Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Bestimmte Lebensmittel wirken wie Antidepressiva

nho

22.08.2012Lesedauer: 2 Min.
Bestimmte Geschmacksstoffe in Beeren wirken wie Antidepressiva.
Bestimmte Geschmacksstoffe in Beeren wirken wie Antidepressiva. (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Dass Essen gl├╝cklich macht, ist nicht neu. Doch Forscher an der Universidad Nacional Aut├│noma de M├ęxico fanden jetzt heraus, dass bestimmte Lebensmittel eine ├Ąhnliche Wirkung haben wie stimmungsaufhellende Medikamente. Welche Lebensmittel sie vor einem Stimmungstief bewahren, erfahren Sie hier.

Die Molek├╝lstruktur von Geschmacksstoffen entspricht Medikamenten

Schokolade, Beeren, Tees und Nahrungsmittel mit Omega-3-Fetts├Ąuren enthalten bestimmte Geschmacksstoffe, die chemisch gleich aufgebaut sind wie Stimmungsstabilisatoren, die verschreibungspflichtig sind. Die in den Nahrungsmitteln enthaltenen Molek├╝le wirken positiv auf die Stimmung und ├Ąhneln in ihrer Struktur dem Wirkstoff Valproins├Ąure. Das berichtete Karina Martinez-Mayorga, Chemikerin an der Universidad Nacional Aut├│noma de M├ęxico auf dem Treffen der American Chemical Society in Philadelphia.

├ťber 1.700 Nahrungsbestandteile im Test

Die Forscher wollten in ihrer Studie herausfinden, welche Bestandteile in Lebensmitteln genau daf├╝r verantwortlich sind, Gef├╝hlsschwankungen auszugleichen, die geistige Wachsamkeit zu f├Ârdern und den Ged├Ąchtnisverlust hinauszuz├Âgern. Daf├╝r untersuchten sie ├╝ber 1.700 Nahrungsbestandteile nach ├ähnlichkeiten zu Antidepressiva oder anderen Wirkstoffen mit stimmungsaufhellender Wirkung.

Schokolade und Beeren k├Ânnen Medikamente nicht ersetzen

Besonders viele Parallelen zeigten dabei Geschmacksstoffe mit dem Wirkstoff Valproins├Ąure. Valproins├Ąure ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Antiepileptika und wird zur Behandlung von Manien, Psychosen, Depressionen und Migr├Ąne eingesetzt. Au├čerdem tr├Ągt der Wirkstoff zur Stabilisierung von Impulsverhalten bei und verhindert Entzugserscheinungen bei Drogens├╝chtigen. Ob die Geschmacksstoffe tats├Ąchlich ├Ąhnlich wie das Medikament wirken, sollen Folgestudien zeigen.

Martinez-Mayorga erhofft sich dadurch, eine Ern├Ąhrungsempfehlung oder neue Nahrungserg├Ąnzungen bei Depressionen geben zu k├Ânnen. Die Forscherin stellte jedoch klar, dass bestimmte Lebensmittel kein Ersatz f├╝r verschreibungspflichtige Medikamente sein k├Ânnen. Ist eine Depression schon so weit fortgeschritten, dass man sie medikament├Âs behandeln muss, reichen auch Schokolade und Beeren nicht mehr aus.

Warum Schokolade gl├╝cklich macht

Speziell bei der Schokolade kennen wir den stimmungsf├Ârdernden Effekt bereits. Ausschlaggebend f├╝r unsere Stimmung ist der Serotoninspiegel in unserem Gehirn. Im Winter beispielsweise sinkt der Serotoninspiegel und damit auch unsere Stimmung. Schokolade sorgt mit der Aminos├Ąure Tryptophan - einer Vorstufe von Serotonin - f├╝r eine Extraportion des Gl├╝ckshormons. Zwar ist die Menge vergleichsweise gering. Doch die Leckerei streichelt mit ihrem unverwechselbaren Schmelzgef├╝hl auf der Zunge die Sinne, stillt den Hei├čhunger auf S├╝├čes und hebt auf diese Weise in jedem Fall die Stimmung.

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte ├ärzte. Die Inhalte von t-online k├Ânnen und d├╝rfen nicht verwendet werden, um eigenst├Ąndig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Wie kann ich meine Blutgruppe herausfinden?
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow
Lebensmittel







t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website