standfestigkeit der zum Teil mehr als hundert Jahre alten Mauern für die nächsten 50 bis 80 Jahre zu sichern, sagte Finanzsenator ... mehr

Stadt Leipzig erhebt Gästetaxe: Drei Euro pro Tag

Besucher der Stadt Leipzig müssen künftig tiefer in die Tasche greifen. Ab dem 1. Januar 2019 wird eine Gästetaxe eingeführt. Dann müsse pro Übernachtung und Person drei Euro entrichtet werden, sagte Finanzbürgermeister Torsten Bonew (CDU) am Donnerstag in Leipzig ... mehr

Tierpark meldet Babyboom bei Wiesent, Tarpan und Otter

Reichlich Nachwuchs haben die Tiere im nordhessischen Wildtierpark Edersee bekommen. Unter anderem seien drei Wisentkälber, vier Tarpanfohlen und zwei Otterjunge geboren worden, teilte der Tierpark am Donnerstag mit. Auch beim Rotwild und Damwild seien zahlreiche ... mehr

Mit dem Smartphone auf Reisen: Wo Roaming richtig teuer werden kann

Seit 2017 sind für Mobilfunkkunden Zuschläge passé, wenn sie als Reisende durch Netze in anderen EU-Ländern vagabundieren. Dennoch gibt es beim Roaming ein paar Dinge zu beachten.  Checklisten stehen bei Reisenden hoch im Kurs. Schließlich will man nichts Wichtiges ... mehr

Tauchunfall: Staatsanwaltschaft entscheidet über Obduktion

Nach dem Tod eines 66-jährigen Tauchers in einem stillgelegten Bergwerk in Nordhessen bleibt die Unglücksursache weiter unklar. Die Staatsanwaltschaft Kassel müsse nun über eine Obduktion und Begutachtung der Tauchgeräte entscheiden, sagte ein Sprecher ... mehr

Ausstellung zu Spionage im Brockenhaus

Brockenbesucher können auf Norddeutschlands höchstem Berg in die einstige Welt von Ost-West-Spionage und Agenten eintauchen. Die multimediale Ausstellung "Geschichte erleben" im Brockenhaus biete "nie gesehene Einblicke in dieses dunkle Kapitel der Brockengeschichte ... mehr

Ostdeutsche Reiseziele werden immer beliebter

Immer mehr Menschen verbringen ihren Urlaub in Ostdeutschland. Die Zahl der Übernachtungen ist 2017 im Vergleich zum Vorjahr um 4,8 Prozent auf 80,1 Millionen gestiegen, wie aus dem am Mittwoch veröffentlichten Tourismusbarometer des Ostdeutschen Sparkassenverbandes ... mehr

Städte sehen Internet-Wohnraumvermietung kritisch

Auch in Rheinland-Pfalz nehmen große Städte die zunehmende Vermietung von Wohnungen über Internetportale immer kritischer in den Blick. Es geht um die mögliche Zweckentfremdung von Wohnraum. "Auf Grund der angespannten Wohnungsmarktlage in Mainz beobachten ... mehr

Gesundheit: Körper nach Aufenthalt im Freien sofort nach Zecken absuchen

München (dpa/tmn) - Je schneller eine Zecke entfernt wird, desto geringer ist die Gefahr, an Borreliose zu erkranken. Daher sollte man den Körper im Sommer nach einem Aufenthalt im Freien sofort absuchen. Dazu rät das Deutsche Zentrum für Infektionsforschung ... mehr

Arbeit: Berufstätige sind oft auch im Sommerurlaub erreichbar

Berlin (dpa/tmn) - Viele Berufstätige schalten im Sommerurlaub nicht vollständig von der Arbeit ab. Ihr Chef kann sie in dieser Zeit weiterhin kontaktieren. Das zeigt eine Umfrage des IT-Verbands Bitkom. Dabei gaben zwei Drittel ... mehr

Baupause am Flughafen: Nächste Arbeiten 2019

Rechtzeitig vor der Sommer-Hochzeit am Hamburger Flughafen stehen für den Flugbetrieb wieder alle Gangways zur Verfügung. Hamburg Airport habe am vergangenen Wochenende die fünfte Bauphase der Vorfeld-Erneuerung planmäßig abgeschlossen, teilte das Unternehmen am Montag ... mehr

Branchenverband: Welterbe-Dom zieht langfristig mehr Gäste

Der frisch verliehene Welterbe-Titel für den Naumburger Dom wird nach Angaben von Branchenexperten eher in den nächsten Jahren als in den nächsten Monaten als Touristenmagnet wirken. "Wir glauben, dass wir, wie andere Welterbestädte, vor allem langfristig profitieren ... mehr

Tourismusverbände: Sachsen als Ferienziel gefragt

Zum Start der Sommerferien blicken die sächsischen Tourismusverbände positiv auf die kommenden Monate. "Die Anbieter von Unterkünften sind optimistisch, die Vorjahresergebnisse zu halten", sagte eine Sprecherin der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen ... mehr

Freistaat stockt Tourismusförderung auf: Leitbild naturnah

Wirtschaftsminister Franz Josef Pschierer (CSU) will ein neues Leitbild für den Tourismus in Bayern propagieren: nah an Mensch und Natur. Ein Schwerpunkt soll der Gesundheitstourismus sein, wie der schwäbische CSU-Politiker der Deutschen Presse-Agentur sagte ... mehr

Niederländische Touristen lockt es nach Niedersachsen

Unter den Urlaubsgästen aus dem Ausland haben in Niedersachsen die Nachbarn aus den Niederlanden weiterhin die Nase vorn. 2017 gab es nach Angaben des Statistischen Landesamtes eine Million Übernachtungen holländischer Gäste, gefolgt ... mehr

Unwetter: Partnachklamm bis August geschlossen

Die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen, Tourismusmagnet und Kulisse für Kinofilme, bleibt mindestens bis Anfang August geschlossen. Heftige Unwetter hatten Mitte Juni erhebliche Schäden angerichtet. Erstmals seit über 25 Jahren bleibt die Klamm deshalb im Sommer ... mehr

Thüringer Herbergen bieten ungewöhnliche Übernachtungen an

Wem normale Hotelzimmer zu langweilig sind, der findet auch im Freistaat ein wachsendes Angebot an eher ungewöhnlichen Unterkünften. "Immer mehr Gäste suchen besondere, individuelle Übernachtungsmöglichkeiten, das liegt aktuell sehr im Trend", sagt Mandy Neumann ... mehr

Glawe in Glowe: Hafen für drei Millionen Euro erweitert

Die Erweiterung des Hafens von Glowe auf Rügen ist abgeschlossen. Wirtschaftsminister Harry Glawe (CDU) eröffnete am Samstag den Hafen mit nunmehr rund 160 Liegeplätzen. "Die rund 100 Liegeplätze haben nicht mehr ausgereicht", sagte Glawe. Der Hafen liegt ... mehr

Tourismusabgabe: Anlaufprobleme in Frankfurt

Seit einem halben Jahr darf Frankfurt als erste Stadt in Hessen von jedem Tourist bei der Übernachtung zwei Euro erheben. Doch mit der Abgabe gibt es offensichtlich noch Anlaufprobleme. Speziell mit den kleineren Hotels bestehe noch "Abstimmungsbedarf", sagte ... mehr

Bali: Aktiver Vulkan verursacht Lahmlegung von Flughäfen

Der Vulkan Agung auf Bali ist wieder aktiv und bläst Aschewolken in die Luft. Aus Sicherheitsgründen mussten deshalb schon drei Flughäfen schließen. Der Asche spuckende Vulkan Agung hat auf Indonesiens Urlaubsinsel  Bali den Flugverkehr weitgehend lahmgelegt ... mehr

Erstmals Dreamliner in Laage gelandet: Rollweg verbreitert

Auf dem Flughafen Rostock-Laage ist erstmals eine Boeing 787, ein sogenannter Dreamliner, gelandet. Die Maschine mit 349 Kreuzfahrt-Passagieren an Bord kam aus Mailand. Die Passagiere wurden anschließend mit Bussen nach Rostock zum Kreuzfahrtschiff "Costa Favolosa ... mehr

Tiere: Weißer Hai vor Urlaubsinsel Mallorca gesichtet

Palma (dpa) - Südlich von Mallorca ist ein Weißer Hai gesichtet worden - zum ersten Mal seit Jahrzehnten in dieser Region des Mittelmeers. Dies teilte das spanische Meeresforschungszentrum Alnitak auf seiner Facebook-Seite ... mehr

Mehr Gäste und Übernachtungen für Thüringer Herbergsbetriebe

In größeren Thüringer Herbergs- und Campingbetrieben haben in den ersten vier Monaten des Jahres mehr Gäste einen Stop eingelegt als im Vorjahreszeitraum. Bis Ende April verzeichneten Betriebe mit zehn und mehr Betten rund eine Million ... mehr
 


shopping-portal