Sie sind hier: Home > Themen >

Tourismus

Thema

Tourismus

Flusskreuzfahrten mit dem Raddampfer immer beliebter

Flusskreuzfahrten mit dem Raddampfer immer beliebter

Kreuzfahrten auf der Elbe und anderen großen Flüssen werden nach Einschätzung der Tourismusbranche immer beliebter. "Vor allem Schaufelrad-Schiffe sind auf der Elbe für 2018 fast komplett ausgebucht", sagte die Geschäftsführerin von Nees Reisen, Christine Fäth-Schubert ... mehr
Pfahlbaumuseum startet am Bodensee in die neue Saison

Pfahlbaumuseum startet am Bodensee in die neue Saison

Frühjahrsputz bei den Pfahlbauten: Das Museum am Bodensee startet in diesen Tagen seine neue Saison. Derzeit reparieren Handwerker noch das Dach des ältesten Pfahlbauhauses, das nach Angaben des Museums 96 Jahre alt ist. In den nächsten Monaten sind nach Angaben ... mehr
Dresdner Standseilbahn fährt wieder

Dresdner Standseilbahn fährt wieder

Die Dresdner Standseilbahn ist startklar für die Ostersaison. Ab diesem Samstag ist die Touristenattraktion wieder in Betrieb, teilten die Verkehrsbetriebe der Landeshauptstadt am Freitag mit. Bei der alljährlichen Frühjahrsrevision war auch das 38 Millimeter dicke ... mehr
Blumeninsel Mainau zeigt Pflanzen und Falter aus Afrika

Blumeninsel Mainau zeigt Pflanzen und Falter aus Afrika

Die Blumeninsel Mainau am Bodensee will in der kommenden Saison Blumen, Pflanzen und Schmetterlinge aus Afrika zeigen. Unter dem Motto "Baobab und Bonobo – Faszination Afrika" werde die Vielfalt in Kultur und Natur dieses Erdteils präsentiert, teilte ... mehr
Hessen bei Touristen immer beliebter

Hessen bei Touristen immer beliebter

Hessen wird bei Touristen immer beliebter. Nach dem Rekordjahr 2017 sei der hessische Tourismus mit weiteren Steigerungen in das neue Jahr gestartet, teilte das Statistische Landesamt in Wiesbaden am Donnerstag mit. So seien im Januar rund eine Million Gäste empfangen ... mehr

Thüringen als Fahrradland immer beliebter

Thüringen hat es bei den beliebtesten Radregionen unter die Top 10 geschafft. Unter den 171 ausgewiesenen Radregionen des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) nehme Thüringen mit seinem Radangebot Platz 7 ein, teilte die Thüringer Tourismus GmbH am Donnerstag ... mehr

Campingland Mecklenburg-Vorpommern hat neuen Präsidenten

Neuer Präsident des Landesverbands der Campingwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern ist der ehemalige Usedomer Campingplatzbetreiber Peter Gebser. Der 77-Jährige, der bereits als Interimspräsident tätig war, sei auf einer Mitgliederversammlung in Marlow gewählt worden ... mehr

Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" in Eemshaven

Das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" hat am Donnerstagmorgen pünktlich am Pier des niederländischen Seehafens Eemshaven festgemacht. Am Abend sollte der Luxusliner zur ersten eintägigen technischen Erprobung aufbrechen, wie ein Sprecher der Meyer Werft mitteilte ... mehr

St. Peter-Ording startet in die Strandkorb-Saison 2018

In St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) ist am Donnerstag die Strandkorb-Saison eröffnet worden. Mit einer Art "Strandkorb-Ballett" wuchteten Mitarbeiter der Tourismus-Zentrale die schweren Strandmöbel an ihre Plätze. Während der Wintermonate hatten ... mehr

St. Peter-Ording startet in die Strandkorb-Saison

An der Nordseeküste werden am Donnerstag die ersten Strandkörbe aufgestellt. Noch vor Beginn der Badesaison warten die Schattenspender am Strand von St. Peter-Ording (Kreis Nordfriesland) auf erste Besucher. Wegen des rauen Nordseeklimas ... mehr

"Norwegian Bliss" auf dem Weg in die Niederlande

Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" hat das Emssperrwerk bei Emden passiert und seine Fahrt mit Kurs Nordsee fortgesetzt. Nachdem der Ozeanriese bislang mit dem Heck voraus von zwei Schleppern manövriert und dann in Emden gedreht wurde, fuhr die "Norwegian ... mehr

Immobilien: Aus altem Snowboard Möbel bauen

Köln (dpa/tmn) - Alte Snowboards oder Ski lassen sich zum Möbelstück umfunktionieren. Haben sie am Ende der Wintersportsaison ausgedient, werden sie mit stabilen Holzkisten verbunden und werden so etwa zur Sitzbank. Das rät die DIY Academy . So geht's: Die Bindungen ... mehr

Tui holt Belgierin Conix als neue Finanzchefin

Wechsel im Finanzressort des weltgrößten Reisekonzerns Tui: Die Belgierin Birgit Conix soll im Herbst Nachfolgerin von Finanzchef Horst Baier werden, wie Tui am Mittwoch in Hannover mitteilte. Der Manager scheidet dann mit Ablauf seines Vertrags aus dem Vorstand ... mehr

"Nordseeflitzer": Mit E-Auto durch Schleswig-Holstein

Schleswig-Holsteins Nordsee-Küste können Touristen demnächst umweltfreundlich mit einem Elektro-Auto erkunden. "Umweltfreundliche und zeitgemäße Mobilitätsangebote erwarten die Urlauber, die einen nachhaltigen Urlaub am Weltnaturerbe Wattenmeer erleben wollen", sagte ... mehr

Skipisten in Willingen und Winterberg weiter geöffnet

Während in der Rhön die Wintersportsaison beendet ist, laufen im nordhessischen Willingen und im benachbarten Winterberg weiterhin die Skilifte. Willingen rechnet dank Kunstschnee noch bis Ende nächste Woche mit geöffneten Pisten für Ski- und Snowboardfahrer ... mehr

"Norwegian Bliss" auf Emsfahrt unterwegs in die Nordsee

Das neue Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" ist auf dem Weg von der Papenburger Meyer-Werft über die Ems in Richtung Nordsee. Am Donnerstagmorgen wird das Schiff der US-Reederei Norwegian Cruise Line im Eemshaven (Niederlande) erwartet. Es ist die erste ... mehr

Felssturz im Skigebiet: Hauptroute für Wochen gesperrt

Nach einem Felssturz wird die Hauptzufahrt in das Tiroler Skigebiet Serfaus mindestens eineinhalb Monate lang gesperrt bleiben. Das gab das Land Tirol am Dienstag in Innsbruck bekannt. Allerdings soll bis zum Wochenende eine Ersatzroute fertiggestellt werden. "Allen ... mehr

Zuwachs beim Tourismus auf der Schwäbischen Alb

Die Schwäbische Alb lockt immer mehr Besucher an und hat 2017 die größte Steigerung unter allen Tourismusregionen in Baden-Württemberg verzeichnet. Die Schwäbischen Alb sei der "Shootingstar im Deutschland-Tourismus", sagte ... mehr

Urlauber kommen nur über Notweg ins Skigebiet Serfaus

Ein Felssturz macht die Reise ins bekannte Tiroler Skigebiet Serfaus mühseliger als sonst. Die drei Orte Serfaus, Fiss und Ladis, in denen aktuell nach Angaben des Landes etwa 12 000 Touristen Urlaub machen, sind für einige Tage nur über einen Notweg erreichbar. Diese ... mehr

Koalitionsfraktionen ändern Zweckentfremdungsverbotspläne

Die rot-rot-grünen Koalitionsfraktionen haben die Pläne zur Neuordnung des Zweckentfremdungsverbots für Wohnraum in Berlin noch einmal geändert: Eigentlich sollten die Hauptstädter ihre Wohnung künftig bis zu 60 Tage im Jahr ohne Genehmigung an Feriengäste vermieten ... mehr

Grand Hotel Heiligendamm bekommt neuen Leiter

Das Grand Hotel in Heiligendamm bekommt einen neuen Direktor. Thilo Mühl werde bereits von April an die Nachfolge von Thomas Peruzzo übernehmen, der das Unternehmen nach drei Jahren verlasse, teilte das Hotel am Montag mit. Zur beruflichen Zukunft Peruzzos ... mehr

New York: Fünf Tote bei Hubschrauberabsturz über East River

New York (dpa) - Beim Absturz eines Hubschraubers über dem East River in New York sind alle fünf Passagiere ums Leben gekommen. Ein Sprecher der Feuerwehr sagte der «New York Times», dass zwei von ihnen noch am Unglücksort starben und drei weitere später im Krankenhaus ... mehr

Reisemesse ITB: Alle Zeichen stehen auf Wachstum

Nach der Reisemesse ITB sehen die Veranstalter gute Vorzeichen für eine erfolgreiche Saison. "Die internationale Reiseindustrie steuert dynamisch auf ein glänzendes Rekordjahr zu", teilte die Messegesellschaft zum Abschluss der fünftägigen Schau am Sonntagabend ... mehr

Reisemesse ITB: Alle Zeichen stehen auf Wachstum

Berlin (dpa) - Nach der Reisemesse ITB sehen die Veranstalter gute Vorzeichen für eine erfolgreiche Saison. «Die internationale Reiseindustrie steuert dynamisch auf ein glänzendes Rekordjahr zu», teilte die Messegesellschaft zum Abschluss der fünftägigen Schau ... mehr

Verband mit Verlauf der Tourismusmesse ITB hochzufrieden

Der Tourismusverband von Mecklenburg-Vorpommern hat sich hochzufrieden mit dem Verlauf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin und dem Engagement als Partnerland der Messe gezeigt. "Das, was wir an nationaler und internationaler Aufmerksamkeit erhalten haben ... mehr

Wenige freie Betten zur Leipziger Buchmesse: Preise steigen

Zur Buchmesse wird es eng und teuer in Leipzig. Knapp 300 000 Besucher werden vom 15. bis 18. März erwartet - die Hotels sind fast ausgebucht und deutlich teuer als sonst. Unabhängig von der Entfernung zur Messe und über alle Sterne-Kategorien hinweg steigen ... mehr

Mehr Gäste dank Luther: Jugendherbergen legen zu

Das Lutherjahr hat den Jugendherbergen in Sachsen-Anhalt deutlich mehr Zulauf beschert. Die Zahl der Übernachtungen stieg 2017 um rund 12 000 auf etwa 315 000. Vor allem bei Gästen aus dem Ausland habe es einen deutlichen Zuwachs gegeben, sagte ... mehr

Reisemesse ITB zieht Bilanz

Die weltgrößte Reisemesse ITB geht heute in Berlin zu Ende. Nach fünf Tagen will die Messegesellschaft am Abend eine Bilanz ziehen. Bei Pressekonferenzen und dem begleitenden Branchenkongress standen die immer weiter steigende Zahl an Reisenden und die Folgen ... mehr

Tourismus in Mainz: fast eine Million Übernachtungen in 2017

Fast eine Million Übernachtungen von Touristen und Geschäftsreisenden hat Mainz 2017 verbucht. Zu den 944 000 Übernachtungen an Land kamen 44 000 an Bord von Rheinschiffen hinzu, wie die mainzplus Citymarketing GmbH am Samstag mitteilte. Die Wachstumsrate ... mehr

Trend zu nachhaltigen Urlaubsreisen

Viele Deutsche werden nach Erkenntnissen von Touristikern in ihrem Bemühen um einen umweltgerechten Urlaub von den begrenzten Möglichkeit einer Bahnfahrt zum Urlaubsziel ausgebremst. "Die Deutsche Bahn ist das große Problem", sagte der Präsident des Deutschen ... mehr

Land punktet auf der Internationalen Tourismus-Börse

Positive Impulse für Schleswig-Holstein auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin: Die Chefin der Tourismus Agentur Schleswig-Holstein, Bettina Bunge, sagte der Deutschen Presse-Agentur, es habe auf der ITB ein großes Interesse gegeben ... mehr

Publikumswochenende bei Reisemesse ITB mit Tanz und Musik

Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) will an diesem Wochenende vor allem Privatbesucher in die Hallen des Berliner Messegeländes locken. Nach drei Tagen für Geschäftsleute und Branchenexperten lädt die Messe ihre Gäste dazu ein, sich über Reiseziele ... mehr

Hamburg Tourismus mit ITB-Reisemesse vollauf zufrieden

Für Hamburg Tourismus hat sich die Präsenz auf der weltgrößten Reisemesse ITB in Berlin nach eigenem Bekunden erneut gelohnt: "Die internationale Reiseindustrie hat Hamburg als ein Top-Reiseziel wahrgenommen. Wir können die Nachfrage der Reiseveranstalter ... mehr

Privatbesucher auf Reisemesse ITB erwartet

Die Internationale Tourismus-Börse (ITB) in Berlin steht heute und Sonntag auch privaten Besuchern offen. In diesem Jahr werben 186 Ländern und Regionen auf der weltgrößten Reisemesse um die Gunst des Publikums. Im vergangenen Jahr kamen ... mehr

Tourismuspreis für Genießer-Touren und Spreewälder Hotel

Genießer-Touren, ein Hotel im Spreewald und die neuen Flämingbotschafter - die drei Projekte haben den diesjährigen Brandenburger Tourismuspreis gewonnen. Sie seien für die Branche prägend und brächten sie weiter voran, sagte Wirtschaftsminister Albrecht Gerber ... mehr

Tourismus: Zwischenfall mit arabischen Wachleuten an Israels ITB-Stand

Berlin (dpa) - An Israels Messestand auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin hat es am Donnerstag einen Zwischenfall mit offensichtlich arabischstämmigen Wachleuten gegeben. Die drei Mitarbeiter einer externen Sicherheitsfirma seien am Stand aufgetaucht ... mehr

Ems-Überführung für "Norwegian Bliss" am Dienstag geplant

Das Kreuzfahrtschiff "Norwegian Bliss" soll am kommenden Dienstagabend über die Ems Kurs auf Richtung Nordsee nehmen. Das speziell für Alaska-Reisen konzipierte Schiff der US-Reederei Norwegian Cruise Line werde dann am Donnerstagmorgen im niederländischen Eemshaven ... mehr

Zwischenfall am Israel-Stand auf Reisemesse ITB

Am Messestand Israels auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin hat es am Donnerstag einen Zwischenfall gegeben. Drei Mitarbeiter einer externen Sicherheitsfirma seien dort aufgetaucht, hätten Schals geschwenkt und "Free Palestine" (Freiheit ... mehr

Chefin des Elbphilharmonie-Hotels "The Westin" geht

Die bisherige Chefin des Nobel-Hotels "The Westin" in der Elbphilharmonie, Dagmar Zechmann, hört auf. Die Hotelkette Marriott, zu der das Haus gehört, suche einen neuen General Manager für das Westin, bestätigte das Unternehmen. Zuvor hatte das "Hamburger Abendblatt ... mehr

Skipiste am Riedberger Horn könnte laut Gutachten abrutschen

Bei der geplanten Skischaukel am Riedberger Horn im Allgäu muss nach einem neuen Gutachten mit rutschenden Hängen gerechnet werden. Nach Ansicht des Bundes Naturschutz (BN) ist das umstrittene Projekt somit trotz der Änderung des Landesentwicklungsplans (LEP) nicht ... mehr

ITB Berlin: Auszeichnung für MV-Imagefilme "Endlich Ruhe"

Die Imagefilme "Endlich Ruhe" des Tourismusverbands Mecklenburg-Vorpommern sind auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin ausgezeichnet worden. Die fünfteilige Webserie, bei der die Schauspieler Anneke Kim Sarnau, Hinnerk Schönemann und Olaf Schubert ... mehr

Verbraucher: Wann die Private Krankenversicherung im Ausland greift

Hamburg (dpa/tmn) - In der privaten Krankenversicherung (PKV) besteht grundsätzlich europaweit ein zeitlich unbegrenzter Versicherungsschutz. Für das außereuropäische Ausland unterscheiden sich die Leistungen der Versicherungen allerdings ... mehr

Noch kein Frühlingsaufschwung in der Fahrradsaison

Die diesjährige Fahrradsaison scheint in Rheinland-Pfalz noch nicht richtig Fahrt aufgenommen zu haben. Landesweit warten etliche Fahrradverleiher nach dem bislang eher kühlen Wetter auf Kunden. "Es ist noch sehr ruhig", sagte Iris Fußer, Mitarbeiterin eines ... mehr

Nordhessisches Wahrzeichen: Zukunft der Sababurg unklar

Nach jahrelangem Streit zwischen den Pächtern und dem Land Hessen ist die Zukunft der Sababurg bei Hofgeismar (Landkreis Kassel) unklar. Bis zum 8. April solle der Betrieb auf dem Dornröschenschloss noch weitergehen, erklärte Betreiber Günther Koseck ... mehr

Umweltschützer präsentieren Gutachten zu Riedberger Horn

Nach der Änderung des Landesentwicklungsplans zur Ermöglichung der umstrittenen Skischaukel am Riedberger Horn sieht der Bund Naturschutz weiterhin das Projekt als unzulässig an. Aufgrund der geologischen Situation an dem fast 1800 Meter hohen ... mehr

Büsum gewinnt touristischen Multimedia Award

Das Nordseeheilbad Büsum hat einen Preis für sein aktuelles Urlaubsmagazin bekommen. Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin (ITB) bekam der Tourismus Marketing Service Büsum in der Kategorie "Print Advertising" den so genannten Tourismus-Oscar "Third ... mehr

ADFC-Analyse: Keine Verbesserung für Radwege in MV

Mecklenburg-Vorpommern hat es laut einer Studie des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) nicht geschafft, sich als Radwanderland in der Gunst der Urlauber zu verbessern. Das Land lag der Radreiseanalyse 2018 zufolge unverändert auch Platz 7 der beliebtesten ... mehr

Touristenziele wehren sich gegen Besuchermassen

Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin wird im März 2018 der Begriff "Overtourism" ein Topthema sein. Denn Urlauber sind an einigen Orten nicht nur gern gesehene Gäste. Wenn es zu viele werden, leiden die Einheimischen und protestieren. Einzelne Orte ergreifen ... mehr

"Thüringer Tischkultur" mit Tourismus-Marketingpreis geehrt

Der Thüringer Tourismusverband Jena-Saale-Holzland ist für sein Projekt "Thüringer Tischkultur" als "Leuchtturm der Tourismuswirtschaft" ausgezeichnet worden. Das teilte der auslobende Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen am Donnerstag mit. Mit dem Projekt wirke ... mehr

Rekord bei Kreuzfahrten - Nabu fordert Hafenverbot

Berlin (dpa) - Trotz Kritik wegen der Umweltbelastung buchen immer mehr Bundesbürger Reisen mit einem Kreuzfahrtschiff. Die Reedereien zählten im vergangenen Jahr 2,19 Millionen Passagiere aus Deutschland, ein Zuwachs von 8,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr und damit ... mehr

Warum die Türkei als Reiseziel 2018 ein Comeback erlebt

Die Türkei hat – genau wie Ägypten und Tunesien – in den vergangenen Jahren massiv an Touristen verloren. Wegen Terror und politischen Unruhen blieben besonders viele Deutsche dem einst beliebten Reiseziel fern. 2018 steigen die Buchungen für die Türkei jedoch wieder ... mehr

Bauhaus-Jubiläum soll viele Besucher bringen

Thüringen, Sachsen-Anhalt und Sachsen rechnen 2019 zum 100. Geburtstag der Architekturschule Bauhaus erneut mit sehr guten Besucherzahlen. "Das Bauhaus ist für uns eine Chance, an den Erfolg des Reformationsjubiläums anzuknüpfen", sagte Thüringens Wirtschaftsminister ... mehr

Sachsen wirbt mit Barock und Bauhaus auf der ITB in Berlin

Sachsen wirbt auf der Internationalen Tourismus Börse in Berlin mit seiner Architektur. Mit einer 1000-jährigen Kulturgeschichte habe man wie kaum ein anderes Bundesland das gesamte Spektrum von der Gotik über Barock bis hin zu modern-minimalistischen Baustilen ... mehr

Rekord bei Kreuzfahrtpassagieren

So viele Bundesbürger wie noch nie haben im vergangenen Jahr eine Kreuzfahrt unternommen. 2,19 Millionen Passagiere aus Deutschland zählten die Reedereien 2017. Das ist im Jahresvergleich ein Wachstum von 8,4 Prozent und ein Rekordergebnis, teilten der Kreuzfahrtverband ... mehr

Rekord bei Kreuzfahrtpassagieren

Berlin (dpa) - So viele Bundesbürger wie noch nie haben im vergangenen Jahr eine Kreuzfahrt unternommen. 2,19 Millionen Passagiere aus Deutschland zählten die Reedereien 2017. Das ist im Jahresvergleich ein Wachstum von 8,4 Prozent und ein Rekordergebnis, teilten ... mehr
 


shopping-portal