Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Saftiger Apfelkuchen mit Vanillepudding und Streuseln | Rezept

Rezept mit Vanillepudding  

Apfelkuchen vom Blech: "So dermaßen saftig!"

Von Ann-Kathrin und Christian, "Die Küche brennt"

19.10.2019, 11:49 Uhr
Saftiger Apfelkuchen mit Vanillepudding und Streuseln | Rezept. Apfel-Pudding-Blechkuchen mit Streuseln: Der Pudding wird erst beim Abkühlen fest – das sorgt für den perfekten Geschmack. (Quelle: t-online.de/

Apfel-Pudding-Blechkuchen mit Streuseln: Der Pudding wird erst beim Abkühlen fest – das sorgt für den perfekten Geschmack. (Quelle: "Die Küche brennt"/t-online.de)

Ein Apfelkuchen darf im Herbst auf keiner Kaffeetafel fehlen. Ann-Kathrin und Christian von "Die Küche brennt" haben sich für t-online.de ein Rezept ausgedacht, das am nächsten Tag sogar noch besser schmeckt.

Dieser Kuchen wird durch die Kombination aus Äpfeln, Vanillepudding und Streuseln so dermaßen saftig – man möchte ihn am liebsten direkt komplett aufessen. Auch am nächsten Tag schmeckt der Kuchen hervorragend, da er dann richtig durchgezogen ist.


Zutaten für den Apfel-Pudding-Blechkuchen mit Streuseln

Für eine 40 x 30 cm Form oder ein Blech benötigen Sie: 

Kuchenboden:

  • 250 g Weizenmehl (Type 405)
  • 150 g Zucker
  • 4 Eier
  • 1 TL Backpulver

Pudding:

  • 1 Packung Puddingpulver
  • 2 EL Zucker
  • 400 ml Milch

Streusel:

  • 175 g Mehl (Type 405)
  • 125 g Butter (zimmerwarm)
  • 50 g Zucker

Äpfel:

  • 4 große Äpfel
  • 1 EL brauner Zucker
  • Zimt

Ann-Kathrin und Christian lieben saftige Steaks und schnelle Rezepte. Für die Leser ihres Foodblogs "Die Küche brennt" haben sie immer ein paar Küchentricks parat. Im Interview verrät das Pärchen, wann die Flammen in der Küche besonders hochschlagen.

Apfel-Pudding-Blechkuchen mit Streuseln: Zubereitung

  1. Schälen und entkernen Sie zuerst die Äpfel und schneiden Sie dünne Schnitze daraus.
  2. Erhitzen Sie gleichzeitig die 400 Milliliter Milch in einem Topf auf dem Herd, bis sie leicht aufkocht.
  3. Rühren Sie in einem kleinen Glas das Puddingpulver und die zwei Esslöffel Zucker mit etwas Milch zusammen. Geben Sie diese Mischung dann in die erhitzte Milch und lassen Sie sie kurz aufkochen. Lassen Sie das Ganze danach circa zwei Minuten leicht köcheln und stellen Sie es dann beiseite.
  4. Geben Sie nun die 250 Gramm Mehl, das Backpulver, die Eier und die 150 Gramm Zucker zusammen in eine Rührschüssel und verquirlen Sie die Zutaten zu einem glatten Teig.
  5. Verteilen Sie diesen Teig gleichmäßig in der Form oder auf dem Blech – legen Sie am besten Backpapier darunter.
  6. Nun geht es an die Streusel: Vermengen Sie die 175 Gramm Mehl, die 50 Gramm Zucker und die Butter mit einem Knethaken oder den Händen zu einem bröseligen Teig.
  7. Heizen Sie nun den Backofen auf 160 °C Umluft auf. Verteilen Sie die Apfelschnitze leicht überlappend auf dem Kuchenteig in der Form und bestreuen Sie diese am Ende mit dem braunen Zucker und dem Zimt.
  8. Auf diese Schicht verteilen Sie dann den Pudding. Geben Sie ihn am besten löffelweise auf den Teig. Streuen Sie danach die Streusel als letzte Schicht darüber.
  9. Geben Sie den Apfelkuchen für circa 45 Minuten in den Backofen. Der Pudding ist dann noch ganz leicht flüssig, wird beim Abkühlen aber fest.


Geheimtipp:
Zusätzlich zu den Streuseln können Sie auch noch ein einige gehackte Walnüsse oder Mandelsplitter auf den Pudding geben.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal