Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomePolitikAusland

Streiks verursachen Verkehrschaos in Griechenland


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextKleinkind bei Unfall in Baumarkt erschlagenSymbolbild für einen TextÖsterreichischer Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextRussland: Hunderte tote Robben angespültSymbolbild für einen TextIran zerstört Haus von ProtestikoneSymbolbild für einen TextHeute läuft eine "Tatort"-WiederholungSymbolbild für einen TextSonys PlayStation 5 wieder vorbestellbarSymbolbild für ein VideoFury sorgt für Abbruch im RingSymbolbild für ein VideoKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextZDF: Diese Sendungen fallen heute ausSymbolbild für einen TextAktivist will nicht mit Olaf Scholz redenSymbolbild für einen Watson TeaserHarry und Meghan "widern" Insider anSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Streiks verursachen Verkehrschaos in Griechenland

Von dpa, t-online
15.01.2018Lesedauer: 1 Min.
Bei den erneuten Protestaktionen in Griechenland ist der Bereich Nah- und Flugverkehr besonders betroffen.
Bei den erneuten Protestaktionen in Griechenland ist der Bereich Nah- und Flugverkehr besonders betroffen. (Quelle: Thanassis Stavrakis/ap-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Heute treten zahlreiche Arbeitnehmer in Griechenland in den Streik. Der Grund für die Protestaktionen sind neue Spar- und Reformmaßnahmen.

Die Streiks verursachen heute ein Verkehrschaos in Griechenland. Vor allem ist der Bereich Nah- und Flugverkehr betroffen. Zu dem Arbeitskampf hatten mehrere Gewerkschaften aufgerufen.


NACHRICHTEN DES TAGES

Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
Kreuzfahrtfestival Hamburg Cruise Days
+3

Die Fahrer aller U-Bahnen, der Busse und der Straßenbahnen legten die Arbeit für 24 Stunden nieder. Auf den Zufahrtsstraßen entstanden gewaltige Staus, wie das Fernsehen zeigte. Die Gesetzesänderung soll am späten Montagabend vom Parlament in Athen gebilligt werden. Zudem sind Demonstrationen vor dem Parlament in Athen geplant.

Zahlreiche Flüge werden gestrichen

Wie die Gewerkschaft der griechischen Fluglotsen mitteilte, wollen ihre Mitglieder zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr (11.00 Uhr und 14.00 Uhr MEZ) die Arbeit niederlegen. Zahlreiche Inlandsflüge müssten aus diesem Grund ausfallen, andere würden verspätet starten, teilten die Fluggesellschaften mit. Die Staatsbediensteten wollen für drei Stunden die Arbeit niederlegen.

Hintergrund der Proteste ist vor allem die drohende Einschränkung des Streikrechts. Eine Arbeitsniederlegung soll künftig nur noch dann zulässig sein, wenn mehr als 50 Prozent der Gewerkschaftsmitglieder zugestimmt haben. Bislang reichten 20 Prozent, in manchen Fällen genügte schon der Beschluss des Vorstandes.

Die Streikenden kritisierten zudem die geplanten häufigeren Versteigerungen von Immobilien. Es geht um sogenannte faule Kredite, bei denen Schuldner mit dem Tilgen lange in Verzug sind, sowie die Beschlagnahmung der Immobilien säumiger Steuerschuldner.

Quelle:
– Nachrichtenagentur dpa

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Putin verliert Verbündete – doch Militärexperte warnt
  • Sophie Loelke
  • Hanna Klein
  • Adrian Roeger
Von S. Loelke, H. Klein, A. Röger
AthenFlugverkehrGriechenlandStreik

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website