Sie sind hier: Home > Politik > Bundestagswahl 2021 >

Umfrage: Die Grünen im Sturzflug – Union legt weiter zu

Union legt weiter zu  

Die Grünen bei Umfrage im Sturzflug

13.06.2021, 10:51 Uhr | rtr

Umfrage: Die Grünen im Sturzflug – Union legt weiter zu. Annalena Baerbock und Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, gehen in die Veranstaltungshalle bei der Bundesdelegiertenkonferenz. In Umfragen verlieren die Grünen derzeit dramatisch. (Quelle: dpa/Kay Nietfeld)

Annalena Baerbock und Robert Habeck, Bundesvorsitzender von Bündnis 90/Die Grünen, gehen in die Veranstaltungshalle bei der Bundesdelegiertenkonferenz. In Umfragen verlieren die Grünen derzeit dramatisch. (Quelle: Kay Nietfeld/dpa)

Die Grünen stürzen bei Umfragen weiter ab. Im "Sonntagstrend" nähern sie sich langsam der SPD an, während die Union ihren Vorsprung weiter ausbauen kann. Für eine schwarz-gelbe Koalition reicht es aber noch nicht.

Die Union baut ihren Vorsprung in der Wählergunst einer Umfrage zufolge weiter aus. CDU und CSU kämen aktuell auf 27 Prozent und damit einen Punkt mehr als in der Vorwoche, berichtete die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf den "Sonntagstrend" des Instituts Insa.

Die Grünen würden indes einen Punkt auf 20 Prozent verlieren. Auch die SPD verliere einen Punkt auf 16 Prozent. Die FDP steige um einen Punkt auf 13 Prozent, die AfD büße einen Zähler auf elf Prozent ein und die Linkspartei bleibe unverändert bei sechs Prozent. 

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur Reuters

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: