Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Artischocke - richtig kochen und essen

Leckere Heilpflanze  

Artischocke - richtig kochen und essen

17.09.2014, 16:43 Uhr | an (hp)

Artischocke - richtig kochen und essen. Zur Artischocke passt auch eine leckere Vinaigrette (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Zur Artischocke passt auch eine leckere Vinaigrette (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Eine Artischocke ist ein gesundes Gemüse, welches man mit einem leichten Dip genießen kann. Zusätzlich handelt es sich um eine Heilpflanze. Sie wirkt appetitanregend, verdauungsfördernd und senkt den Cholesterinspiegel.

Wissenswertes über Artischocken

Die Artischocke stammt ursprünglich vom östlichen Mittelmeer und war im Gebiet von Persien bis nach Nordafrika zu finden. Inzwischen wird das Gemüse auch in Spanien und auf den Kanarischen Inseln angebaut. In Deutschland werden sie vor allem aus Spanien, Ägypten, Frankreich und Italien importiert. Die Blütenstände der Artischocke sind essbar. Daher wird sie auch als Blütengemüse bezeichnet.

Inhaltsstoffe der Artischocke

Artischocken sind kalorienarm. Bei 100 Gramm werden 92 Kilojoule beziehungsweise 22 Kilokalorien berechnet. Nur 0,1 Gramm Fett und 2,4 Gramm Eiweiß hat die gleiche Menge des Gemüses. Für eine Portion werden 1,1 Broteinheiten definiert. In Artischocken sind 3,5 Gramm Eiweiß, Fett, 11,2 Gramm Kohlenhydrate, 5,4 Gramm Ballaststoffe enthalten.

An Vitaminen und Spurenelementen sind  95 Milligramm Natrium, ein Milligramm Eisen, 17,7 Milligramm Vitamin A und zehn Milligramm Vitamin C enthalten. Da sich Artischocken nicht lange lagern lassen, sollten Sie sie immer frisch verzehren. Das Gemüse ist zudem ideal für eine Diät geeignet, da es die Fettverdauung anregt und eine günstige Wirkung auf den Magen hat.

Artischocken werden auch als Heilpflanze genutzt. Sie haben eine verdauungsfördernde, appetitanregende und cholesterinsenkende Wirkung. Bei einem Verzehr von Artischocken kommt es zu einer Senkung des Cholesterins um ungefähr zwölf Prozent. Wenn Sie Artischocken nicht essen möchten, erhalten Sie bereits fertigen Saft in Drogerien.

Zubereitung des Gemüses

Für die Zubereitung von Artischocken eignet sich ein Salz-Zitronen-Wasser ideal. Beim Kochen sollte die Artischocke immer im Wasser bleiben, da sie sich sonst schwarz verfärben könnte.

Essbar sind nur die Blütenböden und der untere Teil der Schuppenblätter. Diese sind sehr fleischig und können nach dem Kochen ausgelutscht werden. Sie erkennen, ob die Blätter gar sind, wenn das Fleisch weich ist. Werden die Blätter lila oder kleiner, schneiden Sie diese ab. Übrig bleibt der Artischockenboden, der sehr schmackhaft ist. Leckere Dips oder Saucen verfeinern das Gemüse ideal.

Artischocke mit Dip

Zunächst entstielen Sie vier Artischocken und reiben die Ansätze mit Zitrone ein. Die einzelnen Blätter können Sie mit einer Schere gerade schneiden. Danach kochen Sie zwei Liter Salzwasser auf und geben sechs Esslöffel Zitronensaft dazu. Die Artischocken werden im Salzwasser circa 45 Minuten gekocht.

Für den Dip benötigen Sie:

  • 6 EL Zitronensaft
  • 40 g Mandelblättchen
  • 1 Avocado
  • 4 EL Zitronensaft
  • 200 g Frischkäse
  • 150 g Naturjoghurt
  • Salz und Pfeffer

Rösten Sie die Mandelblättchen und pürieren Sie eine Avocado mit Zitronensaft. Abgeschmeckt wird der Dip mit Frischkäse, Naturjoghurt, Salz und Pfeffer. Streuen Sie die gerösteten Mandeln darüber und schneiden Sie eine halbe Zitrone in Scheiben. Zum Schluss können Sie die Artischocken mit dem Dip und den Zitronenscheiben anrichten.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal