Familie

Baby

Erziehung

Kinderbetreuung

Familie & Beruf

Familienleben

Freizeit

Kleinkind

Kolumne - Larissa Koch

Quiz

Schulkind & Jugendliche

Schaltjahre: schnell berechnen

Kindergeld 2021:Termine und Höhe

Hase und Kaninchen: Unterschied

Uhrzeit: Was ist dreiviertel drei?

DĂŒsseldorfer Tabelle: Kindesunterhalt 2021

FĂŒhrerschein: ab welchem Alter?

Chinesisches Horoskop: Sternzeichen?

Bienen und Wespen: Unterscheid?

Kindergeld 2021: Antrag und FreibetrÀge

Babyentwicklung

Babykleidung

Babynahrung

Stillen

Wickeln

Kann starkes Hundegebell eine KĂŒndigung rechtfertigen?
Hunde in der Wohnung: ÜbermĂ€ĂŸig bellen dĂŒrfen sie nicht. Das könnte die Nachbarn stören.

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat StĂ€rken auf einem bestimmten Gebiet. Wer vielfĂ€ltig informiert ist, verfĂŒgt ĂŒber ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es im Quiz!

Modell kĂŒnstlicher Intelligenz
Von Max Wanzek, Svenja Dilcher

Die Lockerungen der Corona-Maßnahmen gestalten sich von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Wo sind jetzt welche FreizeitaktivitĂ€ten gestattet? Eine Video-Grafik liefert den Überblick.

Training in Corona-Zeiten: Viele Fitnessstudios können jetzt wieder öffnen. Sie mĂŒssen allerdings strenge Auflagen erfĂŒllen.
  • Sandra Simonsen
  • Martin Trotz
Von Sandra Simonsen, Martin Trotz

Auch wenn die Regeln in jedem Bundesland etwas anders sind: Vielerorts dĂŒrfen sich Freunde und Verwandte treffen. Bei aller Wiedersehensfreude sollte man weiterhin achtsam sein.

Coronavirus: Mutter und Tochter dĂŒrfen sich natĂŒrlich nah sein – allgemein sollte man bei Treffen mit Freunden oder Verwandten allerdings an die Abstands- und Hygieneregeln denken.

Endlich wieder Blockbuster auf einer großen Leinwand und mit einem guten Sound erleben: Nach wochenlangen Schließungen öffnen die ersten Kinos jetzt. Aber muss man wĂ€hrend des Films eine Maske tragen?

Kinobesuch: Snacks werden wahrscheinlich noch verkauft. Hier sind jedoch auch die Hygienevorgaben zu beachten.

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat StĂ€rken auf einem bestimmten Gebiet. Wer vielfĂ€ltig informiert ist, verfĂŒgt ĂŒber ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es im Quiz!

Gehirn
Von Svenja Dilcher

Besonders im Sommer lieben es Hunde und ihre Halter ans Wasser zu fahren und zu planschen – doch die Zeit danach ist besonders riskant. Worauf Sie achten sollten, damit bei Ihrem Tier keine gefĂ€hrlichen Krankheiten entstehen.

Baden mit Hund: Auch wenn die meisten FlĂŒsse und Seen fĂŒr Halter noch zu kalt zum Schwimmen sind, springen viele Tiere begeistert hinein.

Bundesweit werden die Corona-Regeln fĂŒr das Gastgewerbe gelockert. Aber wer nun in Restaurants geht, muss sich an ein paar Regeln halten – es gibt einige EinschrĂ€nkungen.

Kellnerin mit Maske: Nach wochenlangen Corona-Maßnahmen werden die Regeln fĂŒr Restaurants und CafĂ©s gelockert.
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens

Nach Wochen der Corona-Unsicherheit dĂŒrfen in zahlreichen BundeslĂ€ndern die FreibĂ€der wieder öffnen. Doch ein spontaner Besuch wird nicht möglich sein. Worauf sollten Sie vor und bei Ihrem Ausflug achten?

Freibad: Der Schwimmmeister Björn Bendias in Ochtrup desinfiziert zwischen zwei Schwimmzeiten die HandlÀufe neben dem Schwimmbecken.

Eine freundliche und herzliche BegrĂŒĂŸung ohne Körperkontakt – in den aktuellen Zeiten schwer umzusetzen. Wenn BerĂŒhrungen unmöglich sind, kommt es vor allem auf Mimik und Körperhaltung an.

Es geht auch ohne Umarmung: In Zeiten der Corona-Pandemie braucht es andere Formen der BegrĂŒĂŸung.

Wer beim Popeln ertappt wird, sollte sich schÀmen! Das zumindest ist die gÀngige Meinung. Doch Nasenschleim filtert nicht nur Keime aus der Atemluft. Er hat auch andere Eigenschaften.

Kind beim Popeln: Manche Kinder bohren versonnen in der Nase, andere sehr intensiv.
hs, t-online.de

Sie erwarten Nachwuchs? Neben der Vorbereitung ist auch die Wahl eines schönen Vornamens fĂŒr Ihren Jungen eine schwierige Aufgabe. Wir geben Ihnen Tipps.

Eine Schwangere mit Haftnotizzetteln am Bauch
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

Landkrabben passen auf eine Hand und lassen sich gut beobachten. Im Terrarium können fĂŒnf bis sieben Tiere zusammenleben – vorausgesetzt, sie gehören zur gleichen Art. Was ist noch wichtig ĂŒber die Krabben zu wissen?

Krabben: Die Mandarinenkrabbe hat leuchtend orangefarbene Scheren und Beine.

Viele Lebensmittel sind extra fĂŒr Kinder hergestellt und wirken auf den ersten Blick gesund. Doch oft ist darin eine gewisse Menge an Zucker enthalten. FĂŒr Kindertees soll jetzt ein generelles Zuckerverbot kommen.

Kindertees: Gezuckerte GetrĂ€nke können die Gefahr von Karies und Übergewicht erhöhen.

In der Corona-Krise rĂŒckt neben Verschwörungstheorien auch eine Legende in den Vordergrund – die Heilige Corona feiert am 14. Mai ihren Namenstag. Doch welche Geschichte verbirgt sich dahinter?

Die Heilige Corona: Immer wieder sollen Pilger von ihr Schutz vor Viehseuchen und Hagel erbeten haben.

Wie schaffen Gymnasiasten Spitzennoten? Auf der Suche nach dem Patentrezept hat ein SchĂŒler 100 der besten Abiturienten befragt. Nun sagt er: "Jeder kann ein Einser-Abi schaffen."

Abiturienten: Der 18-JĂ€hrige Tim hat sich etwas Besonderes ausgedacht, um sich auf seine PrĂŒfungen vorzubereiten: Er hat fast 100 der besten Abiturienten Deutschlands interviewt.

Jedes werdende Elternpaar plagt kurz vor der Geburt die Qual der Wahl: Wie soll das Kind heißen? 2019 waren nach wie vor kurze Namen fĂŒr Jungen und MĂ€dchen im Trend. Doch welche sind die beliebtesten in Deutschland?

Babynamen: Die Gesellschaft fĂŒr deutsche Sprache (GfdS) hat wieder umfassendes Material von StandesĂ€mtern ausgewertet und hat die neue Rangliste der beliebtesten Babynamen bekannt gegeben.

Auch wenn die KontaktbeschrÀnkungen gelockert worden sind: Besonders Àltere Menschen sind weiterhin durch das Coronavirus gefÀhrdet. Sollten Familien auf einen Besuch am Muttertag verzichten?

Gelockertes Kontaktverbot: Wer Senioren besucht, sollte weiterhin auf Abstand achten.

Am 8. Mai jĂ€hrt sich zum 75. Mal das Ende des Zweiten Weltkrieges. Doch nur in einem deutschen Bundesland ist der Tag ein gesetzlicher Feiertag – und lediglich in zweien ein offizieller Gedenktag. Ein Überblick.

8. Mai 2020: An diesem Tag jÀhrt sich das Ende des Zweiten Weltkrieges und die Befreiung vom NS-Regime.

Viele sagen, rohes Fleisch und GemĂŒse sei eine natĂŒrlichere ErnĂ€hrung fĂŒr Tiere. Nun hat eine Untersuchung bekannt gegeben, dass jede zweite Rohfutterprobe mit Bakterien belastet ist. 

Ein Hund isst rohes Fleisch: Wenn Vierbeiner damit gefĂŒttert werden, kann das Gefahren fĂŒr Tier und Besitzer bergen.

Hummeln stechen nicht? Diese Annahme ist weit verbreitet. Stimmt sie aber auch? Denn die Brummer haben wie Bienen und Wespen einen Stachel – den sie sogar mehrmals verwenden können. Das ist der Grund.

Erdhummel (Bombus terrestris): Mit ihrem Beißwerkzeug kann sie geschlossene BlĂŒten öffnen.

Wegen des Coronavirus sollten Menschen derzeit soziale Kontakte vermeiden. Paketzusteller können dies nicht. Doch auch bei ihnen gibt es Änderungen, die Kunden kennen sollten.

Coronavirus: Bei der Deutschen Post und Lieferdiensten gibt es besondere Vorkehrungen gegen das Virus.

Urlaub am Meer scheint plötzlich wieder in Reichweite. Die BundeslĂ€nder ĂŒberbieten sich aktuell mit Lockerungen der Corona-Restriktionen. WorĂŒber wollen die Kanzlerin und die MinisterprĂ€sidenten am Mittwoch noch sprechen?

Mecklenburg-Vorpommern: Am 18. Mai sollen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen fĂŒr Einheimische öffnen.

Kaum etwas strapaziert die Nerven von frischgebackenen Eltern mehr als das Schreien ihres Kindes. Umso schlimmer ist es, wenn es hĂ€ufig und lange brĂŒllt – und sich nicht beruhigen lĂ€sst. Was tun?

Nervenprobe: Schreit ein Baby oft und lange, stresst und besorgt das die Eltern.

Nicht nur wegen Kindern gibt es Streit ums Sorgerecht: Eine Richterin musste zwischen Geschiedenen wegen einer LabradorhĂŒndin vermitteln. Die Frau wollte auch nach der Scheidung ein Umgangsrecht mit dem Hund.

Labrador: Der Rechtsstreit zwischen den ehemaligen Eheleuten entbrannte wegen der LabradorhĂŒndin des Paares.

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat StĂ€rken auf einem bestimmten Gebiet. Wer vielfĂ€ltig informiert ist, verfĂŒgt ĂŒber ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es im Quiz!

Globus auf Buch
Von Svenja Dilcher

Sie haben ein großes GrundstĂŒck und möchten darauf Schafe halten? Die flauschigen Huftiere fĂŒhlen sich auch bei Laien wohl – wenn Sie ein paar Tipps beachten.

SchÀfchen: Schafe können je nach Rasse 20 Jahre alt werden.

Sie sind Spielkamerad und Kuschelkissen – gerade fĂŒr Kinder. Allerdings haben Haustiere auch ZĂ€hne und ein kleiner Biss passiert schnell. Doch Experten warnen: "Klein" heißt nicht "harmlos".

Haustiere: In der Regel sind sie friedlich. Trotzdem kann es vorkommen, dass sie auch mal zubeißen.

Teuer und bio muss nicht immer hochwertig bedeuten: Das zeigt sich auch bei Katzenfutter. Schlechte Inhaltsstoffe können zudem sehr gefÀhrlich werden. Stiftung Warentest zeigt, welche Marken Sie nicht wÀhlen sollten.

Artgerechte Nahrung: Katzen brauchen hochwertiges, gut verdauliches Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und FettsĂ€uren.

Die Liebe hat es schwer in Zeiten von Corona – zumindest, wenn sie durch eine Ehe besiegelt werden soll. Ein großes Fest im Schloss mit vielen GĂ€sten ist derzeit nicht drin. Welche Regeln gelten jetzt? 

Heiraten in Zeiten der Corona-Krise: Viele Paare bangen jetzt um ihren Hochzeitstermin.

Das RĂ€tsel um die ungewöhnlich vielen toten Blaumeisen ist gelöst: Das Hessische Landeslabor hat dafĂŒr mehrere der verendeten Singvögel untersucht. Die Behörde gab auch bekannt, ob eine Gefahr fĂŒr Menschen bestehe.

Blaumeise (Cyanistes caeruleus): In Hessen wurde im FrĂŒhjahr 2020 ein vermehrtes Meisensterben beobachtet. (Symbolfoto)

Politik, Erdkunde, Biologie – jeder hat StĂ€rken in einem bestimmten Gebiet. Wer vielfĂ€ltig informiert ist, verfĂŒgt ĂŒber ein breites Allgemeinwissen. Testen Sie es im Quiz!

BĂŒcher, Absolventenhut und Weltkugel
Von Svenja Dilcher

Gottesdienste sollen trotz Corona bald wieder erlaubt sein, allerdings unter strengen Auflagen. Vieles, was GlÀubige mit einem Kirchgang verbinden, wird vorerst nicht möglich sein.

Kirchenbesuch: Die katholischen und evangelischen Kirchen haben unterschiedliche Regelungen.

Nach den Empfehlungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat jetzt das Krisenkabinett der Bundesregierung Entscheidungen getroffen. Was bedeuten sie fĂŒr Schulen und Kitas?

Zuhause lernen: Seit Wochen mĂŒssen SchĂŒler ihre Aufgaben online und mit BĂŒchern erledigen.

WĂ€hrend die Schulen teilweise wieder öffnen, mĂŒssen Kita-Kinder weiter zu Hause bleiben. Bei vielen Eltern sorgt das fĂŒr UnverstĂ€ndnis. Sie fordern die Politik auf, schneller zu handeln.

Kinderbetreuung: Ein Konzept fĂŒr die Kita-Öffnungen soll erarbeitet werden.
  • Melanie Rannow
Von Melanie Rannow

Kinderbetreuung und Homeoffice lassen sich kaum vereinen, denn Kinder brauchen BeschÀftigung. Die Belastung von Familien steigt mit dem Stress. Doch was können Sie tun, wenn Sie und ihre Kinder leiden?

Kinderbetreuung: Helfen kann auch, sich vor Augen zu fĂŒhren, dass die Zeit dieser besonderen Lebenssituation begrenzt ist.

Sebastian Klussmann hat die Lizenz zum Wissen: Der Quiz-Europameister nimmt es mit Ihnen auf und testet Ihr Allgemeinwissen. Wie gut schneiden Sie im vierten Teil seines Quiz ab?

Sebastian Klussmann
Sebastian Klussmann

Ratgeber

Briefportochinesisches HoroskopGlĂŒckwĂŒnsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website