Sie sind hier: Home > Unterhaltung > TV >

"Bachelor in Paradise": Alle Teilnehmer der neuen Rosen-Show

"Bachelor in Paradise"  

Das sind die Kandidaten der neuen Rosen-Show

12.04.2018, 14:17 Uhr | t-online.de, JSp

"Bachelor in Paradise": Alle Teilnehmer der neuen Rosen-Show. "Bachelor in Paradise": Saskia, Marvin, Christian, Oliver, Carolin, Lina, Johannes, Evelyn, Yeliz, Domenico, Pam, Philipp, Erika und Carina (v.l.). (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

"Bachelor in Paradise": Saskia, Marvin, Christian, Oliver, Carolin, Lina, Johannes, Evelyn, Yeliz, Domenico, Pam, Philipp, Erika und Carina (v.l.). (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

Sie alle haben die Liebe im TV gesucht und sie alle sind damit gescheitert. Bei "Bachelor in Paradise" suchen jetzt 14 TV-Sternchen erneut das Liebesglück. 

Einen Monat ist es nun schon her, dass Bachelor Daniel Völz seine letzte Rose verteilt hat. Wenige Monate dauert es noch, bis eine neue Bachelorette sich wieder auf die Suche macht. Da kommt es doch umso mehr gelegen, dass RTL für die Wartezeit eine ganz besondere Überraschung parat hat. 

Denn am 9. Mai startet der Mischmasch aus beiden Formate: "Bachelor in Paradise". Das Personal dieser Show, die in den USA schon in die fünfte Staffel geht, ist mehr oder minder bekannt. Sie alle sind nämlich ehemalige Teilnehmer aus "Der Bachelor" oder "Die Bachelorette". 

Backpfeifen-Yeliz ist dabei 

Da wäre zum Beispiel Yeliz. Noch vor wenigen Wochen war sie in der jüngsten "Bachelor"-Staffel zu sehen und fiel vor allem durch ihre tatkräftige Aktion auf. Als Daniel Völz sie nach Hause schickte, schichte sie ihre Hand in Richtung Bachelor-Wange. Oder anders gesagt: Sie verpasste ihrem Korbgeber eine Backpfeife. "Die Männer müssen im Paradies keine Angst vor mir haben", verspricht sie.

Yeliz: Sie verpasste Bachelor Daniel Völz eine Backpfeife.  (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)Yeliz: Sie verpasste Bachelor Daniel Völz eine Backpfeife. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

Auch Carina geht mit auf die Reise. Sie wurde ebenfalls von Daniel Völz in der jüngsten Staffel abserviert, kam aber sogar ins Halbfinale. Dort fiel sie vor allem mit speziellen Äußerungen auf, verwechselte Vietnam mit Venedig und wollte lieber Party machen, anstatt mit dem Bachelor romantisch zu plaudern. 

Carina: Die Blondine kam 2018 ins "Bachelor"-Halbfinale.  (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)Carina: Die Blondine kam 2018 ins "Bachelor"-Halbfinale. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

"Auf den Oli könnte ich verzichten"

Unter den Singles, die allesamt unter – wie der Name verrät – paradiesischen Verhältnissen ihr Glück in Thailand suchen, befindet sich auch ein waschechter ehemalige Bachelor. Oliver Sanne will es noch einmal wissen. 2015 suchte er seine Traumfrau unter 22 Frauen. Zwei von ihnen sind auch jetzt wieder mit im Rennen. Eine von ihnen ist Pam. "Auf den Oli könnte ich im Paradies verzichten", sagt sie. Logisch, schließlich hatte er sich damals gegen sie entschieden. 

Oliver Sanne: Der ehemalige Bachelor ist auch ehemaliger Mr. Germany.  (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)Oliver Sanne: Der ehemalige Bachelor ist auch ehemaliger Mr. Germany. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

Hier sehen Sie, welche ehemaligen "Bachelor"- und "Bachelorette"-Teilnehmer noch mit dabei sind und wählen sie außerdem, wer Feuer verspricht und wer die Sendung eher eisig macht. 

Florian Ambrosius: Er wird das Rosen-Spektakel moderieren.  (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)Florian Ambrosius: Er wird das Rosen-Spektakel moderieren. (Quelle: MG RTL D / Arya Shirazi)

Und wie funktioniert das Ganze?

Die Sendung startet am 9. Mai. In sechs Folgen suchen die Kandidaten untereinander das Liebesglück. Dabei scheiden sowohl Männer als auch Frauen aus und es kommen neue Singles dazu. Zwischen den Geschlechtern wird es immer ein Ungleichgewicht geben, sodass in der Nacht der Rosen immer jemand ohne Rose nach Hause gehen muss. Die Männer und Frauen wechseln sich bei der Rosenvergabe abwechselnd ab.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
zur Telekom
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe