• Home
  • Gesundheit
  • Gesund leben
  • Rauchen
  • Studie: Passivrauchen am Arbeitsplatz nimmt zu


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOlympische Kernsportart vor dem AusSymbolbild f├╝r einen TextPolizist bei Drogeneinsatz schwer verletztSymbolbild f├╝r einen TextGiffey f├Ąllt auf falschen Klitschko reinSymbolbild f├╝r einen TextAuto rast durch H├╝tte mit FeierndenSymbolbild f├╝r ein VideoRiesige Wasserhose rast auf Urlaubsort zuSymbolbild f├╝r einen TextPolizist schie├čt 25-J├Ąhrigem in den BauchSymbolbild f├╝r ein VideoSchweigh├Âfer spricht ├╝ber seine BeziehungSymbolbild f├╝r einen TextTouristin: "Grausame" Behandlung auf MaltaSymbolbild f├╝r einen TextTiefe Einblicke beim FilmpreisSymbolbild f├╝r einen TextNiederl├Ąndische Royals in SommerlooksSymbolbild f├╝r einen TextBetrunkene aus Flugzeug geworfenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserDFB-Spielerin offen ├╝ber KrebserkrankungSymbolbild f├╝r einen TextPer Zug durch Deutschland - jetzt spielen

Passivrauchen am Arbeitsplatz nimmt zu

dpa, Lotte Glatt

Aktualisiert am 09.09.2017Lesedauer: 2 Min.
Studie: Tabakrauch am Arbeitsplatz in Deutschland ein Problem
Laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum sterben in der Bundesrepublik jedes Jahr fast 3000 Nichtraucher an den Folgen des Passivrauchens. (Quelle: Oliver Berg/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In ├Âffentlichen Verkehrsmitteln, Restaurants, Bars

Trotz vielfacher Rauchverbote sind Nichtraucher laut einer Studie am Arbeitsplatz h├Ąufig Tabakrauch ausgesetzt. In Deutschland war die Zahl der betroffenen Menschen im Jahr 2014 sogar h├Âher als noch f├╝nf Jahre zuvor ÔÇôobwohl das ├Âffentliche Rauchen stark eingeschr├Ąnkt wurde. Dies zeigte eine EU-weite Studie des Imperial College in London, die anl├Ąsslich des European Respiratory Society International Congress in Mailand vorgestellt wurde.

Zahl der Passivraucher am Arbeitsplatz steigt sogar

Demnach waren in Deutschland 2009 noch 14,8 Prozent der Studienteilnehmer bei der Arbeit vom Passivrauchen betroffen. 2014 waren es ├╝ber 20 Prozent. Warum es zu dieser Zunahme kam, konnten die Wissenschaftler nicht beantworten. Sie vermuten, dass der geltende Nichtraucherschutz am Arbeitsplatz nicht ausreichend sei.

Deutschland liegt unter dem EU-Durchschnitt

In Deutschland muss der Arbeitgeber laut Arbeitsst├Ąttenverordnung daf├╝r sorgen, dass Nichtraucher am Arbeitsplatz vor Tabakrauch gesch├╝tzt sind.
Deutschland liegt damit unter dem Durchschnitt der EU, wo 2014 insgesamt 27,5 Prozent aller Befragten bei der Arbeit Tabakrauch einatmeten. 2009 waren es 23,8 Prozent.

Die Umfrage bezog sich auf Arbeit in geschlossenen R├Ąumen. Die Wissenschaftler hatten etwa 55.000 Menschen innerhalb der EU befragt; die H├Ąlfte von ihnen im Jahr 2009, die andere 2014. Ein Sprecher des Imperial College bezeichnete es als "beunruhigend, dass die Anzahl an Arbeitern, die in B├╝ros, Gesch├Ąften und Fabriken Passivrauch ausgesetzt sind, deutlich zunimmt."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Tr├Ąger von Putins Atomkoffer soll niedergeschossen worden sein
Vadim Zimin (r.) bei der ├ťberreichung des Atomkoffers an Waldimir Putin (l.) 1999: Zimin soll zuletzt wegen Korruptionsvorw├╝rfen unter Hausarrest gestanden haben.


Derweil ging laut der Studie die Zahl an Passivrauchern in Restaurants und Bars ├╝berall zur├╝ck.

J├Ąhrlich fast 3000 Tote wegen Passivrauchen

Laut dem Deutschen Krebsforschungszentrum sterben in der Bundesrepublik jedes Jahr fast 3000 Nichtraucher an den Folgen des Passivrauchens. Demnach f├╝hrt regelm├Ą├čiges Einatmen von Rauch zu Herzkrankheiten, Schlaganf├Ąllen und Atemwegserkrankungen.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandEULondonMailandRauchverbot
Beliebte Themen


t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website