Sie sind hier: Home > Unterhaltung > Specials >

"Mr. Ed"-Star Alan Young mit 96 Jahren gestorben

Er wurde 96 Jahre alt  

"Mr. Ed"-Star Alan Young gestorben

21.05.2016, 12:09 Uhr | AP, t-online.de

"Mr. Ed"-Star Alan Young mit 96 Jahren gestorben. Alan Young, bekannt aus der TV-Serie "Mister Ed", ist gestorben. (Quelle: dpa)

Alan Young, bekannt aus der TV-Serie "Mister Ed", ist gestorben. (Quelle: dpa)

Der Schauspieler und Comedian Alan Young ist tot. Er starb am 19. Mai im Alter von 96 Jahren. Bekannt wurde Young als der liebenswürdige Konterpart des sprechenden Pferdes "Mr. Ed".

Young starb eines natürlichen Todes im Seniorenzentrum Motion Picture and Television Home in Kalifornien. Das teilte eine Sprecherin der Einrichtung mit. Seine Kinder seien bei ihm gewesen, als er friedlich eingeschlafen sei.

Das Pferd sprach nur mit ihm

Young galt bereits in den USA als bekannter Radio- und TV-Comedian, als er in den 60er Jahren in seine wohl bekannteste Rolle schlüpfte. Damals arbeitete die Produktionsfirma des Komikers George Burns an der Sitcom "Mr. Ed". Seinen Mitarbeitern sagte Burns damals: "Holt Alan Young. Er sieht aus wie der Typ, mit dem ein Pferd sprechen würde."

"Mr. Ed", ein Palomino-Pferd, sprach in der Serie, aber nur mit seinem Besitzer Wilbur Post, den Young verkörperte. Bei Fans war vor allem die tiefe, drollige Stimme des Pferdes beliebt. Stars wie Clint Eastwood, Mae West sowie Baseballspieler Sandy Koufax hatte Gastauftritte bei "Mr. Ed."

Young wurde im November 1919 im nordenglischen North Shields geboren. Seine Familie zog nach Kanada, als er ein Kind war. Im Alter von 13 Jahren begann er in Vancouver bereits als Entertainer aktiv, zur Zeit seines High-School-Abschlusses hatte er seine eigene Radiosendung beim Sender CBC.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Waschmaschinen: wenn du waschsam bleibst
gefunden auf otto.de
ANZEIGE
Jetzt 80,- € geschenkt beim Kauf einer Milch-Maschine
von NESPRESSO
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018