• Home
  • Themen
  • Ukraine


Ukraine

Ukraine

Explosionen in mehreren Städten gemeldet – Russland-Kritik an EU

In der Ukraine hat es offenbar im ganzen Land Luftangriffe gegeben. Moskau sieht die EU-Erweiterung gegen Russland gerichtet. Ein Ăśberblick.

Ein Feuerwehrmann löscht einen Brand nach einem Angriff in Charkiw (Archivbild): Aus der Stadt wurden am Samstag Explosionen gemeldet.

Sergej Lawrow beschuldigt die EU und die Nato, sich gegen Russland zu verbünden – um einen Krieg zu führen. Dass die Ukraine nun Beitrittskandidat ist, sieht er hingegen nicht als Bedrohung. 

Sergej Lawrow: Der russische AuĂźenminister sieht sich von Nato und EU bedroht.

Der russische Angriffskrieg führt zu einer weltweiten Ernährungskrise. Die Ukrainer haben ein ähnliches Schicksal schon einmal erlebt – eine Zeitzeugin berichtet.

Zivilisten in Mariupol kochen draußen: Der Krieg verschärft die Hungersnot.

Offenbar hat jemand versucht, Berlins Regierende Bürgermeisterin hereinzulegen. Sie wollte mit Vitali Klitschko telefonieren – hatte dann aber wohl einen Betrüger dran.

Giffey und Klitschko (Montage): Die Regierende BĂĽrgermeisterin hatte sich mit ihrem Kiewer Amtskollegen zum Videotelefonat verabredet.

Trotz harter Verhandlungen haben sich Land und Kommunen am Mittwochabend noch nicht auf die Verteilung der Kosten für die Versorgung und Integration von ukrainischen Kriegsflüchtlingen einigen können.

t-online news

Mit seinem Angriff auf die Ukraine hat Wladimir Putin Russland isoliert. Der Kreml sieht derzeit wohl nur einen Ausweg. 

Wladimir Putin: Der russische Präsident versucht mit Kriegsdrohungen, die internationale Unterstützung für die Ukraine zu untergraben.
Von Patrick Diekmann

Der Deutsche Mika (32) kämpft freiwillig in der Ukraine. Er schildert den brutalen Alltag im Schützengraben. Von Kanzler Scholz ist er bitter enttäuscht. 

Mika aus Deutschland hat sich der ukrainischen Armee angeschlossen: "Wir stehen auf der guten Seite."
Daniel MĂĽtzel

Russland weist jegliche Schuld von sich, an der weltweiten Ernährungskrise schuld zu sein. Die G7-Staaten stemmen sich dagegen – und stellen klare Forderungen an den Kreml.

Annalena Baerbock: "Es geht um Millionen Tonnen, und jede Tonne zählt."

Die russischen Angreifer rücken in der Ukraine weiter vor und verzeichnen erhebliche Gebietsgewinne. Doch es läuft längst nicht alles nach Plan.

  • Sophie Loelke
  • Nicolas Lindken
Von Sophie Loelke, Nicolas Lindken

Die russischen Angreifer rücken in der Ukraine immer weiter vor und machen Gebietsgewinne. Doch nicht immer läuft alles nach Plan, wie eine fehlgelenkte Rakete beweist.

Symbolbild fĂĽr ein Video

Mit Stolperdrähten und Granaten wollte sich eine russische Einheit in der Ukraine vor Angreifern schützen. Der Plan ging schief. 

Eine Ziege untersucht das Wrack eines russischen Panzers in Kiew: Im SĂĽden des Landes hat eine Artgenossin eine russische Einheit aufgerieben.

Die Ukraine ist nun offiziell Beitrittskandidat, auch darĂĽber hinaus herrscht Beitrittseuphorie. Dabei ist die EU ĂĽberhaupt nicht bereit fĂĽr neue Mitglieder.

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj nach einer Unterredung mit dem Präsidenten des EU-Rates, Charles Michel, im April 2022.
  • Camilla Kohrs
Kommentar von Camilla Kohrs

Präsdient Selenskyj will in die EU, unbedingt und möglichst schnell. Nun hat die Ukraine in dem Verfahren einen ersten Etappensieg erlangt. Wie geht es nun weiter?

Von der Leyen und Selenskyj bei ihrem Besuch Anfang April: Die Kommissionspräsidentin will die Ukraine in der EU haben.
  • Sonja Eichert
  • David Schafbuch
Von Sonja Eichert, David Schafbuch

Sollte Russland sein Nachbarland angreifen, zeigt sich die finnische Armee kämpferisch: Sie verfüge über zwei entscheidende Faktoren, so der Chef. 

Timo Kivinen: Der Chef der finnischen Armee zeigt sich selbstbewusst.

Russland liefert seit vergangener Woche rund 60 Prozent weniger Gas nach Deutschland. Wirtschaftsminister Habeck bezeichnet dies als "ökonomischen Angriff" – Moskau reagiert.

Wladimir Putin (Archivbild): Der Kremlchef sieht sich bei den Gasdrosselungen im Recht.

Hat Russland den Krieg etwa schon gewonnen? Die Gäste bei "Markus Lanz" diskutierten heftig über diese Frage – mit unterschiedlichen Ansichten. 

Florence Gaub (Archivbild): In der jĂĽngsten Lanz-Sendung sprach die Sicherheitsexpertin ĂĽber den Krieg in der Ukraine.
Von Charlotte Zink

Die Preise für Autos steigen und steigen. Grund aber sind nicht irgendwelche Mängel. Sondern eine schlichte Strategie der Hersteller – und die könnte sich bitter rächen. Günstige Modelle gibt es dennoch.

Skoda Fabia: Mit einem Neupreis ab 13.990 Euro zählt er zu den billigsten Neuwagen Deutschlands.
  • Markus Abrahamczyk
Von Markus Abrahamczyk

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website