Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Gerichtsurteil: Darf ich nach der Kündigung Daten mitnehmen oder löschen?

Frage des Arbeitsrechts  

Diesen Fehler sollten Sie nach Job-Ende nicht machen

11.01.2021, 18:09 Uhr | dpa-tmn

Gerichtsurteil: Darf ich nach der Kündigung Daten mitnehmen oder löschen?. USB-Stick im Computer (Symbolbild): Wer etwa Kundendaten kopieren will, muss mit einer Kündigung rechnen. (Quelle: dpa/tmn/Andrea Warnecke)

USB-Stick im Computer (Symbolbild): Wer etwa Kundendaten kopieren will, muss mit einer Kündigung rechnen. (Quelle: Andrea Warnecke/dpa/tmn)

Wenn Sie Ihren Job kündigen, könnten Sie doch erstellte Dateien oder wichtige Kontakte von der jetzigen Stelle mitnehmen. Warum Sie das besser lassen sollten.

Eine gelungene Präsentation, wichtige Kontaktdaten oder eine ausgetüftelte Abrechnungsvorlage: Wäre es nicht praktisch, wenn Beschäftigte solche Daten nach Ende eines Arbeitsverhältnisses für sich persönlich speichern könnten – und vielleicht im neuen Job wieder gebrauchen?

Bei solchen Manövern ist allerdings Vorsicht geboten. "Daten des Arbeitgebers dürfen weder gelöscht noch mitgenommen werden", sagt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht. "Dies kann sogar einen Grund zur außerordentlichen Kündigung darstellen."

Außerordentliche Kündigung droht

Dass die Löschung von Daten eine außerordentliche fristlose Kündigung rechtfertigt, urteilte im Jahr 2020 zum Beispiel das Landesarbeitsgericht Baden-Württemberg. Ein Arbeitnehmer löschte mehr als 3.000 Daten auf dem Unternehmensserver. Sein Verhalten stelle einen wichtigen Grund zur außerordentlich fristlosen Kündigung dar, entschied das Gericht.

Es gehöre zu den selbstverständlichen Nebenpflichten eines Arbeitsverhältnisses, dass der Arbeitnehmer seinem Arbeitgeber Zugriff auf betriebliche Dateien weder verwehrt noch unmöglich macht. Der Mann habe damit gegen seine Pflicht verstoßen, die Arbeitgeberinteressen zu berücksichtigen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Diese Banken finanzieren Ihr Eigenheim
Jetzt hier den Zins-Check machen:

AnzeigeZINS-CHECK

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere

shopping-portal