Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Internationale Politik >

Wegen Trump-Treffen? Kim Jong Un feuert Nordkoreas Militärführung

Wegen Treffen mit Trump?  

Kim Jong Un entlässt Militärspitze

05.06.2018, 07:05 Uhr | rtr

Wegen Trump-Treffen? Kim Jong Un feuert Nordkoreas Militärführung. Angaben von US-Regierungskreisen hat der Machthaber Un drei hochrangige Militärs wegen Meinungsverschiedenheiten entlassen. (Quelle: Reuters/KCNA)

Angaben von US-Regierungskreisen hat der Machthaber Un drei hochrangige Militärs wegen Meinungsverschiedenheiten entlassen. (Quelle: KCNA/Reuters)

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un soll nach Angaben von US-Regierungskreisen seine Militärführung ausgetauscht haben. Der Grund könnte das bevorstehende Treffen mit Präsident Trump sein.

Nordkorea hat nach inoffiziellen Angaben aus Washington seine drei obersten Militärs von ihren Posten entfernt. Ein hochrangiger US-Regierungsvertreter, der nicht namentlich zitiert werden wollte, bestätigte den Vorgang und bezog sich dabei auf eine Meldung der südkoreanischen Nachrichtenagentur Yonhap.

Die Agentur hatte berichtet, die drei Personen seien Verteidigungsminister Pak Yong Sik, Generalstabschef Ri Myong Su sowie Kim Jong Gak, der Direktor des allgemeinen politischen Büros der Armee. US-Regierungsvertreter gehen davon aus, dass es in der nordkoreanischen Armee zu Meinungsverschiedenheiten über den Kurs von Staatschef Kim Jong Un in Bezug auf Südkorea und die USA gekommen ist.

Kim und US-Präsident Donald Trump wollen am 12. Juni in Singapur zu einem historischen Treffen zusammenkommen. Der zwischenzeitlich abgesagte Gipfel werde nun doch stattfinden, hatte Trump am Freitag überraschend verkündet.

Sein Verteidigungsminister Jim Mattis sagte allerdings am Sonntag, der Weg zu dem Gipfeltreffen werde holprig. Der Druck auf Nordkorea werde erst dann gelockert, wenn das Land überprüfbare und unumkehrbare Schritte hin zu atomarer Abrüstung geht. Die UN-Resolutionen zu Nordkorea würden zunächst in Kraft bleiben.

Verwendete Quellen:
  • Reuters

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe