Sie sind hier: Home > Themen >

YPG

$self.property('title')

YPG

"Den IS endgültig vernichten": USA fordern deutsche Bodentruppen in Syrien

Deutschland unterstützt den Kampf gegen die Terrorgruppe "Islamischer Staat"  mit Tornados und Ausbildern im Irak. Zu wenig finden die USA – und wollen deutsche Bodentruppen in Syrien. In Berlin droht Streit. Die USA fordern deutsche Bodentruppen für den Einsatz gegen ... mehr
Türkei greift Stellungen von IS und Kurden in Nordsyrien an

Türkei greift Stellungen von IS und Kurden in Nordsyrien an

Die Kurden rücken nach der Eroberung der Stadt Manbidsch nun auch in die türkische Grenzregion Dscharablus vor und drängen den IS weiter zurück. D ie türkische Armee hat  TV-Berichten zufolge  als Reaktion Stellungen des IS und der Kurden-Miliz YPG mit Artillerie ... mehr
Türkei und syrische Kurden vereinbaren Waffenruhe im Norden von Syrien

Türkei und syrische Kurden vereinbaren Waffenruhe im Norden von Syrien

In den vergangenen Tag flog die Türkei Luftangriffe und lieferte sich heftige Gefechte mit Kurdenmilizen in Nordsyrien. Nun haben sich offenbar beide Seiten auf eine Waffenruhe verständigt. Ein Sprecher der von den Kurden angeführten Rebellenfraktion ... mehr
Erdogan fürchtet

Erdogan fürchtet "Terror-Korridor bis zum Mittelmeer"

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan will unter keinen Umständen einen "kurdischen Staat" in Nordsyrien zulassen. "Wir erlauben nicht und werden niemals erlauben, dass die PYD und YPG einen so genannten Staat in Nordsyrien errichten", sagte Erdogan am Dienstag ... mehr
Türkei veröffentlicht US-Stützpunkte in Syrien

Türkei veröffentlicht US-Stützpunkte in Syrien

Eine türkische Nachrichtenagentur hat detaillierte Daten über mehrere Militärposten der US-Armee in Syrien veröffentlicht. In den USA ruft das scharfe Kritik hervor. Die USA könnten zwar nicht klären, wer der Hinweisgeber für den entsprechenden Bericht ... mehr

Erdogan bei Donald Trump: Dicke Luft im Weißen Haus

Donald Trump und sein türkischer Amtskollege haben sich erstmals in Washington getroffen. Besonders in ihrer Syrien-Politik gibt es gegensätzliche Meinungen zwischen den Staatschefs. Bei einem Treffen zwischen US-Präsident Donald Trump und dem türkischen Staatschef ... mehr

Zusammenstöße in Washington: Erdogan-Bodyguards gehen auf Demonstranten los

Beim USA-Besuch des türkischen Präsidenten gibt es Zusammenstöße zwischen Gegnern und Anhängern von Recep Tayyip Erdogan. Daran sind offenbar auch Sicherheitsleute des Staatschefs beteiligt.  Wie Zeugen am Dienstag berichteten, griffen Erdogans Sicherheitsleute ... mehr

Rebellen rücken auf IS-Bastion Al-Rakka vor

Der IS ist in Al-Rakka und in Aleppo zunehmend unter Druck. Einheiten der Rebellen rücken auf die inoffizielle Hauptstadt des Islamischen Staats vor. Noch in diesem Sommer soll sie erobert werden. Die Rebellen der sogenannten Demokratischen Kräfte Syriens ... mehr

Trotz türkischer Bedenken: US-Regierung will syrische Kurden mit Waffen ausrüsten

Für die Türkei sind die syrischen Kurden-Milizen "Terroristen", für die USA die wichtigsten lokalen Verbündeten im Kampf gegen den IS. Jetzt sollen die Kämpfer schwere Waffen aus Amerika erhalten. US-Präsident Donald Trump gab dem Verteidigungsministerium ... mehr

Türkei droht USA wegen Waffenlieferung an Kurden

Die türkische Regierung  reagiert aufgebracht auf die Entscheidung der USA, die Kurdenmiliz YPG mit Waffen im Kampf gegen den IS in Syrien auszurüsten. Ministerpräsident Yildirim droht dabei den USA sogar mit Konsequenzen. Noch habe die US-Regierung die Chance ... mehr

"Nette Überraschungen": Erdogan kündigt Militärschläge an

Nach dem Ende des türkischen Militäreinsatzes "Schutzschild Euphrat" in Nordsyrien hat Präsident Recep Tayyip Erdogan weitere Offensiven gegen "Terrorgruppen" angekündigt. An erster Stelle nannte er dabei zwei Kurden-Milizen. "Die erste Phase, die Operation ... mehr

500.000 Syrer kehren in ihre Heimat zurück

In Syrien sind fast eine halbe Million vertriebene Menschen in diesem Jahr wieder in ihre Städte und Dörfer zurückgekehrt. Zu diesem Ergebnis kommt ein Bericht des Flüchtlingshilfswerks UNHCR, der am Freitag vorgestellt wurde. Den Angaben zufolge kehrten ... mehr

Erdogan will in Syrien "bis zur irakischen Grenze" vorrücken

Die türkische Offensive gegen kurdische Milizen ist in vollem Gange. Doch Erdogan denkt schon weiter: Er will die Operation Hunderte Kilometer nach Osten ausdehnen – bis an die irakische Grenze. Trotz anhaltender US-Kritik will der türkische Staatspräsident Recep Tayyip ... mehr

Kritik an deutschen Panzerdeals: Kämpfe zwischen Türken und Kurden eskalieren

Im türkisch-syrischen Grenzgebiet eskalieren die Kämpfe zwischen türkischer Armee und der sozialistisch-kurdischen YPG-Miliz. In Deutschland wird Kritik an Rüstungsdeals mit der Türkei laut – denn die türkischen Streitkräfte setzen deutsche Panzer ein. In Syrien ... mehr

Festnahmen in der Türkei - Türkei bombardiert PKK-Stellung im Nordirak

Die türkische Luftwaffe hat neben der syrischen Region Afrin nun auch eine PKK-Stellung im Norden Iraks bombardiert. Außerdem gab es Festnahmen wegen Terrorpropaganda. Zeitgleich mit ihrer Offensive gegen kurdische Milizen in der syrischen Region Afrin ... mehr

Bundesregierung wegen türkischer Offensive in der Kritik

Mit deutschen Panzern trägt d ie türkische Armee den Krieg in eine der letzten stabilen Regionen Syriens, um die Kurdenmiliz YPG zu bekämpfen. Die Opposition in Deutschland fordert ein konsequentes Eingreifen der Bundesregierung – doch die reagiert verhalten. Angesichts ... mehr

"Leopard 2": Bundesregierung legt Nachrüstung der Panzer auf Eis

Der Einsatz deutscher Panzer durch die Türkei in Syrien sorgt in Deutschland für Empörung. Jetzt reagiert die Bundesregierung und legt die Nachrüstung der Panzer auf Eis. Die Bundesregierung wird die von der Türkei gewünschte Nachrüstung ihrer "Leopard-2"-Kampfpanzer ... mehr

Kurden in Afrin rufen Assad-Armee zur Hilfe

Die kurdisch dominierte Führung der syrischen Region Afrin hat die Regierung in Damaskus zum Beistand gegen die Angriffe aus der Türkei aufgefordert. Machthaber Baschar al-Assad hatte die türkischen Angriffe verurteilt. Die von der türkischen Armee angegriffenen Kurden ... mehr

Angeblich kämpfen Deutsche gegen türkische Armee

Die türkische Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG fordert viele Todesopfer. Auf der Seite der Miliz sollen auch Freiwillige aus Deutschland, Großbritannien und den USA kämpfen. Seit Beginn der türkischen Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG in Nordsyrien ... mehr

Wagenknecht fordert Abzug deutscher Soldaten aus der Türkei

Den Abzug deutscher Soldaten aus der Türkei fordert Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht angesichts der türkischen Militäroffensive mit deutschen Panzern in Nordsyrien. Die deutschen Rüstungsexporte sind derweil deutlich gestiegen. Die Türkei führt Krieg gegen kurdische ... mehr

Kurden fühlen sich von den Weltmächten verraten

Als Verbündete gegen den IS wurden die Kämpfer der kurdischen YPG von den USA unterstützt. Nun fühlen sich viele Kurden von den USA verraten – und von Russland im Stich gelassen. Die Türkei bombardiert seit fünf Tagen die syrischen Kurden in Afrin – und die USA schauen ... mehr

Militäroffensive in Syrien: Türkische Armee zerstört 3000 Jahre alten Tempel

Die türkische Armee führt ihren Angriff gegen die syrischen Kurden offenbar mit aller Härte. Bei Luftangriffen auf Afrin wurden 25 Zivilisten getötet und ein antiker Tempel zerstört. Nach Luftangriffen der türkischen Armee in der kurdisch kontrollierten Region Afrin ... mehr

Rangeleien bei Kurdenprotest im Flughafen Hannover

Tumultartige Szenen im Flughafen von Hannover: Bei einer Kundgebung geraten Kurden und eine pro-türkische Gruppe heftig aneinander. Die Polizei muss einschreiten, um beide Lager zu trennen. Bei einer Protestaktion gegen die türkische Militäroffensive in Nordsyrien ... mehr

Bundestag: Linken-Politikerin sorgt mit Kurden-Fahne für Eklat

Mit dem Zeigen einer Kurdenfahne hat die Linken-Abgeordnete Sevim Dagdelen einen heftigen Schlagabtausch im Bundestag provoziert. Sie brachte damit Außenminister Gabriel gegen sich auf und kassierte eine Rüge. Die Linken-Abgeordnete Sevim Dagdelen hat am Dienstag ... mehr

USA rücken von Kurden ab - auf Druck der Türkei

Im Kampf gegen die Terrormiliz IS stehen die syrischen Kurden an der Seite der USA, auch die Bundeswehr hat Waffen geliefert. Der Türkei passt diese Allianz gar nicht. Nach Angaben der türkischen Regierung in Ankara hat US-Präsident Donald Trump den amerikanischen ... mehr

Türkische Offensive im Syrien-Krieg: Schande für Deutschland und die Nato

Die Türkei bläst zum Angriff auf die Kurden und Erdogans Bomben stürzen eine vergleichsweise stabile Region in Syrien erneut ins Chaos. Deutsche Panzer kommen zum Einsatz und am Ende sterben wieder die Kurden – wie schon so oft. Erdogans Angriffskrieg dokumentiert ... mehr

Mehr zum Thema YPG im Web suchen

Militäroperation in Syrien: Kurden-Kämpfer töten sieben türkische Soldaten

Die türkische Armee kämpft in Syrien weiter gegen die Kurdenmiliz YPG. Deren Kämpfer haben nun einen türkischen Panzer zerstört. In Deutschland und Frankreich protestieren Tausende. Bei der türkischen Offensive gegen die kurdische Miliz YPG in Nordwestsyrien sind sieben ... mehr

Keine Normalität ohne die Freilassung von Deniz Yücel

Die Türkei hofft auf eine "neue Seite" in den Beziehungen zu Deutschland. Ohne eine Freilassung von Deniz Yücel, der seit einem Jahr ohne Anklage in der Türkei in Haft sitzt, wird es dazu nicht kommen. Am 14. Februar vergangenen Jahres stellte sich Deniz ... mehr

Nach Flugzeug-Abschuss: Russland bombardiert verstärkt Ziele in Syrien

Russlands Luftwaffe hat einen Tag nach dem Abschuss eines Kampfflugzeugs verstärkt Ziele im Norden Syriens angegriffen. Unterdessen starben bei der türkischen Offensive in Nordsyrien zwei weitere Soldaten. Die russische Luftwaffe hat ihre Angriffe auf Ziele im Norden ... mehr

"Osmanische Ohrfeige": Erdogan droht dem US-Militär

Die Türkei kämpft in Syrien gegen kurdische Milizen, die von US-Soldaten unterstützt werden. Jetzt erklärt Erdogan in einer Rede: Kollateralschäden beim US-Militär seien nicht auszuschließen. Vor dem Besuch von US-Außenminister Rex Tillerson ... mehr

Krieg in Syrien: "Beendet dieses unerträgliche menschliche Leid"

In Syrien wird teilweise heftiger gekämpft als je zuvor, sagt ein hochrangiger UN-Vertreter. Eine Waffenpause ist nicht in Sicht – und die Kurden erhalten nun Unterstützung vom Assad-Regime.  Fast sieben Jahre dauert der Bürgerkrieg in Syrien schon, eine halbe Million ... mehr

Syriens Armee stationiert neue Luftabwehrsysteme im Norden

Syriens Armee hat im Nordes des Landes neue Luftabwehrsysteme eingesetzt. Ein hochrangiger Kommandeur sagt, sie seien eine "Botschaft an alle". Die syrische Armee hat im Norden des Landes neue Luftabwehrsysteme stationiert. Die Raketen seien an die Front in den Regionen ... mehr

Syrien: Nach Tod türkischer Soldaten schwört Erdogan Rache

In Nordsyrien tobt weiter der Kampf zwischen dem türkischen Militär und der Kurdenmiliz YPG.  Dabei werden elf türkische Soldaten getötet. Nach einem Hubschrauber-Abschuss schwört Erdogan Rache. Die Türkei hat drei Wochen nach dem Beginn ihrer Offensive gegen ... mehr

Krieg in Syrien: US-Armee tötet mehr als 100 syrische Soldaten

Eigentlich halten sich die USA aus dem Bürgerkrieg in Syrien heraus. Nun haben US-geführte Truppen Anhänger von Präsident Assad angegriffen. Das Bündnis spricht von Selbstverteidigung. Die US-Streitkräfte haben in Syrien einen Luftangriff auf regierungsnahe Truppen ... mehr

Tausende protestieren gegen türkischen Militäreinsatz in Syrien

In mehreren deutschen Großstädten sind Tausende Menschen für die Beendigung des türkischen Militäreinsatzes in Syrien auf die Straße gegangen. Die türkische Armee bekämpft dort die Kurdenmiliz YPG. Allein in Stuttgart sprach die Polizei von 5000 Teilnehmern, darunter ... mehr

Eskalation in Afrin – Türkei bombardiert syrische Truppen

Syrische Truppen rücken in die Kurdenregion Afrin vor, um die türkische Militäroffensive zu stoppen. Die Türkei belagert die Stadt und hat mit dem Artilleriebeschuss begonnen.  Nach der Entsendung syrischer Regierungskräfte in die von Kurden kontrollierte Region Afrin ... mehr

Türkische Nationalisten sehen in Ü-Ei-Figur Terrorwerbung

Übereifrige türkische Nationalisten könnten den Sammlerpreis für eine Überraschungsei-Figur in die Höhe treiben: Sie werfen Ferrero vor, mit einer Nilpferd-Figur Terrorpropaganda zu betreiben. Es wird noch lächerlicher. Er gehört zu einer achtköpfigen Familie, deren ... mehr

Eskalation in Syrien: Wie Erdogan ungewollt Feinde zu Freunden macht

Die Türkei geht in Syrien gegen die Kurdenmiliz YPG vor. Diese verbündet sich jetzt mit der syrischen Regierung. Es droht die nächste Stufe der Eskalation zwischen Ankara und Damaskus. Als die syrischen Regierungskämpfer in die Kurden-Region Afrin einrücken, jubeln ... mehr

Tillerson und Cavusoglu: USA und Türkei wollen Verhältnis normalisieren

Der türkische Außenminister Cavusoglu plädierte mit seinem US-Amtskollegen Tillerson auf eine Normalisierung des angespannten Verhältnisses. Ein weiteres Treffen ist bereits geplant. Die Türkei und die USA wollen nach den Worten ... mehr

Syrien: Kurden-Miliz YPG und Assads Truppen verbünden sich

Angesichts der türkischen Offensive in Nordsyrien hat sich die Kurdenmiliz YPG offenbar mit dem syrischen Regime militärisch verbündet. Soldaten Assads sollen Grenzposten übernehmen. Die von der türkischen Armee angegriffenen Kurden im nordsyrischen Bezirk Afrin ... mehr

Türkei warnt Assad: "Wenn das Regime eindringt, kann niemand uns stoppen"

Die Kurdenmiliz YPG und syrische Regierungstruppen könnten sich im Kampf gegen die Türkei verbünden. Jetzt warnt der türkische Außenminister Syriens Machthaber Assad mit deutlichen Worten. Die Türkei hat die syrische Regierung vor einer Unterstützung der Kurdenmiliz ... mehr

Polizei München ermittelt gegen Musiker, weil er BR-Text teilte

Das Foto zu diesem Artikel ist verfremdet: Wir wollen nicht, dass der Staatsschutz in Bayern gegen Sie ermittelt, weil Sie den Text teilen und das Bild auf Facebook erscheint. In München gibt es den Fall gerade. Er macht Juristen fassungslos.  Die Polizei ... mehr

Nordsyrien: Assad schickt seine Truppen gegen die Türkei

Im Kampf gegen die türkische Armee sollen Truppen des syrischen Präsidenten Assad die Kurdenmiliz in der Region Afrin unterstützen. Jetzt werden auch noch Giftgas-Anschuldigungen laut. Die syrische Regierung und die kurdischen Volksschutzeinheiten YPG haben angesichts ... mehr

Ost-Ghuta in Syrien: Assad-Truppen töten 250 Menschen in 48 Stunden

Der Krieg in Syrien eskaliert an zwei Fronten zugleich: Nahe der Hauptstadt droht ein zweites Aleppo, im Norden bombardiert die Türkei. Die Bundesregierung fordert humanitäre Hilfe. Wegen der Eskalation der Kämpfe in  Syrien wächst international die Besorgnis ... mehr

Türkei: Erdogan "tröstet" kleines Mädchen: "Soldaten weinen nicht"

Bei einem Auftritt des türkischen Präsidenten weint ein kleines Mädchen. Erdogan, der gerade den Einsatz der Türkei in Syrien rechtfertigt, findet seltsame Worte des Trostes. Eine Rede, bei der der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ein weinendes ... mehr

Afrin in Syrien: Acht türkische Soldaten getötet, 13 verletzt

Seit Beginn der "Operation Olivenzweig" in der syrischen Region Afrin hat die Türkei mindestens 40 tote Soldaten zu beklagen. Allein in den letzten zwei Tagen waren es acht Soldaten. Bei der türkischen Offensive in der syrischen Region Afrin sind am Donnerstag ... mehr

Syrien: Türkei erleidet schwere Verluste in Afrin

Der UN-Sicherheitsrat fordert eine Waffenruhe für ganz Syrien, aber die Kämpfe gehen unvermindert weiter. Auch die Türkei rückt weiter nach Afrin vor. Dabei werden erneut viele Soldaten getötet. Bei der türkischen Offensive gegen die Kurdenmiliz YPG im nordsyrischen ... mehr

Gefechte in Wohngebieten in Afrin erwartet

Die Türkei hat Spezialkräfte in die nordsyrische Stadt Afrin geschickt, die Erfahrungen mit dem Kampf in Wohngebieten haben. Grund dafür ist der Städtekampf bei der Militäroffensive gegen die Kurdenmiliz YPG. Zur Vorbereitung ... mehr

Türkei statt IS: 1700 kurdische Kämpfer nach Afrin verlegt

1700 kurdische Kämpfer werden vom Kampf gegen den Islamischen Staat abgezogen und zum Einsatz nach Afrin verlegt, um dort gegen die türkische Offensive vorzugehen. Damit unterstützen sie die syrisch-kurdische YPG-Miliz. Zur Verstärkung der kurdischen ... mehr

Rakka erobert: Der IS hat seine "Hauptstadt" verloren

Rakka galt als inoffizielle Hauptstadt des "Islamischen Staats". Jetzt haben kurdische Kämpfer die syrische Großstadt zurückerobert. Der IS steht vor dem Zusammenbruch. Die Militäroperation der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) in Rakka sei beendet, sagte ... mehr

Operation in der Provinz Idlib: Türkische Armee rückt in Syrien ein

Nach Angaben des Staatspräsidentes Recep Tayyip Erdogan ist das türkische Militär zusammen mit der Freien Syrischen Armee in der nordsyrischen Provinz Idlib aktiv geworden. Die Operation verlaufe "ohne Probleme", betonte Erdogan.  Zuvor hatte bereits die Syrische ... mehr

"Erkundungseinsatz" in Idlib: Türkei bestätigt Einmarsch in Syrien

Einen Tag nach dem Einrücken der türkischen Armee in Nordsyrien hat die Türkei den Einsatz offiziell bestätigt. Es handele sich um einen "Erkundungseinsatz" in der Provinz Idlib, der am Vortag begonnen habe, teilte das türkische Militär am Montag mit. Ziel der Aktion ... mehr

Syrien-Konflikt: Erdogan droht Kurden mit Militäreinsatz

Die Türkei könnte künftig noch stärker in den Syrien-Krieg eingreifen: Nach dem Einmarsch im nordsyrischen Idlib erwägt Erdogan eine Intervation in der kurdisch kontrollierten Region Afrin. "Im Moment ist die Operation in Idlib größtenteils abgeschlossen ... mehr

Türkei verstärkt Militärpräsenz an irakischer Grenze

Einen Tag vor dem Unabhängigkeitsreferendum der Kurden im Nordirak haben türkische Streitkräfte ihre Präsenz in der Nähe des Grenzübergangs Habur aufgestockt. Ankara fordert, das Referendum abzusagen. Sollte die kurdische Regionalregierung im Nordirak ... mehr

Türkische Armee rückt in Afrin – Erdogan verkündet "vollständige Kontrolle"

Plötzlich geht es schnell:  Die türkische Armee und verbündete Rebellen rücken in Afrin ein und erobern den Stadtkern. Erdogan verkündet die "vollständige Kontrolle" des Stadtzentrums und seine Soldaten posieren mit Flaggen in der umkämpften Stadt. Vor zwei Monaten ... mehr
 


shopping-portal